Neuer Beitrag

Patricia_Rabs

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen


Hallo zusammen,

ich möchte meine erste Leserunde starten und lade dazu alle herzlich ein, die gerne Jugendromane lesen, Lovestorys mögen und Zeitreisen lieben. Es handelt sich um den zweiten Teil meiner Trilogie ›A place in time‹ und trägt den Titel ›Kalte Seele‹. Um den Einstieg in die Geschichte leicht zu machen, habe ich eine ausführliche Zusammenfassung von ›Falsches Blut‹ - dem ersten Teil - geschrieben, in der die Charaktere, die Welt und die Geschichte genau erklärt werden. 

Darum geht es im ersten Teil:

... Wenn es stimmt, dass die Zeit sich wiederholt, muss es möglich sein, die Vergangenheit zu ändern ...
Ella ist siebzehn, als sie das Zeitloch findet. Noch ehe sie begreifen kann, was um sie herum geschieht und wo sie ist, steht sie ihm gegenüber. Monate später hat sie verstanden, dass es hier in der Zukunft zwei Seiten gibt – und Jesda ist eine davon. Zu der Zeit, da ihr zum ersten Mal Zweifel an ihrem neuen und perfekten Leben kommen, zwischen Überwachungsstaat und menschlicher Auslese, begegnen sie sich zum zweiten Mal. 
Was bedeutet es, wenn es Dokumente gibt, in denen der eigene Name steht? Woher weiß man, was man tun soll, wenn darin steht, was man tun wird? 
Er hat sie, die unvollständigen Akten in denen ihre Namen stehen. Sie haben schon einmal versucht die Vergangenheit zu ändern, versucht zu verhindern, dass dieses Land zu dem wird, was es ist. 
Ella entscheidet sich dafür, alles hinter sich zu lassen und eine Reise in die völlige Ungewissheit zu machen. Jetzt beginnt die Geschichte von vorn. 
Auf der Suche nach den fehlenden Seiten versucht Jesda zu verstehen, wo der Fehler lag und weigert sich zu glauben, dass ein Eingriff in die Geschichte einfach unmöglich ist. 
Ellas Kampf ist ein ganz anderer. Doch was sie auch tut, sie kommt nicht an ihn heran und der Grund dafür, scheint eines seiner Geheimnisse zu sein. 
Sie suchen nach Antworten, doch die, die sie bekommen dringen nicht zu Ella durch. Sie stellt ihr Herz über jede Warnung und jede Tatsache. Während all dem ahnen sie beide nicht, wie nah man daran ist, sie zu finden. Alles scheint sich erneut zu wiederholen.

Und hier ist der Klappentext von ›Kalte Seele‹

... Sie alle müssen feststellen, dass ihre Geschichte nicht so berechenbar ist, wie sie bisher dachten ...

In der Nacht zum 3. Dezember verlassen Jesda, Lucy und Lyall Marforths Villa und machen sich auf den Weg nach Süden. Ihr Ziel: Haven.

Während die anderen verzweifelt nach einer Möglichkeit suchen, in das Gefängnis hinein zu kommen - und vor allem wieder heraus - verliert Ella jedes Zeitgefühl und am Ende siegen Angst und Hoffnungslosigkeit.

Hilflos muss Jesda einsehen, dass er zu viele Menschen in diese Sache hineingezogen hat, dass es nur einen Weg gäbe, alles abzubrechen. Doch damit hätten alle umsonst gelitten.

Die Gruppe scheint durch Streit und Unsicherheit zu zerbrechen.

Am Ende ... 
Das Problem einer Schleife ist, dass sie kein Ende hat!




---------------------------------------------------------------------------------------------------

Zehn Freiexemplare des eBooks werden verschenkt. Sollte es mehr Bewerber geben, wird das Los die Entscheidung übernehmen. Doch jeder, der das Buch besitzt, ist natürlich herzlich eingeladen. 

Wer mag, kann mich auf Facebook besuchen
https://www.facebook.com/falschesblut

Die Leserunde startet am 16.Juli. Wer mitlesen möchte, kann sich bis zum 14. Juli bewerben. 

Alles Liebe wünscht euch
Patricia

Autor: Patricia Rabs
Buch: A place in time: Kalte Seele: 2

ChattysBuecherblog

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Die Leseprobe hat mich schon sehr neugierig gemacht und ich möchte gerne mehr bzw. alles über die Zeitreise wissen.

Deshalb bewerbe ich mich hiermit für ein ebook. Am liebsten im Mobi Format.

Meine Rezi würde ich auf mind. 5 bekannte Plattformen posten.

Rineth

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Deine Zusammenfassung des 1. Teils hat sehr interessant geklungen, Dystopie meets Zeitreise, wenn man in den 2. Teil ohne den ersten bisher gelesen hat, einsteigen kann, würde ich gern mitlesen. Ich bräuchte ein mobi Format.

Lg

Beiträge danach
22 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Patricia_Rabs

vor 4 Jahren

Kapitel 32 - 36
Beitrag einblenden
@Rineth

Adrienne und wirre Gedanken trifft es glaube ich sehr gut. Ich finde ja, sie ist die einzige, die diese ganze Situation nicht auf Teufel komm raus heraufbeschworen hat.
Besonders freut mich, dass diese Szenen in Haven nicht auf Ablehnung stoßen. War eine schwierige Gratwanderung für mich, ein gesundes oder erträgliches Maß zu treffen. Die Szenen sind gekürzt. Ich bin mir heute noch manchmal unsicher, ob ich damit zufrieden bin. Aber mehr wäre wahrscheinlich einfach zu viel. Ich weiß es nicht :) Falls jemand dazu eine Meinung hat, immer raus damit ^^

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Kapitel 32 - 36

Guten Morgen, also ich muss sagen, dass ich finde, dass die Kürzung glaube ich gut war. Ich fand einige Szenen doch erschreckend und beim lesen kommt schon rüber wie furchtbar Haven ist. Man merkt, dass Ella fertig ist, mehr ist glaube ich nicht nötig, sonst wäre es doch etwas schlimm denke ich.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Kapitel 41 - 43

Sooo, ich bin voll wütend auf Jesda. Der Typ ist im moment echt ein A....
Ella weiß überhaupt nicht woran sie ist, adrienne ist auch nicht besser dran. und dann tut er immer wieder so als würde ihn das alles nichts angehen. ich finde es schade, dass er sich so benimmt und einfach nicht weiß was er will. warum hat er denn Ella befreit, wenn er nicht mit ihr zusammen sein will. ich sehe nicht durch bei dem typ, hoffe aber, dass er sich bessert =)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Kapitel 54 - 57

Vor einigen Minuten bin ich fertig geworden und ich muss sagen, das ende hat mich erstaunt und verwirrt. Am Ende ist es so undurchsichtig geworden, vor allem die letzten 5-10 seiten, da ging alles so schnell. ich will hier nicht verraten, deswegen sage ich noch nichts weiter. Will ja auch keinem das Ende nehmen =)
Die letzten Kapitel waren wahnsinnig spannend und voller Aktionen. Bin noch immer voller Adrenalin =) Ích werde mich morgen an die Rezi setzen. Und sicher auch meine Wünsche für Teil 3 noch mitteilen. Einen schönen Abend =)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

hallo ihr lieben, meine rezi ist unten im anhang. ich fand das buch toll =) ich freue mich auf einen dritten teil. vielen dank, dass ich mitlesen durfte. bißchen schade, dass alle anderen sich hier gar nicht beteiligen am Gespräch. =( mein besonderer dank gilt der autorin, ich hoffe diese ist mit der rezi zufrieden. liebe grüße

http://www.lovelybooks.de/autor/Patricia-Rabs/A-place-in-time-Kalte-Seele-2-1047673269-w/rezension/1049564548/

Patricia_Rabs

vor 4 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Hab vielen Dank für alles! Freue mich wirklich sehr

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Sehr gerne, ich hab wirklich spaß beim lesen gehabt =)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks