Patricia McCormick

(118)

Lovelybooks Bewertung

  • 200 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 29 Rezensionen
(35)
(42)
(30)
(10)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu Cut

    Cut

    RoterEngel94

    02. January 2018 um 21:41 Rezension zu "Cut" von Patricia McCormick

    Inhalt"Bergidylle" - dieser Name klingt falsch in Callies Ohren, falsch für eine psychiatrische Klinik. Genauso falsch, wie die Bezeichnung "Gäste" für die Mädchen, die hier behandelt werden.Callie ist wegen selbstverletzendem Verhalten hier. Und Callie spricht mit niemandem: Nicht mit ihrer Therapeutin und erst recht nicht mit den anderen Mädchen aus ihrer Gruppe. Doch dann kommt Amanda neu hinzu, Amanda, die so unglaublich gerne provoziert...Meine Meinung:Ich bin anfangs ziemlich schwer in das Buch eingestiegen. Mir fehlten ...

    Mehr
  • Die schaurige Geschichte der Killing Fields in Kambodscha

    Der Tiger in meinem Herzen

    Betsy

    24. September 2017 um 21:28 Rezension zu "Der Tiger in meinem Herzen" von Patricia McCormick

    „An einem einzigen Tag kann ein Mensch sich daran gewöhnen, Leichen zu sehen.“Eine Geschichte über den Völkermord in Kambodscha, nach der Machtübernahme der Roten Khmer im Jahre 1975, aus Sicht des damaligen 11jährigen Arn, der überlebt hat und selbst wie so viele andere Opfer, aus Angst Dinge tat, auf die er nicht stolz ist und selbst auch zum Täter wurde. Er zeigt was es heißt zu überleben und auch was es einem abverlangt, aber auch, dass jeder dazu fähig ist zu töten, wenn es die Situation verlangt.Zu meiner echten Schande ...

    Mehr
  • Cut - Bericht einer Selbstverletzung

    Cut

    Ann-KathrinSpeckmann

    23. August 2017 um 08:45 Rezension zu "Cut" von Patricia McCormick

    Cut - Bericht einer Selbstverletzung von Patricia McCormick Verlag: FISCHER Taschenbuch, 2004Preis: 8,99 €Seitenzahl: 190ISBN: 978-3-596-80461-0Inhalt:Der Roman spielt in einer Klinik für psychisch kranke Jugendliche. Eine von den jungen Patientinnen ist die Protagonistin Callie. Sie spricht nicht. Sie hat kaum soziale Kontakte. Sie ignoriert die Therapeutin. Die Ärzte und ihre Familie sprechen bereits davon, dass die Therapie abgebrochen werden muss.Meine Meinung:Vor einiger Zeit habe ich die erste Rezension über ein Themenbuch ...

    Mehr
  • Bedrückend

    Der Tiger in meinem Herzen

    Fornika

    23. June 2017 um 11:31 Rezension zu "Der Tiger in meinem Herzen" von Patricia McCormick

    Arn ist gerade einmal 11 Jahre alt, als die roten Khmer die Herrschaft in Kambodscha an sich reißen. Schnell versinkt das Land in Angst und Schrecken; Arn wird nicht nur von seiner Familie getrennt, sondern in ein Arbeitslager gebracht. Ein Arbeitslager für Kinder. Unter widrigsten Umständen müssen hier schon die Kleinsten schuften. Bis zur Erschöpfung, bis zum Umfallen, bis zum Tod.  Patricia McCormick hat für ihren Roman viele Stunden im Interview mit Arn Chorn verbracht. Sie erzählt dessen Geschichte aus seiner Perspektive, ...

    Mehr
  • gelungenes, interessantes Buch

    Der Tiger in meinem Herzen

    Crazy-Girl6789

    07. June 2017 um 18:22 Rezension zu "Der Tiger in meinem Herzen" von Patricia McCormick

    Erster Satz: Am Abend ist in unserer Stadt überall Musik. Fakten: Autor: Patricia McCormickVerlag: FISCHER KJBErscheinungsdatum: 23.02.2017Genre: JugendbuchSeiten: 256 Inhalt: Ein Jugendroman über die Schreckensherrschaft der Roten Khmer in Kambodscha. Als Arn Chorn Pond noch ein Junge ist, übernimmt das radikale kommunistische Regime der Roten Khmer die Macht in Kambodscha. Es folgt ein schrecklicher Völkermord, dem zwei Millionen Menschen zum Opfer fallen – ein Viertel der gesamten Bevölkerung. Arn hat überlebt. Doch der ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • "Cut" von Patricia McCormick

    Cut

    Jacynthe

    03. November 2015 um 22:44 Rezension zu "Cut" von Patricia McCormick

    Inhalt Callie wurde in eine psychatrische Anstalt eingeliefert, die "Bergidylle", wie sie von den Bewohnern genannt wird. Sie ist hier, weil sie sich selbst verletzt hat, doch zunächst nimmt sie keinerlei Hilfe an und spricht mit niemandem. Erst nach und nach gelingt es ihr, ihre Gefühle und Gedanken in Worte zu fassen und schließlich fasst sie Vertrauen zu ihrer Ärztin. Gemeinsam arbeiten sie Callies Vergangenheit auf mit dem Ziel, dass Callie wieder in ihr altes Leben zurückkehren kann. Achtung! Diese Rezension enthält ...

    Mehr
  • Aufwühlend!

    Der Tiger in meinem Herzen

    PrinceXL

    08. June 2015 um 19:08 Rezension zu "Der Tiger in meinem Herzen" von Patricia McCormick

    Patricia McCormick beschreibt in ihrem biografischen Buch die Geschichte von Arn Chorn Pond. Arn ist gerade mal 11 Jahre alt, als die Brigaden der Roten Khmer in seine Stadt einfallen und die Bewohner vertreiben um sie in Arbeitslager zum Reisanbau zu zwingen. Schon auf dem Weg dorthin wird er mit dem Tod konfrontiert: wer nicht spurt wird erschossen, wer zu schwach ist wird liegen gelassen und wer zu helle Haut hat muss zur Bildungselite gehören und wird ermordet. „An einem einzigen Tag kann ein Mensch sich daran gewöhnen, ...

    Mehr
  • Menschensterben in Kambodscha

    Der Tiger in meinem Herzen

    Fantasie_und_Träumerei

    01. April 2015 um 16:39 Rezension zu "Der Tiger in meinem Herzen" von Patricia McCormick

    "Seine Augen sind leer, er spricht mit einer komischen Stimme, nicht traurig, wie ein Roboter. 'Sie haben ihn getötet', sagt er. 'Die roten Khmer töten alle.'" 1975 begann der Völkermord in Kambodscha. Herbeigeführt durch kambodschanische Guerillas, die eine Art "Agrarkommunismus" aus ihrem Heimatland machen wollte. Um ihren Willen durchzusetzen, nutzten die Roten Khmer alle Mittel die ihnen Recht waren. Rund 2 Millionen Kambodschaner fielen ihnen zum Opfer. "Am nächsten Tag geht es weiter. Wir sehen mehr Tote. Ein Baby, in ...

    Mehr
  • Guter Anfang, unrealistisches Ende

    Cut

    Darkbluerain

    18. July 2014 um 14:53 Rezension zu "Cut" von Patricia McCormick

    Callie wird wegen selbstverletzendem Verhalten in die Kinder- und Jugendpsychiatrie eingewiesen, welches von den Patienten “Idiotenhügel“ genannt wird. Sie spricht weder mit den anderen Patienten, die wegen Essstörungen und Drogenabhängigkeit in der Klinik sind, noch mit den Therapeuten. Langsam beginnt sie sich zu öffnen. Ich fand den Anfang des Buches ganz gut, doch das Ende fand ich sehr unrealistisch. Erst haut sie ohne ersichtlichen Grund aus der Klinik ab, dann entschuldigt sich ihr Vater bei ihr, nimmt sie in den Arm und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.