Im Kerker der Leidenschaft

von Patricia Potter 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Im Kerker der Leidenschaft
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Im Kerker der Leidenschaft"

Roman. 446 S.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442428618
Sprache:
Ausgabe:Sonstige Formate
Umfang:0 Seiten
Verlag:GOLDMANN WILHELM
Erscheinungsdatum:01.12.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    luckydaisys avatar
    luckydaisyvor 7 Jahren
    Rezension zu "Im Kerker der Leidenschaft" von Patricia Potter

    Ein fantastischer Liebesroman ist diese hinreissende Geschichte von Patricia Potter.
    Die Geschichte ist schnell erzählt: Der Offizier Rafe wird irrtümlich angeklagt, die Armeekasse geraubt zu haben. Er wird auf dem Handrücken gebrandmarkt und wandert die nächsten 10 Jahre in den Knast. Als er seine Strafe verbüsst hat, sinnt er auf Rache an dem Mann, der ihn durch eine falsche Zeugenaussage hinter Gitter brachte. Wie passend, daß ihm zufälligerweise die Tochter seines Feindes - Shea - in die Hände fällt. Die beiden verschanzen sich in einer einsamen Berghütte in den Rocky Mountains und Rafe verfolgt knallhart seine Rachepläne - bis er sich hoffnungslos in seine Geisel verliebt....
    Patricia Potter versteht ihr Handwerk. Es ist mir ein Rätsel, wie mir diese fantastische Autorin so lang zwischen den Fingern durchschlüpfen konnte. Zum einen gefällt mir natürlich sehr, daß es sich um einen Western handelt - ich habe einfach ein Faible für dieses Genre. Anderseits sind die beiden Helden so hinreissend schön beschrieben, daß man von der ersten bis zur letzten Zeile sofort im Geschehen drin ist. Die Gefühle der beiden entwickeln sich langsam - Shea braucht einige Zeit, bis sie ihre Angst vor ihrem Kidnapper verliert und Rafe braucht ebenfalls eine Weile, bis er sich seiner Gefühle für Shea klar wird. Die Geschichte wirkt dadurch sehr berührend und glaubhaft. Die beiden reissen sich also nicht gleich beim ersten Kennenlernen die Klamotten vom Leib und fallen übereinander her. Die ganze Geschichte ist sehr emotional und bewegend erzählt. Unbedingt kaufen!!!!

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Desariss avatar
    Desarisvor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks