Neuer Beitrag

PatriciaSchroeder

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

!!! Das große Emely-Finale !!!

Im vierten und letzten Band der LESEGÖREN-Emely-Reihe bekommen Emely und ihre Freundinnen Anna und May einen Spezialauftrag von ihrer Klassenlehrerin und fliegen im Rahmen eines Schüleraustauschs nach London, um dort an einem Benefiz-Projekt mitzuarbeiten.

Emely passt das ganz wunderbar in den Kram, denn bei ihr zu Hause herrscht nach der Trennung ihrer Eltern gerade ein ziemliches Chaos. Außerdem ist diese "Gefühlssache" zwischen ihr und Jonathan - der ja eigentlich ihr bester Kumpel ist ... oder war? - alles andere als geklärt. Ein bisschen Abstand kann da eigentlich nur gut tun, denkt sich Emely. Doch das Chaos scheint andere Pläne zu haben, und heftet sich hartnäckig an ihre Fersen ...

Die Emely-Reihe ist für Mädchen zwischen 10 und 13 Jahren geeignet. Lesen könnt ihr in Mutter/Tochter - Tante/ Nichte etc. - Teams oder auch allein.

Bewerbt euch bitte mit der Beantwortung folgender Frage:

Was gefällt oder reizt euch besonders an London?

Bis zum 20. Juli werden die Gewinnbücher, die mir der Planet!-Verlag netterweise für diese Leserunde zur Verfügung stellt, verschickt. Dann startet die Runde offiziell.

Ich freue mich auf euch!

Eure Patricia Schröder




Autor: Patricia Schröder
Buch: Lesegören: Emely – einfach abgefahren!

PatriciaSchroeder

vor 1 Jahr

Aus der letzten Leserunde sind automatisch mit dabei:

Lesezirkel
BearSubeck und Vanny2001
connychaos
Benundtimsmama
Schluesselblume
Jazznixe
Claddy und Crini
Nele75
Blaustern
Lesestunde_mit_Marie
LeseratteAnni
Imoagnet
mrs-lucky

... natürlich nur, wenn ihr Lust habt :)

Die meisten haben mir ja bereits bestätigt, dass sie wieder mitmachen.

Bitte bewerbt euch trotzdem ALLE noch einmal hier über den blauen Button ... Ihr werdet dann automatisch ausgelost.

connychaos

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Natürlich sind wir sehr gerne wieder mit dabei und freuen uns auch schon ganz dolle darauf. Emely ist uns schon eine sehr liebe Freundin geworden und Anna und May ebenso. Jona und Teo nicht zu vergessen...
Ach... von uns aus könnte es sofort losgehen.

In London waren wir leider noch nicht, wir wollen aber ganz bald mal für ein langes Wochenende hin.
Uns gefällt an London, dass es dort so toll gemischt ist, moderne, hippe Gegenden historische, wie Tower etc, die nostalgischen Telefonzellen und Doppeldecker...

Rezension wie immer, hier, bei Amazon, Thalia, Bücher.de und auf meinem Blog.

Wir freuen uns auf die Blunas 😊

Beiträge danach
2,066 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Claddy

vor 1 Jahr

Ich verabschiede mich hier in der LR, verloren gehen können wir uns ja nicht mehr, dafür gibt es ja die Blunas : )))
Vielen Dank, Patricia, für die tolle LR und Euch lieben Lesern allesamt (außer -ähem - ...) für die fleißigen und schönen Beiträge!

PatriciaSchroeder

vor 1 Jahr

Fazit /Rezension: Wie hat euch der letzte Emely-Band insgesamt gefallen? Hier dürft ihr loben, kritisieren und Sterne verteilen.

Schluesselblume schreibt:
Liebe Patricia, vielen Dank das wir mitlesen durften, auch wenn wir länger gebraucht haben, das lag wohl daran, das wir uns von Emely nicht trennen wollten. Wir haben da immer Probleme ,wenn uns Protagonisten so sehr ans Herz gewachsen sind wie Emely. Nichts desto Trotz haben wir uns nun auch von Emely lösen können und das Buch beendet und wir finden es war der beste Band der Reihe. Bestimmt lag es auch daran, das wir erfahren haben wie sich alles in Emelys Leben zum Guten gewendet hat. So hier nun unsere Rezi: http://www.lovelybooks.de/autor/Patricia-Schr%C3%B6der/Leseg%C3%B6ren-Emely-einfach-abgefahren-1238628131-w/rezension/1319405801/ LG

Liebe Silvia,

ich danke euch sehr für eure begeisterte Rezi :)))) Es freut mich, dass euch Emely so ans Herz gewachsen ist. Mir geht es nicht anders und sie, Anna und May (und Jona und Poppy und und und) werden sicher auch noch eine Weile bei mir herumspuken ... auch wenn mit Lea und Lucie bereits zwei neue "Mäuse" bei mir eingezogen sind.

Ihr habt tolle Worte gefunden und sicherlich einige LeserInnen neugierig auf de Reihe gemacht. Vielen, vielen Dank!

Musikpferd

vor 12 Monaten

Und los gehts mit Leseabschnitt 1: Seite 5 bis 39: Hilfe! Was ist denn in Julius gefahren!?
Beitrag einblenden

Ich hab den tollen Leseabschnitt gelesen. Ich bedanke mich bei dir., für das tolle Buch.

Autor: Patricia Schröder
Buch: Lesegören: Emely – einfach abgefahren!

Lesestunde_mit_Marie

vor 11 Monaten

Fazit /Rezension: Wie hat euch der letzte Emely-Band insgesamt gefallen? Hier dürft ihr loben, kritisieren und Sterne verteilen.

So, mit der Schlusslaterne in der Hand nun auch unsere Rezi:

Auf dem Blog:
http://nichtohnebuch.blogspot.com/2016/10/emely-einfach-abgefahren-von-patricia_18.html#more

Hier bei LB:
https://www.lovelybooks.de/autor/Patricia-Schr%C3%B6der/Leseg%C3%B6ren-Emely-einfach-abgefahren-1238628131-w/rezension/1352668011/

Bald auch auf Amazon und Co.!

PatriciaSchroeder

vor 11 Monaten

Fazit /Rezension: Wie hat euch der letzte Emely-Band insgesamt gefallen? Hier dürft ihr loben, kritisieren und Sterne verteilen.
@Lesestunde_mit_Marie

Ganz vielen lieben Dank, liebe Marie,
wie sagt man so schön: lieber spät als nie ;) (hihi, das reimt sich sogar)

Danke für deine Beiträge, deine wunderbare Rezi, die großzügige Verteilung in sämtliche Himmelsrichtungen, nicht zuletzt auf eurem tollen Blog, wo ja kurz zuvor auch das Interview erschienen ist.

Über alles habe ich mich sehr, sehr, sehr gefreut :)))))

PatriciaSchroeder

vor 11 Monaten

Plauderecke 2: Fragen an die Autorin

So, Ihr Lieben,

und damit ist es nach 4 Monaten nun wohl auch endlich an der Zeit, dass ich diese Runde offiziell beende. Einige von euch haben sich klugerweise ja schon vor einer Weile verabschiedet ;)

Trotz und alledem (ihr wisst schon) hat mir auch diese Runde wieder sehr viel Spaß gemacht. Die vielen Posts zeigen, wie gern ihr dabei wart, wie sehr ihr euch eingebracht, geplaudert, geklönt und geschwätzet habt.

Ich fühle mich wirklich immer wieder beschenkt, so tolle, einfühlsame, kluge und herzensgute Menschen wie euch hier getroffen zu haben.
Und die BLUNAS sind sowieso eine ganz besondere Familie!

Wir "sehen" uns :))))

Eure Patricia

Neuer Beitrag