Patricia Morgenthaler

 3.9 Sterne bei 17 Bewertungen

Lebenslauf von Patricia Morgenthaler

Patricia Morgenthaler ist in Frankfurt am Main geboren und aufgewachsen. Als Kind schon dekorierte sie gerne ihr Zimmer und später ihre Wohnungen um. Da lag es nahe, ihr geliebtes Hobby zum Beruf zu machen. Heute arbeitet sie als Wohndesignerin und lässt sich durch viele natürliche Materialien inspirieren. Seit Juli 2011 ist sie regelmäßig als Wohn- und Deko-Expertin im Fernsehen zu sehen, u.a. in der SWR-Sendung „Kaffee oder Tee“ und im ARD-Buffet. Seit Juli 2014 zeigt sie auf ihrem Youtube-Kanal „Deko Inspirationen - Homemade by Patricia (Mrs. Shabby Chic)“ viele Ideen und Anregungen rund ums selber machen und Dekorieren.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Patricia Morgenthaler

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Shabby Chic, m. DVD (ISBN: 9783772455285)

Shabby Chic, m. DVD

 (2)
Erschienen am 11.02.2010
Cover des Buches Vintage Christmas (ISBN: 9783772473043)

Vintage Christmas

 (2)
Erschienen am 08.09.2011
Cover des Buches ARD Buffet - Wohndeko (ISBN: 9783772450426)

ARD Buffet - Wohndeko

 (2)
Erschienen am 05.08.2019
Cover des Buches Das große Werkbuch Shabby Chic (ISBN: 9783772455353)

Das große Werkbuch Shabby Chic

 (1)
Erschienen am 12.08.2011
Cover des Buches Wir lieben Holz! (ISBN: 9783772475788)

Wir lieben Holz!

 (1)
Erschienen am 13.10.2015
Cover des Buches Natürlich & dekorativ Frühling (ISBN: 9783772459856)

Natürlich & dekorativ Frühling

 (2)
Erschienen am 06.10.2014
Cover des Buches Happymakers (ISBN: 9783772466755)

Happymakers

 (1)
Erschienen am 17.03.2011
Cover des Buches VooDolls (ISBN: 9783772458255)

VooDolls

 (1)
Erschienen am 15.04.2010

Neue Rezensionen zu Patricia Morgenthaler

Neu

Rezension zu "ARD Buffet - Wohndeko" von Patricia Morgenthaler

Frohes Werkeln
Kendavor 9 Monaten

Deko geht immer, oder?
Zumindest bastel ich gerne mal neue Deko und lasse mich zu Eigenkreationen inspirieren. Das gelingt hier sehr gut.

Nach einem kurzen Einblick „Hinter die Kuslissen“ geht es mit den Grundlagen weiter, danach gliedert sich der Inhalt wie folgt:
Stoff und Filz
Holz und Kork
Beton, Gips & Modelliermasse
Papier
Ostern & Weihnachten

Beginnen wir mit den Grundlagen, es werden hier die „Fototransfertechnik“ das „Applizieren“, die „Wendeöffnung“ und „Stoffschlauch nähen“ beschrieben. Fast alle sind leicht verständlich und mit Bilder untermalt, nur beim Stoffschlauch wurde auf Bilder verzichtet das ist aber nicht schlimm denn es ist selbsterklärend. Dafür finden sich hier hilfreiche Hinweise.

In den einzelnen Kapiteln sind viele unterschiedliche Projekte zu finden. Diese entsprechen ebenso unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Das fertige Werkstück ist ansprechend in Szene gesetzt, die Materialliste und die Anleitung „So wird’s gemacht“ sind übersichtlich und leicht verständlich. Hier finden sich ebenso untermalende und beschreibende Abbildungen denen man leicht folgen kann und wertvolle Hinweise.

Mich haben hier mehrere Projekte angesprochen und ebenso haben mich einige Projekte inspiriert. Das Buch ist übersichtlich gestaltet und die Beschreibungen sind leicht verständlich. Auch die Schwierigkeitsgrade sind angemessen. Bastelwütige, ob Anfänger oder Fortgeschrittene sollten hier fündig werden.



Fazit:

Mir hat „ARD Buffet Wohndeko“ sehr gut gefallen. Die Projektpalette ist abwechslungsreich und ansprechend. Sie sind leicht nachvollziehbar und die Abbildungen sind sehr passend. Hier sollte jeder fündig werden, ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Frohes Werkeln ich kann „ARD Buffet Wohndeko“ absolut empfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen
L

Rezension zu "Chalky Chic (KREATIV.INSPIRATION)" von Patricia Morgenthaler

Schön für Inspirationen
LekkerLebenSchoenerWohnenvor 4 Jahren

Der neueste Trend: Kreidefarben
Der frechverlag hat im Label TOPP KREATIV.INSPIRATION das Buch "Chalky Chic: Wohnaccessoires gestalten mit Kreidefarbe" herausgebracht.

Im Vorwort schreibt die Autorin Patricia Morgenthaler, das Kreidefarben samtig-weiche pudrige Oberflächen haben und sich Holzmöbel so sehr schön in Vintage-Look verwandeln lassen. Mit Kreidefarben wirkt harter Beton weicher und die Farbe im allgemeinen ist sogar spülmaschinengeeignet. Das Buch soll Anregungen und Inspirationen bieten und Lust auf ein kreatives Projekt machen. Auf den ersten Seiten im Buch gibt es einen kleinen Basisteil. Dort wird erst einmal erklären, was Kreidefarbe überhaupt ist und was für eine Farbpalette angeboten wird. Es werden spezielle Werkzeuge und Hilfsmittel erklärt und verraten, wie man mit Kreidefarbe dekorieren und verzieren kann. Im Anschluss folgen Grundanleitungen wie mann beispielsweise Möbel mit der Farbe streicht, wie man “krakeliert”, “schabloniert” oder die Fototransfertechnik anwendet.

Das erste Kapitel im Buch heißt “Schöner wohnen”. Hier wird als aller erstes gezeigt, wie man eine Kommode im Vintage Charms verwandeln kann, wie man eine tolle Regalwand aus alten Kisten zaubert oder schöne Regale in wohlfühl-Pastelltönen neu gestaltet. In dem Buch gibt es auch eine Anleitung, wie man einen Webteppich mit Kreidefarbe verziert.

Das zweite Kapitel heißt “Dekorative Details”. Hier wird unter anderem gezeigt, wie man Weihnachtskugeln ein Frühlingslook oder Betonschalen durch Kreidefarbe eine gewisse Leichtigkeit in Form von trendigen Farben verpasst oder schicke Schilder gestaltet.

Ich zeige euch anhand des Projektes “Handlettering-Schild” den Aufbau im Buch .
Zu jedem Projekt gibt es einen kleinen Kasten in dem Vermerk ist, welche Materialien und Werkzeuge man benötigt. Weiter ist dort angegeben, welche Schwierigkeitsstufe - auf einer Skala von 1 bis 3 - das Projekt hat. Es folgt ein meist seitengroßes Foto des fertigen Projektes gefolgt von einer ausführlichen Anleitung. Der Anleitungstext ist in Absätzen mit Zahlen unterteilt. Es wird auch anhand kleiner Fotos einzelne Schritte erklärt.

Das dritte und letzte Kapitel heißt “Liebevoll verziert”. Hier wird Geschirr, Weidenkörbe, Fliesen, Gläser oder Holz mit schönen Kreidefarben bemalt.

Die Bilder im Buch sind ansprechend und inspirierend. Manchmal sind es auch nicht Projekte selbst, die einen anregungen bringen sonder das Gesamtbild, welches als ganzes überzeugt. Als Beispiel kann ich hier den Schmuckorganizer nennen. Der Anteil an Chalky sehr gering, die Organisation des Schmucks jedoch toll.
Zum Ende des Buch gibt's noch acht Seiten mit Vorlagen und Information über die Autorin.

Fazit: Das Buch "Chalky Chic: Wohnaccessoires gestalten mit Kreidefarbe" ist für mich ein tolles inspirierendes Buch mit wunderbaren Fotos und schönen Ideen, die man nicht überall im Internet sieht. Der Materialaufwand oder Einkaufswert der einzelnen Projekte ist gering. Einige Sachen hat man oft sowieso schon im Haus. Das Buch kostet 15,99 € und ist im Januar 2016 erschien. Das Buch hat insgesamt 112 Seiten und erschien wie oben schon gesagt im frechverlag.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Wir lieben Holz!" von Patricia Morgenthaler

Inspiration für alle Holzwürmer
Hexchen123vor 5 Jahren

„Wir lieben Holz!“, das kann ich so unterstreichen, denn auch ich liebe Holz. Ich finde es faszinierend, was für schöne Dinge man aus einem Stück Restholz oder einem ungehobelten Klotz zaubern kann. Da musste dieses Buch einfach sein!

Unterteilt ist dieses inspirierende Buch in vier Kapitel.

Dekoträume
Wohnträume
Gartenträume
Geschenkträume

Die passenden Vorlagen befinden sich am Ende und können kopiert oder abgezeichnet werden.

Mir gefällt sehr gut, dass hier mit unterschiedlichen Materialien gearbeitet wird. Es gibt fertige Objekte die kunstvoll verschönert werden, Reste werden verarbeitet, neue Hölzer werden verwendet und auch das Upcycling kommt nicht zu kurz. Jedes DIY wird auf einer Doppelseite vorgestellt und die Arbeitsanweisungen sind sehr gut beschrieben. Die Projekte sind sowohl für Anfänger als auch für Hobbybastler gleichermaßen gut geeignet. Die abgebildeten Bleistifte geben Auskunft darüber, welchen Schwierigkeitsgrad das Projekt hat. Von ganz leicht (1 Bleistift) bis schwierig (3 Bleistifte) ist alles dabei.

Ich habe mich von den Kerzenhäusern inspirieren lassen und habe diese in Adventshäuschen umgestaltet. Ausgesägt wurden diese aus einem Reststück Kantholz. Die Rohlinge habe ich dann mit weißer Acrylfarbe versehen und mit einem Textstempel bestempelt. Die Zahlen habe ich aus einem Sperrholzstück ausgesägt und silber bestrichen. Die Kamine sind übrigens aus einem Rest Kuperrohr, welche dann weiß gestrichen wurden.

Fazit

Auch wenn man im Internet zahlreiche Anleitungen und Anregungen findet. Mit diesem Buch hat man viele Ideen auf einen Schlag parat. Es inspiriert und erklärt die einzelnen Arbeitsschritte sehr präzise. Meine nächsten Holzprojekte sind schon geplant und ich werde sicherlich noch einige Dinge aus diesem Buch nacharbeiten. Ich finde, es ist auch ein schönes Geschenk für alle Kreativlinge, gerade auch jetzt zu Weihnachten.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks