Patricia Schröder LeseStar 7 - Freundinnen für immer und ewig

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „LeseStar 7 - Freundinnen für immer und ewig“ von Patricia Schröder

Fini und Franka sind beste Freundinnen - und ein unschlagbares Team. Die schüchterne Fini hat immer klasse Ideen, die die chaotische Franka sofort in die Tat umsetzt. Wie die mit den selbstgebackenen Freundschaftskeksen. Doch dann knallt es plötzlich gewaltig zwischen den beiden. Sind sie jetzt Feindinnen für immer und ewig? Pustekuchen! Manchmal kommt es nur darauf an, den ersten Schritt zu wagen!

Nette Geschichte über Freundschaft, vielleicht etwas klischeebelastet, aber gerade zum Selberlesen gut geeignet.

— black_horse
black_horse

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was macht eine gute Freundschaft aus?

    LeseStar 7 - Freundinnen für immer und ewig
    black_horse

    black_horse

    15. August 2015 um 21:51

    Franka und Fini sind "beste Freundinnen". Fini, die kluge und ruhige und Franka, die laute und mutige sind ein gutes Team. Aber irgendwie kriselt es in der Freundschaft, da hilft auch das Freundschaftskeksebacken nichts. Als dann noch Lisa neu in die Klasse kommt und Franka sich bei ihr anhängt, ist Fini wütend und enttäuscht. Doch auch sie findet jemanden, der sie versteht und sie dazu bringt, aus sich heraus zu gehen ... Am Anfang waren wir ein bisschen verwundert darüber, wie grob Fini und Franka miteinander umgingen. Machen beste Freundinnen das so? Es wirkte trotz gegenteiliger Beteuerungen gar nicht freundschaftlich. Aber dann nimmt die Geschichte Fahrt auf und es entwickelt sich eine wirkliche Freundschaft und auch Franka muss einsehen, dass "in" sein, nicht immer echte Freundschaft bedeutet. Das Buch bietet kurze Kapitel, große Schrift und eine nette Freundschaftsgeschichte. Damit ist es auch gut zum Selberlesen ab der 2. Klasse geeignet.

    Mehr