Patricia Love

 3 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Patricia Love

Schatz, wir müssen gar nicht reden!

Schatz, wir müssen gar nicht reden!

 (2)
Erschienen am 01.08.2009
Wenn Kinder unter Liebe leiden

Wenn Kinder unter Liebe leiden

 (0)
Erschienen am 01.05.1998

Neue Rezensionen zu Patricia Love

Neu
Jaris avatar

Rezension zu "Schatz, wir müssen gar nicht reden!" von Patricia Love

Rezension zu "Schatz, wir müssen gar nicht reden!" von Patricia Love
Jarivor 9 Jahren

Die meisten Paare müssen sich während ihrer Beziehung einem grossen Problem stellen: Der emotionalen Trennung.
Wo ist das Gefühl des Verliebtseins hin? Warum streiten wir uns so oft? Und warum können wir nicht einfach darüber reden?

Hier halten Patricia (Pat) Love und Steven Stosny ein grosses Stoppschild hoch. Reden macht nämlich alles nur noch schlimmer.
Die beiden Therapeuten wollen der weit verbreiteten Ansicht, dass "darüber reden" alle Probleme löst, entgegenwirken. Denn oftmals bedienen sich Männer und Frauen einer unterschiedlichen Sprache und reden aneinander vorbei, was dazu führt, dass man sich nur noch mehr streitet.
Deshalb veröffentlichten sie dieses Buch.

In einer angenehmen, nicht dozierenden Sprache erzählen die Autoren von den Reaktionen der Geschlechter auf die Empfindungen von Schmerz und Scham, die sie hauptsächlich für Missverständnisse und Streitigkeiten verantwortlich machen.
Anstatt zu empfehlen, dass man über die Probleme reden sollte, möchten die Autoren die emotionale Verbindung der Paare wieder herstellen, jene Gefühle also, die man zur Zeit empfand, als man noch ineinander verliebt war.

Es gibt viele Ratgeber auf diesem Gebiet, doch dieser hat einen ganz anderen Ansatz und meiner Ansicht nach, ist dieses Buch eines der wenigen Bücher, die auch tatsächlich brauchbar sind.
Man wird auf eigene Prägungen aufmerksam gemacht, auf Missverständnisse, die beinahe schon Alltag sind und uns das Leben schwer machen. Der Teufel steckt oft im Detail, doch hier wird er aufgedeckt und freundlich des Hauses verwiesen.

Wer bereit ist, ein paar kleine Dinge zu ändern, um die Beziehung, die emotionale Bindung, wieder herzustellen, der soll sich an die einfachen Ratschläge dieses Buches halten. Denn nichts ist schöner, als das Gefühl, sich auf seinen Partner verlassen zu können und sich seiner Liebe sicher zu sein.

Kommentieren0
19
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks