Neuer Beitrag

PatriciaSchroeder

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

10 neue Freundinnen für "Emely - total vernetzt" gesucht! (Dies ist der erste Band der Emely-Reihe!!!)


Emely ist eine waschechte LESEGÖRE. Sie ist immer in Aktion, fährt Skateboard, peppt ihre Klamotten mit pfiffigen DIY-Ideen auf, mag Nieten lieber als Rüschen, ist immer zur Stelle, wenn ein Tier in Not ist und hat neben ihrer BF Anna auch noch ihren Superkumpel Jonathan an der Seite.
Also eigentlich alles paletti - oder?
Nein, leider nicht, denn

1. soll sie eine Brille bekommen
2. zieht ihr Pops von zu Hause aus
3. wird ihr Skateboard geklaut
4. steigt Oma Berlin ihr Lottogewinn zu Kopf
5. steht in Deutsch eine superätzende Projektarbeit an und
6. scheint Jonathan plötzlich auch noch irgendwelche Geheimnisse vor ihr zu haben


Emely braucht also dringend Beistand - oder zumindest jemanden, dem sie alles haarklein erzählen kann ... auch,  ob am Ende vielleicht doch noch alles gut wird.

ALSO:
Wer hat Lust, Emelys erstes turbulentes Alltags-Trubel-Abenteuer zu lesen?
UND:
Wer schafft es, bis zum 31. Juli zu allen Unterthemen etwas zu schreiben und eine (natürlich begeisterte ;-)) Rezension hier auf Lovelybooks und einem Online-Buchhandel wie Thalia, Weltbild, Amazon etc. zu posten?

Dann nämlich seid ihr automatisch auch in der Leserunde zum 2. Band "Emely - absolut verstrickt" dabei, die innerhalb der ersten beiden  Augustwochen  starten wird.

Eingeladen sind alle, die so alt sind wie Emely (10 - 13 Jahre) und das Buch (bzw. die Bücher) alleine oder mit Oma, Mama, goßer Schwester, großer Cousine, Tante etc. lesen wollen.

Wenn du mitmachen möchtest, beantworte bitte folgende Frage:
Was hast du mit Emely gemeinsam und warum könntest du ihr eine gute neue Freundin sein?

Der Verlag PLANET GIRL, bei dem die LESEGÖREN erscheinen, stellt netterweise 10 Exemplare für diese Runde zur Verfügung.
UND:
Selbstverständlich sind alle Bücher signiert!

Autor: Patricia Schröder
Buch: Lesegören: Emely - total vernetzt!

Lesezirkel

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Darauf haben ich und meine Tochter 10 Jahre gewartet. Emely ist richtig Klasse, wir haben bereits schon die Leseprobe gelesen und finden sie mega klasse. Meine Tochter ist wahrhaftig eine Lesegöre und ich natürlich auch. Wir lieben Kinderbücher über alles und würden gemeinsam mitlesen. Patricia ist eine wundervolle Autorin. Bereits Tilla, Zwieback und der verrückte Eisenbahnwaggon haben wir von Patricia gelesen und sind waschechte Fans geworden.

*******************************************************************
Was hast du mit Emely gemeinsam und warum könntest du ihr eine gute neue Freundin sein?
- Antwort meiner Tochter:

...Ich fahre gerne Skateboard genau wie Emely.
...Ich nähe gerne (habe zu Weihnachten eine Nähmaschine bekommen) und es macht mir riesen Spass, habe schon sogar eine Tasche genäht
...Manchmal bin ich genauso schusselig wie Emely, grins!
...Und ich trage auch eine Brille!
...Ich bin eine totale Lesegöre, oh wie wahr :))))))
...Tierlieb bin ich auch, habe einen Hund, Schildkröten und Fische.
...Ich könnte ihr eine sehr gute Freundin sein, da ich viele Hobbys mit ihr teile, ich bin so begeistert von der Leseprobe. Wir haben viel gemeinsam und könnten sehr viel Spass zusammen wie z. B. Skateboard fahren oder unsere Brille putzen (lach, war ein Witz), und nähen, und und.....

...Ach übrigens habe ich auch einen besten Freund als BFF! Psst nicht verraten! Ok eine weibliche BFF habe ich auch, heutzutage hat man ja mehrere, kicher!

Ich würde gerne mit meiner Mama an der Leserunde teilnehmen, wir würden uns so richtig freuen, schließlich sind wir die wilden Lesegören verpackt im Lesezirkel.

******************************************************************

Rezis sind kein Problem, verstreuen sie so weit wie es geht.

Ich sags ja wir sind Bücherwuselverrückt und würden uns tierisch freuen. Die Challenge/Herausforderung klingt supi dolle und wären gerne dabei! Band 2 kommt bald, oh wie klasssseeeee!

LG Lesezirkel

connychaos

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh, hier machen wir gerne mit.
Meine Tochter Emily ist 10, liest sehr gerne und hat so einiges mit Emely gemeinsam:
1. Der Name
2. Sie skatet auch
3. Trägt auch eine Brille
4. Mag Nieten auch lieber als Rüschen und peppt auch ihre Kleidung auf.

Bei so vielen Gemeinsamkeiten könnte meine Emily der Emely eine gute Freundin sein, sie könnten zusammen Nähen, Skaten und Tiere in Not retten.

Rezensionen bei lovelybooks, Amazon und Thalia schreiben wir dann gemeinsam.

Beiträge danach
1,079 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

connychaos

vor 2 Jahren

@Lesezirkel

Danke 😊
Ja, ihm geht es schon etwas besser, noch etwas wackelig auf den Beinen aber er läuft wieder rum und nimmt am Familienleben teil.

Lesezirkel

vor 2 Jahren

connychaos schreibt:
Danke 😊 Ja, ihm geht es schon etwas besser, noch etwas wackelig auf den Beinen aber er läuft wieder rum und nimmt am Familienleben teil.

Das freut mich wirklich sehr!!!!

PatriciaSchroeder

vor 2 Jahren

@connychaos

Liebe Emmi,

das Foto ist ja hammersüß! Das gefällt nicht nur mir, das würde auch Emely gefallen! Haha, schon wieder etwas, was sie und ich gemeinsam haben ;-).
Crunchy (den Namen finde ich super für ein Meerschweinchen ... und ich überlege gerade, ob ich ein sprechendes Eichhörnchen so nennen soll. Im Augenblick bin ich bei "Smarty", aber Crunchy finde ich fast besser ... hm ... Frage in die Runde: Emmi und alle anderen zwischen 8 und 10 ... Was findet ihr besser: Crunchy oder Smarty?)

Aberwas ich eigentlich sagen wollte: Crunchy und Oreo haben das doch bestimmt nicht allein gemacht, oder?

Mein Meerschweinchen, das ich in deinem Alter hatte (es hieß übrigens Penny) wäre jedenfalls niemals freiwillig in einen Karton geklettert, aber sehr gerne in einen hineingekrochen. Es hatte damals anfangs auch einen umgedrehten Schuhkarton als Haus in seinem Stall.

Liebe Grüße (und schön, dass es deinem Papa langsam besser geht :))
Patricia

PatriciaSchroeder

vor 2 Jahren

Fazit / Rezension : Wie hat dir Emelys Geschichte insgesamt gefallen?

LaureenSanoo schreibt:
Auch wir haben es geschafft das Buch zu Ende zu lesen. Und nun folgt endlich unsere Rezension, nach unserem Urlaub! Vielen lieben Dank, dass wir dabei sein durften. Wir hatten sehr viel Spaß beim Lesen :-) http://www.lovelybooks.de/autor/Patricia-Schr%C3%B6der/Leseg%C3%B6ren-Emely-total-vernetzt-1157427563-w/rezension/1169814875/

Hallo, ihr zwei!
Das war aber ein kurzer Urlaub! oder kommt es mir nur so vor?
Egal! Ganz vielen lieben Dank für euren letzten Beitrag und die Rezi! Schön, dass ihr Spaß mit Emely hattet!

connychaos

vor 2 Jahren

@PatriciaSchroeder

So, Emmi macht sich endlich bettfertig. Sind ja zum Glück noch Ferien ( noch 3,5 Wochen😜)
Sie findet natürlich Crunchy viel passender für ein Eichhörnchen, schließlich knuspert es ja Nüsse. Obwohl der englische Name vielleicht für Lese- und Englischanfänger etwas schwierig sein könnte.

Emmi hat die beiden Schweinchen in den Karton gesetzt. Danach hat sie ihn aber (ohne die beiden) umgedreht, sodass sie darunter kriechen konnten. Da haben die zwei dann eine Weile gesessen und daran geschnuppert. Hat scheinbar sehr interessant gerochen. Sie mochten es. Sonst sind sie ja nur an Schuhen interessiert.
Emmi ist froh, dass ihre Schweinchen wieder aus der Urlaubsbetreuung zurück sind. Ihre Freundin musste ihr täglich ein Pigture 😉 des Tages per Whatsapp schicken, damit sie beruhigt war.

Ihre Büchersammlung hat sie vorhin noch ihrer Freundin vorgeführt und sie wohl etwas neidisch gemacht. Signierte Bücher sind schon was Tolles. Sie durfte sich auch etwas ausleihen.

PatriciaSchroeder

vor 2 Jahren

connychaos schreibt:
So, Emmi macht sich endlich bettfertig. Sind ja zum Glück noch Ferien ( noch 3,5 Wochen😜) Sie findet natürlich Crunchy viel passender für ein Eichhörnchen, schließlich knuspert es ja Nüsse. Obwohl der englische Name vielleicht für Lese- und Englischanfänger etwas schwierig sein könnte. Emmi hat die beiden Schweinchen in den Karton gesetzt. Danach hat sie ihn aber (ohne die beiden) umgedreht, sodass sie darunter kriechen konnten. Da haben die zwei dann eine Weile gesessen und daran geschnuppert. Hat scheinbar sehr interessant gerochen. Sie mochten es. Sonst sind sie ja nur an Schuhen interessiert. Emmi ist froh, dass ihre Schweinchen wieder aus der Urlaubsbetreuung zurück sind. Ihre Freundin musste ihr täglich ein Pigture 😉 des Tages per Whatsapp schicken, damit sie beruhigt war. Ihre Büchersammlung hat sie vorhin noch ihrer Freundin vorgeführt und sie wohl etwas neidisch gemacht. Signierte Bücher sind schon was Tolles. Sie durfte sich auch etwas ausleihen.

Mir gefällt Crunchy auch besser, aber ich habe die gleichen Bedenken wegen der Englischkenntnisse. Wenn man es eindeutscht, hieße es Krantschie oder Krantschy ... könnte man überlegen. Am Ende würde es sowieso der Verlag entscheiden.

Auf dem Stapel noch nicht zusammengefalteter Blumenkartons hat eine Zeitlang eine unserer Katzen geschlafen .... ob Emmis Meerschweinchen das interessiert hat? Dann wären sie ein bisschen lebensmüde ;-)

Mit meiner Penny damals habe ich es allerdings tatsächlich mal erlebt, dass sie sich mit einem ganz jungen Kater angefreundet hat. Der war vielleicht so 10 oder 12 Wochen alt. Die haben sogar zusammen im Gras "gelegen" Penny unten und er quer schlafend über ihr drüber. Ihr Fell war komplett rotbraun und seines schwarz. Sah gut aus :).

Emmi sollte ihrer Freundin mal dazu raten, dass sie ihre Mutter überedet, sich auch bei LB anzumelden ;-)

Ist dein Mann inzwischen wieder wohlauf? Ich hoffe es!

connychaos

vor 2 Jahren

@PatriciaSchroeder

Ja, meinem Mann geht es wieder besser, ab und zu ist ihm noch etwas schwindelig. Ich denke, er trinkt zu wenig Wasser. Ich rede mir da schon den Mund fusselig.

Unsere Meeries sind etwas seltsam. Oreo, der schwarz-weiße, benimmt sich oft wie ein kleiner Hund und Crunchy liebt Schuhe, schnüffelt an ihnen, legt sich in die großen Latschen meines Mannes. Sie kennen ja keine Katzen, woher sollen sie da die Gefahr wittern...

Ich habe Emmis Freundin auch schon LB empfohlen aber mit 10 darf sie verständlicher Weise noch nicht alleine in Foren und da ihre Eltern nicht lesen (verständnislosmitdemkopfschüttel) werden sie sich hier nicht anmelden. Sassi bewundert immer unsere überfüllten Bücherregale und ist froh, dass sie sich bei uns immer reichlich bedienen darf.

So, wir haben nun mit Band 2 angefangen ( nachdem Emmi Plötzlich Zwilling ausgelesen hat) .

Wir lesen uns also dort weiter 😊👋🏻

Neuer Beitrag