Patricia Schröder , Ursel Scheffler Die schönsten Schulgeschichten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schönsten Schulgeschichten“ von Patricia Schröder

Ein perfektes Geschenk für die Schultüte
Die Schultüte bis zum Rand gefüllt und den niegelnagelneuen Ranzen auf den Schultern – der erste Schultag kann kommen! Die Aufregung steigt: Was passiert, wenn die Schulglocke zur ersten Stunde läutet und die Lehrerin ins Zimmer kommt? Diese spannenden Geschichten erzählen vom gemeinsamen Lernen, von echter Freundschaft und vom einen oder anderen Streich im Klassenzimmer.
Enthält: "Quasselkiste" von Patricia Schröder, "Murad und die neue Schule" von Ursel Scheffler u. v. a.
Gelesen von Malte Arkona.
(Laufzeit: 1h 5)

Zwei schöne Hörgeschichten!

— nickypaula

Stöbern in Kinderbücher

Animox. Die Stadt der Haie

auch dieser Teil war wieder spannend. Ich mag Simon und seine Freunde und freue mich schon auf eine Fortsetzung.

QueenSize

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Total niedliche Geschichte

Leylascrap

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zwei schöne Hörgeschichten!

    Die schönsten Schulgeschichten

    nickypaula

    ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Vorweg ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Das Hörspiel ist in jedem Fall auch schon für Kinder ab 5 Jahre zu empfehlen, auch da die Laufzeit sich auf ca. 1 Stunde beschränkt und damit nicht zu lang ist :)   ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Inhalt des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Das Hörspiel besteht aus zwei unterschiedlichen Geschichten, die aber beide mit dem Thema Schule zu tun haben. In Teil 1 geht es um Nele, die viele Zuckertüten zum Schulanfang bekommt. In Teil 2 geht es um ein junges Mädchen, das Bauchschmerzen hat und eigentlich nicht in die Schule daher möchte.   ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Cover, Bilder und Gestaltung ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Die Bildgestaltung ist hübsch und hat das Thema gut getroffen   ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Meinung zum Buch ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Erst einmal zur Kritik, damit wir das weg haben: Ich finde, dass bei diesem Hörspiel ein falsches Bild vermittelt wird. Nele wird mir 3 Schultüten überhäuft, womit ein Kind, das dieses Hörspiel hört, automatisch lernt, dass eine allein nicht reicht. Das finde ich sehr schade, denn ich versuche meinem Sohn stets zu vermitteln, dass man nicht immer mehr und mehr haben muss und nicht hamstern sollte. Aber nun ja, das ist so ziemlich der einzige Kritikpunkt zu Teil 1 des Hörspiels: Ansonsten ist die Geschichte hübsch und gut vorgelesen. Man findet sich schnell herein und ist mitten drin, wodurch auch Jüngere kein Problem damit haben sollten, die Geschichte gut zu verstehen.   Zur zweiten Geschichte: Erst einmal wieder zu einem Kritikpunkt, wobei es diesmal kein wirklicher ist: Am Anfang der Geschichte wird verdeutlicht, dass wir Erwachsenen im ständigen Zeitdruck leben und uns der Blick für das Wesentliche manchmal entgeht. Das zeigt sich hier besonders und ist damit eigentlich auch eine Ermahnung an die Eltern, was ich gut finde. Manchmal gelingt es schon mit wenigen Worten genau die Richtigen zu erreichen. Von daher empfehle ich auch, diese zweite Geschichte mit dem Kind mal zusammen anzuhören. Letztlich hat genau dieser Punkt auch dafür gesorgt, dass ich die zweite Geschichte besser fand, als die erste :)   ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Fazit des Buches ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Zwei schöne Hörgeschichten!   4 von 5 Sterne   Nicky von >Die Librellis< ehemals Nickypaulas Bücherwelt

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks