Neuer Beitrag

RedRose

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Meine lieben Leserinnen und Leser auf lovelybooks!
Der zweiter Teil von Magdalenas turbulenter Liebesgeschichte ist veröffentlicht.
Aus diesem Grund möchte ich euch gerne einladen, erneut in ihr Leben einzutauchen und mit ihr zusammen den Sommer in Hamburg zu verbringen.

ACHTUNG!
Dieser Roman kann nicht eigenständig gelesen werden. Der erste Band sollte zwingend gelesen werden, weil sich sonst weite Handlungen nicht erschließen.

Wenn ihr den ersten Band gelesen habt, lade ich euch herzlich ein!
Ich verlose erneut 10 ebooks, außerdem ein signiertes Printexemplar mit einer kleinen Überraschung ;)

Hier kommt der Klappentext von "Ein Gigolo zum Frühstück":

»Nathan, Magnus und der ominöse Froschkönig.

Magdalenas Leben hat in den letzten Wochen einiges verkraften müssen. Jetzt sind die Wogen geglättet – für`s Erste, wie es scheint. Denn neben Arthur und dem einfachen Mädchen aus dem Volk kommen auch noch Prinzen, Walküren und Odin ins Spiel.

Und kaum kann Magdalena akzeptieren, dass der Froschkönig tatsächlich ernsthaftes Interesse an ihr hat, bricht eine Flutwelle der Ereignisse über sie herein.

Magdalena beschließt, ihrer Selbstzweifel Herr werden (›Denk immer an die Kürbiskutsche! Du bist jetzt eine Walküre, kein dummer Trampel mehr!‹). Gleichzeitig muss sie sich eines Drachens in Form einer kleinen, biestigen Frau erwehren.

Aber nicht nur sie selbst, sondern auch ihre beste Freundin Christiane muss in einigen Punkten gewaltig umdenken.

Kann die junge Liebe zwischen Magdalena und ihrem Froschkönig die Herausforderungen meistern, vor die sie gestellt wird? Oder kommt ihnen am Ende ein Gigolo in die Quere?«


Autor: Patricia Jankowski
Buch: Ein Gigolo zum Frühstück

zyrima

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Mir hat der erste Teil schon sehr gut gefallen und es würde mich sehr freuen wenn ich Glück habe und auch bei diesem mitlesen darf.
Falls ich dabei bin bitte in Epub.

tanlin_11

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Au ja, nach dem ersten Teil muss ich unbedingt wissen, wie es mit Magdalena und ihrem Froschkönig weiter geht. Aus diesem Grund möchte ich sehr gerne an der Leserunde teilnehmen und mich für ein e-book im mobi-Format bewerben.

Beiträge danach
143 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

RedRose

vor 12 Monaten

TEIL 4 ALLVATER UND VERLIEBTE NARREN
Beitrag einblenden

tanlin_11 schreibt:
Von Andreas Ausflug mit der Französin war ich etwas geschockt, da für mich bereits "Fremd-Küssen" in einer Beziehung absolut tabu ist.

Das sehe ich absolut auch so.
Aber an dieser Stelle war Andreas wirklich eine Gratwanderung: Wie weit folgt er seinen gewohnten Verhaltensmustern, ehe der neue Andreas die Oberhand gewinnt?

RedRose

vor 12 Monaten

TEIL 5 GEFAHR, ALBTRÄUME UND SANDUHREN
Beitrag einblenden

tanlin_11 schreibt:
Diese Eindrücke kann ich so nur unterstreichen. Dieser Abschnitt hat bei mir genau solche Gefühle und Gedanken ausgelöst.

Das freut mich.
Für mich war es ein irrsinniges Vergnügen, Carola so richtig bloßzustellen.

RedRose

vor 12 Monaten

TEIL 6 REGEN, GIGOLO UND SCHWIEGERMONSTER
Beitrag einblenden

tanlin_11 schreibt:
Allerdings habe ich mich etwas über die "schnelle" Hochzeit von Nathan und Chrissie überrascht. So lange sind die beiden ja auch noch nicht zusammen. Die Unterhaltung mit Magnus hat mich etwas verwundert. Warum warnt er Magdalena vor Andreas???? Diese Andeutung verspricht nichts Gutes.... Und dann fand ich es letztlich sehr schade, dass Magdalena und Andreas auf der Feier nicht zusammen getanzt haben. Ich wäre an Magdalenas Stelle so stolz gewesen und hätte Andreas umgehend zum Tanzen aufgefordert, da ihr ja bewusst sein muss, welche Freude sie ihm damit bereiten würde....

Ich weiß selbst noch nicht so genau, warum Nathan das gemacht hat. Du darfst also weiter gespannt sein ;)

Ja, Magnus ... Er ist für mich der Große Unbekannte. Gerade in diesem Teil hatte ich immer wieder Schwierigkeiten, Nathan und Magnus wirklich voneinander zu trennen.
Auch einigen Leserinnen fiel das wohl schwer, denn sie äußerten sich über das überraschend andere Verhalten von Nathan -> dabei kannten wir den doch aus dem ersten Teil kaum ;)

Ja, das wäre sicherlich eine schöne Gelegenheit gewesen.
Aber die beiden haben ja recht schnell nach dem Essen die Feier verlassen, da hat sich das gar nicht ergeben.

RedRose

vor 12 Monaten

Abschließende Meinung / Rezension
Beitrag einblenden

tanlin_11 schreibt:
Ich hoffe, dass ich auch ich auch bei der Fortsetzung dabei sein darf, auch wenn ich dieser Leserunde erst sehr spät beigetreten bin. Ich verspreche Besserung....

Ganz lieben Dank für deine schöne Rezi! <3
Und keine Angst, ich schreibe dich bestimmt an, wenn die "Medusa" an den Start geht ;)

coala_books

vor 11 Monaten

Abschließende Meinung / Rezension

So, meine Rezi ist dann auch endlich online gegangen. :)
Hat lange gedauert, sorry noch einmal dafür. Das hat das Buch gar nicht verdient, konnte es doch wieder vollstens überzeugen - 5 Sterne!

https://www.amazon.de/review/RWZJFNRY9VN1V/ref=cm_aya_cmt?ie=UTF8&ASIN=1534973370#wasThisHelpful

Diese Rezension ist auch noch auf folgenden Seiten von mir veröffentlich worden:
- lovelybooks.de
- wasliestdu.de
- goodreads.de
- lesejury.de
- ebook.de
- buch.de
- buecher.de
- thalia.de
- hugendubel.de
- weltbild.de

RedRose

vor 11 Monaten

Abschließende Meinung / Rezension

coala_books schreibt:
So, meine Rezi ist dann auch endlich online gegangen. :) Hat lange gedauert, sorry noch einmal dafür. Das hat das Buch gar nicht verdient, konnte es doch wieder vollstens überzeugen - 5 Sterne!

Ganz herzlichen Dank dafür!
Darf ich dich bitten, bei Gelegenheit noch den Titel vom ersten Band zu korrigieren?
Das war "Ein Froschkönig zum Dessert", nicht zum verlieben ;)

Liebe Grüße!

manuk23

vor 5 Monaten

Abschließende Meinung / Rezension

Hier etwas verspätet meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Patricia-Jankowski/Ein-Gigolo-zum-Fr%C3%BChst%C3%BCck-1273602330-w/rezension/1447658828/

Neuer Beitrag