Patricia Schröder P.S. Liebst du mich auch?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „P.S. Liebst du mich auch?“ von Patricia Schröder

Einziger Lichtblick in Pilles Leben ist Frantek, der Postbote. In den hat sie sich nämlich bis über beide Ohren verknallt. Clever wie sie ist, schreibt sie fortan Liebesbriefe an sich selbst – täglich und zwar per Einschreiben, damit Frantek sie persönlich aushändigen muss. Doch dann flattert plötzlich ein echter Liebesbrief ins Haus …

Stöbern in Kinderbücher

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Der Weihnachtosaurus

Zuckersüß! Da ist man direkt total in Weihnachtsstimmung, hehe, einfach toll! :)

EnnaM

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Verliebt in den Briefträger

    P.S. Liebst du mich auch?

    Sternenstaubfee

    05. August 2016 um 14:42

    Gina (15), Samantha (12) und Nadine (9) sind Schwestern. Ihre Eltern haben sich gerade frisch getrennt, worunter besonders Nadine sehr leidet. Gina ist abgelenkt durch ihren Freund und ihre Diät, während Samantha sich für den netten jungen Briefträger zu interessieren beginnt, der so schöne strahlende Augen hat. Damit sie ihn oft sehen kann, beginnt sie, sich selbst Liebesbriefe zu schreiben. Doch dann flattert eines Tages tatsächlich ein echter Liebesbrief für Samantha ins Haus! Mein Leseeindruck: Die Geschichte rund um Samantha und ihre Schwestern liest sich sehr leicht und flüssig und ist unterhaltsam und kurzweilig. Die Story richtet sich hauptsächlich an junge Mädchen ab 10 Jahren, und ich denke, junge Leserinnen werden sicher Spaß an diesem Buch haben. Samantha ist eine sympathische Protagonistin. Besonders gefallen hat mir an dem Buch, dass es auch ernste Themen aufgreift wie zum Beispiel die Trennung der Eltern.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks