Patricia Highsmith Schreie der Liebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schreie der Liebe“ von Patricia Highsmith

Eine kleine, feine Werkauswahl Nicht die gefeierte Krimiautorin steht im Mittelpunkt dieser Auswahl, sondern die nicht minder faszinierende Psychologin Highsmith (1921–1995). Die fünf hier versammelten Short stories stellen eindrucksvoll unter Beweis, daß es zur Vermessung seelischer Untiefen keines Mordes bedarf. Jenseits des Erwartbaren überraschen sie mit jähen Wendungen und illusionslosen Einsichten ins Allzumenschliche. Der Erzählband beleuchtet eine besondere Facette der Menschenkennerin Highsmith.

Stöbern in Romane

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

Die Schlange von Essex

Von der Handlung her hätte ich mir gern mehr Tiefe gewünscht, aber von der Versinnbildlichung bin ich mehr als begeistert.

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen