Patricia Shaw

(566)

Lovelybooks Bewertung

  • 501 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 3 Leser
  • 47 Rezensionen
(121)
(230)
(163)
(38)
(14)

Lebenslauf von Patricia Shaw

Eine Spätzünderin mit Feuer: Die australische Roman- und Sachbuchautorin Patricia Shaw wurde 1929 in Melbourne geboren. Als Assistentin des Gouverneurs von Queensland kam die studierte Historikerin zum Schreiben, indem sie Reportagen und verschiedene Kurzgeschichten verfasste. Kurz vor Antritt ihrer Stelle als Leiterin des Departments für „Oral History“ der Parlamentsbibliothek entschied sich Shaw im Alter von 52 Jahren, Romane zu verfassen. Eine ergiebige Entscheidung, denn neben zwei Sachbüchern zum australischen Hinterland veröffentlichte die Autorin inzwischen etliche Romane, die sich größtenteils thematisch mit der Besiedelung ihres Heimatlandes auseinandersetzen. Naheliegend, dass Shaws Romane ihr den Titel der „Chronistin Australiens“ einbrachten. Für ihren 2003 erschienenen Roman „The Five Winds“ („Wind des Südens“) erhielt sie im Folgejahr den internationalen Buchpreis Corine. Shaw ist aber nicht nur leidenschaftliche Schriftstellerin, sondern setzt sich hoch motiviert für den Tierschutz, insbesondere für australische Vogelarten, ein. Heute lebt sie an Australiens Goldküste in Queensland.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.