Patricia Reilly Giff Manchmal werden Wünsche wahr

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Manchmal werden Wünsche wahr“ von Patricia Reilly Giff

Die zwölfjährige Lily lebt nach dem frühen Tod der Mutter mit ihrem Vater bei der Großmutter. Es ist das Jahr 1944, und der Zweite Weltkrieg hat auch in Amerika vieles verändert. In dieser Zeit lernt Lily den blassen, mageren Albert kennen, der auf der Flucht aus Ungarn bei Verwandten in Amerika gelandet ist. Albert hat vieles erlebt, was Lily sich kaum vorzustellen vermag. Langsam kommen die beiden einander näher, und bald verbindet sie eine ungewöhnliche Freundschaft. (Ab 10 Jahren.)

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Kunterbunte Mischung aus Abenteuer, Fantasie, Humor, ein wenig Grusel, Geisterabenteuer, Spannung

Buchraettin

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen