Cover des Buches Die eine, große Geschichte (ISBN: 9783939937173)Dreamworxs avatar
Rezension zu Die eine, große Geschichte von Patricia Koelle

Verlorene Träume wollen gefunden werden

von Dreamworx vor 8 Jahren

Review

Dreamworxs avatar
Dreamworxvor 8 Jahren

Kalle ist mit Leib und Seele Busfahrer in Berlin. Doch als eines Tages ein Fahrgast eine Ähre aus seinem Wildblumenstrauß verliert, kommt Kalle die Erinnerung an die Vergangenheit wieder und spürt von jetzt auf gleich, dass sein Leben als Busfahrer vorbei ist. So kündigt er fristlos und macht sich spontan auf den Weg nach Warnemünde ans Meer, wo er einen Job als Aushilfskellner annimmt und als Bezahlung ein altes Fahrrad bekommt. Mit seiner „Möwe“, wie er das Rad getauft hat, fährt er an der Ostseeküste entlang bis nach Dänemark, begegnet interessanten Menschen, lebt in den Tag hinein und sucht nach den passenden Worten, um seine Geschichte erzählen zu können. Ob ihm dies am Ende gelingt?

Patricia Koelle hat mit ihrem Roman „Die eine, große Geschichte“ wieder ein bildgewaltiges und prosaisches Werk vorgelegt. Der Schreib- und Sprachstil ist einfach nur wundervoll, trifft den Leser mitten ins Herz und in die Seele. Beim Lesen der Worte spürt man den Wind der See im Haar, hat den Meeresduft in der Nase und spürt den Sand zwischen den Zehen. Aber die Worte rühren noch tiefer, denn sie bringen den Leser dazu, über das eigene Leben, die Vergangenheit, verpasste Chancen und vergessene Träume nachzudenken und ihn aufzurütteln, um vielleicht doch noch das Ein oder Andere zu verwirklichen. Protaganist Kalle Brennicke ist ein Sympathieträger in Fleisch und Blut, den man lieben muss und der einem auch den Spiegel vorhält. Wonach suchst Du, suchst Du überhaupt noch, wovon träumst Du und willst Du immer nur träumen?

Ein modernes Märchen, das in jedem Wort viel Wahrheit enthält. Ein Buch für alle, die auf der Suche sind und nicht wissen, wie sie beginnen sollen, ihre Träume zu leben und ihre Sehnsucht zu stillen. Ein Roman voller Poesie und Schönheit. Patricia Koelle hat ihn geschrieben, ein Name, den man sich unbedingt merken sollte! Bitte einfach nur lesen und all die schönen Gefühle bei der Lektüre genießen!

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks