Patricia Koelle

(390)

Lovelybooks Bewertung

  • 535 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 14 Leser
  • 201 Rezensionen
(239)
(93)
(42)
(10)
(6)
Patricia Koelle

Lebenslauf von Patricia Koelle

Patricia Koelle, geboren 1964 in Huntsville, Alabama. Seit 1965 in Berlin.Studium der Sozialpädagogik an der Freien Universität Berlin. Verheiratet. Veröffentlichung von Kurzgeschichtenbänden und die Romane "Das Meer in deinem Namen", "Alles voller Himmel"; "Die eine, große Geschichte" und "Die Nacht ist ein Klavier".

Bekannteste Bücher

Die komplette Ostsee-Trilogie: E-Only

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn die Wellen leuchten

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Engel vor dem Fenster

Bei diesen Partnern bestellen:

Die eine, große Geschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Horizont in deinen Augen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Licht in deiner Stimme

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Meer in deinem Namen

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles voller Himmel - Teil 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe, Lachs und Anderwann

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Nacht ist ein Klavier

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Überraschungskugeln

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Traumnest

Bei diesen Partnern bestellen:

Das goldene Weihnachtsbuch

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Engel vor dem Fenster

Bei diesen Partnern bestellen:

Alles voller Himmel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Patricia Koelle
  • eBook Kommentar zu Wenn die Wellen leuchten von Patricia Koelle

    Wenn die Wellen leuchten
    Carolin

    Carolin

    25. June 2017 um 20:30 via eBook 'Wenn die Wellen leuchten' zu Buchtitel "Wenn die Wellen leuchten" von Patricia Koelle

    wunderbares Buch ....ein würdiger Beginn der Theologie und Nachfolger der Ostseethriologie aber doch anders mit Anker zum festhalten aus derf ersten Thriologie aber gelesen muss man sie nicht haben ....es ist völlig eigenständig und dennoch eins

  • Von der Suche nach der Liebe, einem Vater und dem legendären Töveree Fisk

    Wenn die Wellen leuchten
    Nabura

    Nabura

    23. June 2017 um 20:46 Rezension zu "Wenn die Wellen leuchten" von Patricia Koelle

    Rhea ist auf der Nordseeinsel Amrum aufgewachsen, die sie nur selten verlassen hat. Als Kind wurde sie von ihren Mitschülern gehänselt, weil sie ihren Vater nicht kennt und ihre Mutter Filine die Erinnerung an ihn nur langsam mit ihr teilt. Gleichzeitig war sie fasziniert von der Legende des Töveree Fisk, der früher mit seinem blauen Leuchten Schiffe gerettet hat. Ob sie eine magische Schuppe von ihm im Watt finden kann? Als Erwachsene betreibt sie gemeinsam mit ihrer Mutter eine Minigolfanlage auf der Insel. Noch immer hofft ...

    Mehr
  • Lesemarathon zu Ostern vom 14. - 17. April 2017 bei LovelyBooks

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hoppel-Hoppel – Mit LovelyBooks durch die Oster-Tage! Endlich ist es wieder soweit! Wir nutzen das lange Wochenende um Ostern, um uns gemeinsam mit euch in den nächsten Lesemarathon zu stürzen! Den Schoko-Osterhasen lassen wir links liegen (obwohl ... vielleicht auch nicht ;)), stattdessen widmen wir uns dem schönsten Zeitvertreib – Lesen! Auf gehts, wir starten in den Lesemarathon zu Ostern! Was ist ein Lesemarathon?Bei unserem Lesemarathon vom 14. - 17. April (Karfreitag bis Ostermontag) möchten wir uns ganz bewusst Zeit dafür ...

    Mehr
    • 1293
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 4503
  • Würdiger Abschluß für die Ostsee-Triologie

    Der Horizont in deinen Augen
    Engelchen07

    Engelchen07

    06. March 2017 um 20:22 Rezension zu "Der Horizont in deinen Augen" von Patricia Koelle

    Auch im letzten Teil der Ostsee-Triologie kann man sich nicht vom Buch lösen. Ylvi lernt in der Nacht des Berliner Mauerfalls Theo kennen. Mit ihm geht sie zum ersten mal in das "geheime" Land, der Osten Deutschlands. Dort verbringt Ylvi viele schöne Stunden mit Theo. Danach trennen sich ihre Wege wieder. Theo geht zurück zu seiner Familie und Ylvi geht zurück zu ihrem viel beschäftigten Mann. Aus diesen schönen Stunden entstand Ylvi's kleine Tochter Remona. Diese macht bei einem Ostseeurlaub eine seltsame Begegnung mit einem ...

    Mehr
  • Tiryn und Carly

    Das Licht in deiner Stimme
    Engelchen07

    Engelchen07

    01. March 2017 um 13:08 Rezension zu "Das Licht in deiner Stimme" von Patricia Koelle

    "Das Licht in deiner Stimme" ist der zweite Teil der Ostseetriologie von Patricia Koelle. Mir hat bei diesem Buch besonders gut gefallen, dass wir hier die "andere" Version der Geschichte vom ersten Band "Das Meer in deinem Namen" gelesen haben. Im ersten Band ist Henny die Hauptfigur der Vergangenheit die von ihrem damaligen Verloben Nicholas sitzengelassen wurde. In diesem Band lernen wir nun die Geschichte von Nicholas kennen. Er lebt zwischenzeitlich in Florida und ist verwitwet. Seine Frau ist gestorben, mit seiner Tochter ...

    Mehr
  • Gefühle, die in die Tiefe der Seele gehen

    Die eine, große Geschichte
    Gartenkobold

    Gartenkobold

    28. February 2017 um 20:32 Rezension zu "Die eine, große Geschichte" von Patricia Koelle

    Klappentext: Wenn nicht jetzt, wann dann? An einem ganz normalen Tag in der Mitte seines Lebens steigt Busfahrer Kalle aus und folgt den ziehenden Wolken auf eine Reise ans Meer...Er fährt einen gelben Berliner Doppeldeckerbus. Er ist Busfahrer mit Leib und Seele. Doch eines Tages stellt Kalle seinen Bus ab und lässt sein bisheriges Leben hinter sich. Auf seiner Reise in Richtung Meer, bei der er den Wolken folgt, sucht er die eine, große Geschichte, die alle schönen Dinge der Welt beschreibt. Dabei trifft er auch besondere ...

    Mehr
  • Carly am Meer

    Das Meer in deinem Namen
    Engelchen07

    Engelchen07

    25. February 2017 um 20:45 Rezension zu "Das Meer in deinem Namen" von Patricia Koelle

    Carly wird seit ihrer Kindheit vom Meer regelrecht abgeschirmt. Es gibt nicht  mal Fischstäbchen bei ihr daheim zu Essen. Ihre Tante Alissa versucht seit dem Tod der Eltern alles Maritime von Carly und ihrem Bruder Ralph fern zu halten. Doch eines Tages soll Carly für ihren Bekannten Thore ein altes Haus an der Ostsee ausräumen und zum Verkauf vorbereiten. Carly fährt an die Ostsee und lernt dort ganz schnell diese ganz besonderen Menschen kennen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Die Geschichte ist am Anfang etwas langatmig, ...

    Mehr
  • Plauderecke zum FISCHER Leseclub 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen im FISCHER Leseclub! Nach dem fulminanten Start 2016 geht der FISCHER Leseclub 2017 in die zweite Runde! Wir freuen uns sehr, dass ihr uns auch in diesem Jahr wieder durch ein spannendes Jahr mit vielen tollen Aktionen aus den S. FISCHER Verlagen begleiten möchtet! Der FISCHER Leseclub bietet euch einen gemütlichen Platz, um gemeinsam Bücher zu lesen, darüber zu diskutieren und neue Bücher zu entdecken!Alle Infos zum FISCHER Leseclub findet ihr hier.Mitglied werden ist ganz einfach und bringt euch viele großartige ...

    Mehr
    • 1634
  • wenn ein Traum erfüllt ist, beginnt ein neuer

    Die eine, große Geschichte
    itwt69

    itwt69

    15. January 2017 um 11:06 Rezension zu "Die eine, große Geschichte" von Patricia Koelle

    Eine schöne Geschichte um Busfahrer Kalle, der alles hinschmeisst und auf der Suche nach Antworten mit dem Rad bis nach Norddänemark fährt. Doch erst auf dem Rückweg, als er auf Amrum hängenbleibt, bekommt er diese Antworten. Toller letzter Abschnitt, davor etwas zäh. Leider ist so ein Aussteigen für 99,9% unmöglich, finanziell wie psychologisch.

  • weitere