Patricia Schröder Eine Ginie zum Verlieben

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine Ginie zum Verlieben“ von Patricia Schröder

Wünschen hilft eben doch! Ginie liebt Glitzer über alles – sie kann dieses süße Pailletten-Top unmöglich zurückgeben! Doch ein Dschinn darf Dinge nicht einfach so für sich behalten. Diese Lektion soll das Flaschengeist-Mädchen Ginie endlich lernen, und deshalb wird sie auf die Erde geschickt – in einem Gurkenglas! Wie ober peinlich … Zum Glück wird Ginie schnell aus ihrem schrecklichen Gefängnis befreit … von ihrer nichts ahnenden neuen Herrin, der 12-jährigen Ona. Ona ist lustig, cool und eine richtig tolle Freundin. Wenn deren sehnlichster Wunsch nur nicht genau das wäre, wovon auch Ginie heimlich träumt: ein Kuss von Luca, dem süßesten Jungen unter der Sonne! Bald geht schief, was nur schief gehen kann, und Ginie sitzt so richtig in der Patsche …

Witzig, frech und ein klein wenig romantisch... eine tolle Geschichte für jedes Mädchen!

— Antika18

Stöbern in Kinderbücher

Das wilde Uff jagt einen Schatz

Lustig und turbulent mit vielen Überraschungen

lehmas

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein spannender Kinderkrimi mit Gefahr und Mord, aber auch neuer Freundschaft

Silbendrechsler

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Wieder eine schöne Geschichte rund um Luna und Karlo. Ein neues kleines Abenteuer.

Lesesumm

Gangster School

Eine spannende Geschichte rund um das Internat für die großen Gangster von morgen

anke3006

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Eine wunderschöne Geschichte über ein Mädchen, dass sich mit normalen Alltagsproblemen herumschlagen muss.

Larii-Mausi

Camillas geheime Zauberküche

Zufällig entdeckt und sofort geliebt! Jetzt liest und kocht die ganze Familie und amüsiert sich über Missis und Theos Geschichte. Zauberhaft

annemirl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Ginie zum Verlieben...

    Eine Ginie zum Verlieben

    Antika18

    27. November 2015 um 12:38

    Witzig, frech und klein wenig romantisch! Ginie ist ein Flaschengeist-Mädchen und geht noch zur Schule um das richtige “Wünschen” zu lernen. Dafür muss sie verschiedene Dinge hervorzaubern, die sie natürlich nicht behalten darf. Aber da gibt es dieses supertolle Pailetten-Top, das so schön glitzert und Ginie, die alles was glitzert und funkelt liebt, behält es. Zur Straße wird sie auf die Erde geschickt… in einem ekligen Gurkenglas! Verzweifelt schwört sie, demjenigen der sie findet und das Glas öffnet, jeden Wunsch zu erfüllen. Tja… die Glückliche ist dann Ona, ein junges obercooles und liebes Mädchen, das zu einer richtig guten Freundin wird. Ginie erfüllt ihr heimlich jeden Wunsch. Nur mit einem Wunsch kommt sie nicht klar: Ona wünscht sich nämlich einen Kuss von dem süßen Luca… aber Ginie hat sich auch in Luca verliebt. Oh je… wie soll das nur enden? Dieses Buch wird jedes Mädchen lieben!

    Mehr
  • Ein buch zum verlieben

    Eine Ginie zum Verlieben

    LeseratteAnni

    Ginie ist ein Flaschengeist  Mädchen  und zaubert Dinge her die sie sich so sehr wünscht. Aber ein Flaschengeist darf  sich nichts  wünschen und zur  Strafe wird sie in einem stinkigen  Gurkenglas auf die Erde geschickt. Aber  schnell wird sie von der 12 jährigen Ona aus ihrem Gefängnis  befreit. Ginie wird schon bald Onas neue Freundin und Ona wundert sich warum auf einmal  alle ihre Wünsche sich  erfühlen. Aber dann wünscht Ona sich einen Kuss von Luca den süßesten Jungen der Welt.Nur Ginie hat auch ein Auge auf Luca  geworfen. Das Buch war lustig und spannend. Mir hat es sehr gefallen und ich war schnell mit dem Buch durch. Das Buch wird erzählt von Freundschaft,Liebe und Humor.Ein Buch zum verlieben.

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Eine Ginie zum Verlieben" von Patricia Schröder

    Eine Ginie zum Verlieben

    KerstinWe

    09. August 2012 um 23:13

    Ginie ist ein Flaschengeist und sie liebt schöne, glitzernde Dinge über alles. Ginie geht noch auf auf die Schule für Flaschengeister und muß oft Dinge herbeizaubern. Natürlich darf sie diese Dinge eigentlich nicht behalten – aber oft (oder meißtens ;) …) kann sie nicht widerstehen und versucht sie heimlich zu behalten. Ein paarmal wird sie verwarnt, aber sie versucht es immer wieder. Damit sie diese Lektion endlich lernt, wird sie auf die Erde geschickt. Und zwar nicht in einer schicken Glaskaraffe und wenigstens in einer schönen Glasflasche… Nein! In einem Gurkenglas, in dem sich sogar noch eine Pfütze Gurkenwasser befindet. Doch glücklicherweise wird Ginie bald aus ihrem Gefängnis befreit. Zuerst findet ein Junge namens Luca das Glas am Strand und Ginie verliebt sich sofort in sein nettes Gesicht. Aber er öffnet das Glas nicht, sondern Ona, ein 12-jähriges Mädchen, das heimlich in Luca verliebt ist. Ihr könnt schon erkennen – das gibt Probleme und auch ein ganz schönes Durcheinander: Ginie mag Luca und soll Ona, die auch Luca mag, ihre Wünsche erfüllen. Was soll daraus werden? ********* Meine Meinung zum Buch Eine Ginie zum Verlieben ist ein tolles neues Buch für junge Mädchen. Witzig, frech, romantisch und spannend :) Es liest sich flüssig weg und wird nicht langweilig. Obwohl ich über das Zielgruppenalter schon hinweg bin ;) habe ich das Buch in einem Rutsch durchgelesen. Man kann sich gut in Ginie hineinversetzen und verstehen, dass sie all die schönen Dinge, die sie mit Leichtigkeit herbeizaubern kann, auch gern behalten möchte. Zeitweise hat sie ein paar ganz schön hinterhältige Züge gezeigt, als sie Luca für sich gewinnen wollte. Aber eigentlich konnte man immer merken, dass sie nicht wirklich böse war, sondern einfach nur verliebt. Ein bisschen mehr zu Josha hätte ich mir vielleicht noch in der Geschichte gewünscht. Er kommt nur ganz am Rande vor und es wäre schön gewesen, wenn man etwas mehr über ihn erfahren hätte. Das Cover des Buches hat mir auch sehr gut gefallen. Man sieht Ginie, wie sie in einem rosa Herzchenwirbel aus ihrem Gurkenglas kommt. Glücklicherweise mußte sie sich in der Geschichte nicht mit Gurken ihr Glas teilen ;)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks