Patricia Schröder , Annabelle von Sperber 3 freche Sardinen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „3 freche Sardinen“ von Patricia Schröder

Sarah ist neu auf dem Internat Sardinenburg. Schnell freundet sie sich mit der Einzelgängerin Dina an. Alles könnte so schön sein, doch Sarah muss das Zimmer mit der eingebildeten Nelly teilen, die richtig fies zu ihr ist. Da braucht Nelly eines Tages Sarahs Hilfe – und so ist Sarah auf einmal mit zwei Mädchen befreundet, die sich gegenseitig nicht ausstehen können. Und dann soll Sarah auch noch herausfinden, welche von beiden der supersüße Marvin lieber mag ...

Stöbern in Kinderbücher

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Es ist lustig, spannend und super abenteuerlich geschrieben!! Super bunt für Kinder und Erwachsene *-*

Exlibris_readmorebooks

Villa Wunderbar - Ein Waschbär zieht ein

Süße kleine Geschichten über einen frechen Waschbären, der bei einer Familie untergekommen ist!

Zyprim

Miles & Niles - Jetzt wird's wild

Toll illustriertes und lehrreiches Kinderbuch

Wolly

Woodwalkers (3). Hollys Geheimnis

Nicht ganz so überzeugend wie Band 2. Aber Hollys Geschichte ist toll.

LillySj

Schatzsuche im Spaßbad

Abenteuerliche Geschichte rund ums schwimmen + Baderegeln

YaBiaLina

Sophie im Narrenreich

Wunderschönes Buch für Jung und Alt

SusanneSiebert

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "3 freche Sardinen" von Patricia Schröder

    3 freche Sardinen

    PatriciaSchroeder

    !! Taschenbuch-Ferienpakete für Mädchen !! Ich verlose 3 Bücherpakete á 10 Taschenbücher für Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren.Die Pakete enthalten: "3 freche Sardinen" (alle Bände / 1 bis 5) ab 10 Jahre/ "Küssen erlaubt, verlieben verboten" und "Zwei durch dick und dünn" ab 12 Jahre / "Auserwählt", "Unheimliche Nähe" und "Stumme Schreie" ab 13 JahreACHTUNG: Kein Versand in die Schweiz!UND: Die Bücher sind ein Geschenk und KEINE Rezensionsexemplare.Viel Glück!

    Mehr
    • 88

    PatriciaSchroeder

    30. July 2016 um 11:42
    moccabohne schreibt Liebe Frau Schroeder, ich bedanke mich ganz herzlich, auch im Namen meiner Mädchen, für das tolle Buchpaket! Es ist heute bereits angekommen.Die Freude ist riesengroß!!!! Dankeschön <3

    Liebe moccabohne, schön, dass die Bücher so schnell angekommen sind. Viele Grüße - auch an Ihre beiden Mädels - und auch ihnen beiden noch einmal viel "Spaß" mit den Büchern.

  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Rezension von Jazznixe zu "3 freche Sardinen"

    3 freche Sardinen

    Jazznixe

    Zum Buch: "3 freche Sardinen" ist der erste Teil einer Reihe und wurde von Patricia Schröder geschrieben. Das Buch ist im Fischer Schatzinsel Verlag erschienen und hat 191 Seiten. Der Preis variiert, da es nur noch gebrauchte Exemplare gibt. Die Bücher sind schon vor ein paar Jahren erschienen und sind bereits vergriffen. Deshalb können sie leider nur noch gebraucht auf Plattformen wie Amazon gekauft werden. Weitere Bände der Reihe: 3 freche Sardinen – Liebe macht blöd 3 freche Sardinen – Freundschaft süßsauer 3 freche Sardinen – Herzklopfen in Öl 3 freche Sardinen – Konfettiküsse extrasüß Zusammenfassung: Sarah ist neu im Internat Sardinenburg. Sie freundet sich mit Dina an, aber sie kommt mit der Zicke Nelly in ein Zimmer. Nelly ist ziemlich eingebildet und sie wäre lieber mit Dina in einem Zimmer. Doch als Nelly eines Tages Hilfe braucht, ist Sarah für sie da und Nelly merkt, dass Sarah eigentlich ganz nett ist. So ist Sarah plötzlich mit Nelly und Dina befreundet, welche sich gegenseitig nicht ausstehen können. Und beide sind in Marvin verknallt und Sarah soll herausfinden, wer er lieber mag.... Meine Meinung: Cover, Titel, Klappentext und Bilder im Buch: Die "Aufmachung" des Buches finde ich sehr originell und witzig, sehr schön. Es sieht aus, wie eine halb geöffnete Sardinendose. Auf der Rückseite, also beim Klappentext, stehen Dinge wie Inhalt, weitere Zutaten und Mindesthaltbarkeitsdauer, genau wie bei Sardinen. Diese Idee mag ich sehr gerne, weil es etwas ist, das ich in dieser Form noch nie gesehen habe. Der Titel passt perfekt dazu und mit den Sardinen hat  es noch mehr auf sich, als nur Fische! Die ganze äussere Erscheinung wirkt auf mich stimmig und gut gelungen. Jeweils am Anfang eines Kapitels und manchmal dazwischen gibt es Bilder. Die Bilder sind nicht aussergewöhnlich, aber sie gefallen mir eigentlich gut und ergänzen das Buch schön. Inhalt: Das Buch hat mir ganz gut gefallen. Es war ein schönes Buch für zwischendurch, das mich gut unterhalten, mich aber nicht umgehauen hat. Die Protagonistin Sarah mochte ich ganz gerne. Sie ist ein sympathisches, junges Mädchen, mit dem ich in diesem Buch oft lachen konnte und mit dem ich mich gut identifizieren kann. Ihre Freundin Dina mag ich eigentlich auch. Sie hat einen ziemlich eigenen Dialekt, der zu ihr gehört und sie ausmacht. Zum Beispiel sagt sie "nich", anstatt "nicht". Das ist Dina und es ist eine Eigenschaft von ihr. Jedoch war ich im Laufe des Buches nur noch genervt von ihrer Aussprache. Auch dass sie immer nur von Marvin redet, hat mich etwas genervt. Klar, sie ist frisch verliebt, aber trotzdem war diese Liebesgeschichte in meinen Augen eher nervig und oberflächlich. Da muss man aber auch bedenken, dass es ein Kinderbuch ist und da detaillierte Liebesszenen doch fehl am Platz wären. Unter diesen Umständen ist es vermutlich besser so. Das ganze Freundschaftschaos kam nicht zu kurz. Denn die ganze Situation ist für Sarah nicht einfach. Sie ist gleichzeitig mit Nelly und Dina befreundet, die beiden können sich aber nicht ausstehen. Dabei wäre es doch viel schöner zu dritt befreundet zu sein. Und auch Nelly hat noch eine andere Freundin: Jane. Also ist es wohl auch für Nelly nicht ganz einfach. Zitat von Seite 91, Zeilen 18 bis 21: " Wir können uns schließlich nur heimlich treffen, weil es niemand verstehen würde. Dina nicht und Jane auch nicht. Aber ich will auf keinen Fall auf dich verzichten." Zitatende Wie das Ganze ausgeht? Lest selbst! Zu wem steht Sarah? Zu Dina oder zu Nelly? Was mir gut gefallen hat, war, dass es locker war und ich was zu lachen hatte, zum Beispiel als Nelly über Nacht die Zimmertür abgeschlossen hat und Sarah aufs Klo musste... was sie gemacht hat? Lest selbst! Ich musste ziemlich lachen und es gibt noch viele weitere Szenen, wo ich was zu lachen hatte! Schreibstil: Der Schreibstil ist toll, wie bisher in allen Büchern, die ich von der Autorin gelesen habe. Der Schreibstil ist locker, leicht und luftig, ich mag ihn sehr und er ist immer sehr angenehm zum Lesen. Fazit: Ein guter Start für die Reihe, der mir ganz gut gefallen hat und der definitiv Potential hat, da das Buch witzig, etwas chaotisch und realistisch ist. Aber da das Buch mir nicht wirklich im Gedächtnis bleiben wird und mich nicht umgehauen hat, gebe ich gute 3 Sterne!

    Mehr
    • 6

    Jazznixe

    08. February 2016 um 08:20
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks