Patricia Shaw Brennender Traum

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(14)
(7)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Brennender Traum“ von Patricia Shaw

Irland 1898: Die Brüder Michael und Brodie Court bewirtschaften ein ärmliches Stück Land, das nicht genug für beide abwirft. Nur einer kann von den Erträgen leben und so schickt Michael seinen jüngeren Bruder Brodie vom Hof. Brodie wandert nach Australien aus, voller Hass auf Michaels Frau Trella, die er für alles verantwortlich macht. Als Brodie bei seiner Ankunft in Brisbane in einer Auslage zum ersten Mal in seinem Leben Opale sieht, ist sein Schicksal besiegelt. Er wird auf Opalsuche gehen. Die verwöhnte und schöne Farmersgattin Vivien Holloway, mit der er ein Verhältnis beginnt, leiht ihm das Startkapital für seine Suche. Das Unternehmen ist erfolgreich, Brodie wird zu einem wohlhabenden Mann. §Unterdessen stirbt sein Bruder Michael und Trella kommt mit ihrem Sohn Garth nach Australien. Brodie, noch immer voller Zorn auf Trella, entwickelt ein väterliches Verhältnis zu dem ihn bewundernden Garth. Obwohl dessen Mutter ihm die Opalsuche verboten hat, reißt er aus und folgt Brodie zu den Opalminen. Es kommt zur Katastrophe. Garth stirbt beim Einsturz eines ungesicherten Stollens. Brodie gibt voller Trauer seine Mine auf und zieht ins Landesinnere.§In dem weiten wilden Land begegnet er einer Frau, der Großgrundbesitzerin Clover Chiswick. Sie bringt eine entscheidende Wendung in sein Leben. (Quelle:'Flexibler Einband/26.09.2000')

Australiensaga: Schatzsucher, Farmer - Gewinner+Verlierer vor 100 Jahren. Fiktionale Geschichte kurzweilig, eindringlich, spannend erzählt.

— Leschen

Stöbern in Liebesromane

Berühre mich. Nicht.

Ein einfühlsamer und emotionaler Schreibstil und eine mitreißende Geschichte, die mich sehr bewegt und mitgenommen hat.

suecullen

Der Duft von Pinienkernen

Kurzweiliges Vergnügen, hallt nicht nach

Isaopera

Du + Ich = Liebe

Tolles Buch.

melinchen

Der letzte erste Kuss

Super schön! Gefiel mir sogar besser als der erste Teil.

Jaani

Und jetzt lass uns tanzen

Super schön und leicht zu lesen.

tonks

Sieben Tage voller Wunder

Ein wirklich spannendes Buch mit überraschendem Ende

MaikeSoest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Brennender Traum" von Patricia Shaw

    Brennender Traum

    melli.die.zahnfee

    30. November 2009 um 21:27

    Notgedrungen muß Brodie Court seine irische Heimat verlassen. Bei seiner Ankunft auf dem fünften Kontonent sieht er zum ersten Mal in seinem Leben Opale und ist von ihrem Anblick so fasziniert, daß er beschließt, nur noch nach diesen geheinmisvoll leuchtenden Edelsteinen zu suchen ... Machtvoll schildert Patricia Shaw das Leben eines Mannes, der aufbricht, um in Australien sein Glück zu versuchen. Machtvoll und leuchtend wie die Opale selbst schlidert Paricia Shaw das Leben Brodies, der auszog, um sein Glück zu versuchen und immer wieder Schicksalsschläge erleiden musste. ,Leicht zu lesen und farbig schillernd geschrieben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks