Patricia MacDonald

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 100 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(9)
(23)
(7)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Gesicht des Todes.

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Akt der Grausamkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Traue deinen Augen nicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Der unheimliche Verehrer

Bei diesen Partnern bestellen:

Familienkiller

Bei diesen Partnern bestellen:

Familienkiller. Mord im September

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Wiegenlied

Bei diesen Partnern bestellen:

La souer de l'ombre

Bei diesen Partnern bestellen:

Missing Child

Bei diesen Partnern bestellen:

Missing Child

Bei diesen Partnern bestellen:

Cast into Doubt

Bei diesen Partnern bestellen:

From Cradle to Grave

Bei diesen Partnern bestellen:

No Way Home

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord im September

Bei diesen Partnern bestellen:

Lost Innocents

Bei diesen Partnern bestellen:

Mother's Day

Bei diesen Partnern bestellen:

The Unforgiven

Bei diesen Partnern bestellen:

Stranger in the House

Bei diesen Partnern bestellen:

The Girl Next Door

Bei diesen Partnern bestellen:

Suspicious Origin

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Unbedingt lesen!

    Ein Akt der Grausamkeit

    Cocolinchen

    14. July 2016 um 06:50 Rezension zu "Ein Akt der Grausamkeit" von Patricia MacDonald

    Worum geht's?Hannah, Adam und die kleine Sydney wollen sich in Philadelphia ein neues Leben aufbauen. Ihre Heimat haben sie verlassen, weil ihre Tochter unter anderem wegen Mordes angeklagt wird. Im neuen Zuhause scheint erstmal alles in Ordnung zu sein, doch dann werden die Medien plötzlich auf die kleine Familie aufmerksam. Von diesem Tag an ist ihre neu gewonnene Sicherheit bedroht. Das grausame Geheimnis der Familie könnte nun ans Tageslicht kommen und ihr Leben zerstören. Auch vor heimtückischen Angriffen sind sie nicht mehr ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Akt der Grausamkeit

    Ein Akt der Grausamkeit

    Kleine8310

    27. June 2016 um 01:12 Rezension zu "Ein Akt der Grausamkeit" von Patricia MacDonald

    "Ein Akt der Grausamkeit" ist ein Thriller von der Autorin Patricia MacDonald. Bei diesem Buch hat mich sogleich der spannende Klappentext gereizt und ich kann sagen, dass es zwischen den Buchdeckeln sogar noch besser wurde!    In diesem Buch geht es um die Protagonisten Hannah und Adam. Die beiden sind fürsorgliche und liebende Eltern für ihre Tochter Lisa und auch für ihre dreijährige Enkelin Sydney. Ab und an bereitet ihnen ihre hochbegabte Tochter ein bisschen Sorgen, da sie gerade im zwischenmenschlichen hinter ...

    Mehr
  • Spannende Lesestunden trotz kleinerer Schwächen

    Ein Akt der Grausamkeit

    Natalie77

    31. May 2016 um 12:13 Rezension zu "Ein Akt der Grausamkeit" von Patricia MacDonald

    Inhalt:Hannah und Adam haben das Gefühl endlich angekommen zu sein, in Philadelphia. Deswegen lassen sie die kleine Sidney bei ihrer Vermieterin und gehen auf eine Firmenfeier. Als sie zurück kommen bekommen sie einen Schrecken. Krankenwagen und Polizei stehen vor der Tür. Sie hoffen das nichts mit der Kleinen passiert ist. Doch die Entwarnung was Sidney betrifft hält nicht lange vor, denn durch ein Kamerateam schweben sie nun in größerer Gefahr als sich jemand in ihrem Umkreis vorstellen könnte...Meine Meinung:Ein Akt der ...

    Mehr
  • Düster und solide

    Ein Akt der Grausamkeit

    dubh

    Rezension zu "Ein Akt der Grausamkeit" von Patricia MacDonald

    Hannah und Adam haben sich auf dem College kennengelernt und verliebt. Sie haben nicht nur sehr jung geheiratet, sondern sind auch ebenso früh Eltern geworden. Ein perfektes Leben? Ja, es scheint so. Tochter Lisa ist hochbegabt und wird ebenso jung Mutter. Doch im Vergleich zu ihren Eltern ist sie unangepasster und schweigt beispielsweise beharrlich über den Vater ihres Kindes. Während sie Medizin studiert, kümmern sich Hannah und Adam um ihre Enkeltochter Sydney.Doch Hannah, Adam und Sydney müssen in Philadelphia untertauchen, ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Akt der Grausamkeit

    Ein Akt der Grausamkeit

    niklas1804

    22. May 2016 um 12:15 Rezension zu "Ein Akt der Grausamkeit" von Patricia MacDonald

    Hannah, Adam und die kleine Sydney haben es geschafft, sich unter neuen Namen in Philadelphia ein zweites Leben aufzubauen. Doch die hart erarbeitete Sicherheit gerät ins Wanken, als durch einen Zufall das Medieninteresse an der Familie geweckt wird und die Gesichter der drei, die nie wieder auffindbar sein wollten, in allen Zeitungen auftauchen. Denn Hannah und ihre Familie teilen ein grausames Geheimnis, das nun ein weiteres Mal droht, ihr Leben in einen Alptraum zu verwandeln. Und ihr größter Feind ist jemand, den sie am ...

    Mehr
  • Dein Kind braucht dich…

    Ein Akt der Grausamkeit

    nicigirl85

    20. May 2016 um 12:11 Rezension zu "Ein Akt der Grausamkeit" von Patricia MacDonald

    Der Klappentext des Thrillers sprach mich direkt an und da ich von der Autorin bisher noch kein Buch gelesen hatte, begann ich unvoreingenommen mit der Lektüre.In der Geschichte geht es um das Dreiergespann Sydney, Hannah und Adam, die sich auf der Flucht befinden. Unter anderem Namen ist es ihnen gelungen nach allem ein sicheres Leben zu führen. Doch dann sorgt ein Ereignis dafür, dass ihre Sicherheit in Gefahr ist. Wird der Alptraum denn niemals enden?Der Hauptteil der Geschichte dreht sich darum wie es überhaupt dazu kam, dass ...

    Mehr
  • Rezension zu "Traue deinen Augen nicht" von Patricia MacDonald

    Traue deinen Augen nicht

    hanniball

    07. June 2012 um 14:30 Rezension zu "Traue deinen Augen nicht" von Patricia MacDonald

    Die neunjährige Tess muss mit neun Jahren mit ansehen, wie ihre Schwester Phoebe aus dem gemeinsamen Zelt entführt wird. Als Phoebe kurze Zeit später vergewaltigt und ermordet aufgefunden wird, kann Tess den Entführer identifizieren, der wegen Vergewaltigung und Mord zum Tode verurteilt und hingerichtet wird. Zwanzig Jahre später wird mittels DNA-Analyse festgestellt, dass der Hingerichtete nicht der Vergewaltiger ist. Und Tess gerät in die Hölle, ihr wird Falschaussage vorgeworfen und plötzlich wird sie in dem Dorf, in dem die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Wiegenlied" von Patricia MacDonald

    Das Wiegenlied

    evilein

    17. April 2012 um 23:46 Rezension zu "Das Wiegenlied" von Patricia MacDonald

    Mit einem brutalen Mord an einer jungen Babysitterin beginnt diese Geschichte, die einen nicht mehr loslässt. Das Baby ist verschwunden. Es hat lange gedauert, bis ich mir den Zusammenhang erklären konnte, zwischen dem verschwundenem Baby, dem getöteten Mädchen und der jungen Familie, die in einen Verkehrsunfall verwickelt wurde. Spannend bis zum Schluss und ein für mich etwas kitschiges Ende , aber auf jeden Fall lesenswert

  • Rezension zu "Das Wiegenlied" von Patricia MacDonald

    Das Wiegenlied

    Aldona

    14. August 2011 um 11:56 Rezension zu "Das Wiegenlied" von Patricia MacDonald

    Das Buch hat mir sehr gefallen,es wurde aus verschiedenen Perspektiven berichtet und jede Person hatte ein Geheimnis. Wer war zum Schluss der Täter? Die Spannung war lange gehalten und man konnte nur erahnen aber sehr spät wer wohl der Mörder war !!!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks