Patricia Wentworth Die Uhr schlägt zwölf

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(3)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Uhr schlägt zwölf“ von Patricia Wentworth

Auf dem Herrensitz der Paradines wird das alljährliche Neujahrsdinner vorbereitet. Aber die Harmonie trügt: In einer Rede bezichtigt James Paradine seine Gäste, ihm wichtige Dokumente gestohlen zu haben. Kurz nach Mitternacht ist James Paradine tot. Bei der Suche nach dem Täter gerät Miss Silver in ein scheinbar unentwirrbares Netz aus Neid, Missgunst und Angst ...

Kurzweilige Unterhaltung zum Mitermitteln aus der Miss Silver Reihe. Für Fans von Miss Silver ein Muss!

— brennerosusann
brennerosusann

Stöbern in Krimi & Thriller

Eine von uns

Die Idee und das Ende des Buches sind sehr gut, bei der Umsetzung finde ich gibt es doch kleine Mankos.

Gelinde

Das Porzellanmädchen

Eine gelungene Mischung aus Psychothriller und Horror.

frauhollestoechter

AchtNacht

Leider bisher das schwächste Buch von Fitzek.

Agi1007

Der Totensucher

Ein ungemein packender Thriller, den man unbedingt lesen sollte.

twentytwo

Das Mädchen, das schwieg

Super spannend! Echt ein Pageturner für mich dank kurzer Kapitel und flüssigem Schreibstil!

Mrs. Dalloway

Die Bestimmung des Bösen

Spannender Thriller

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Miss Silver in Aktion auf einem englischen Herrensitz

    Die Uhr schlägt zwölf
    brennerosusann

    brennerosusann

    16. October 2016 um 16:22

    Ein klassischer Miss Silver Krimi, in dem die alte Dame erst in Kapitel 20 in Erscheinung tritt. In diesem Moment sind bereits alle Fäden des Krimis so eng und undurchsichtig verwoben, dass nur noch logische Schlussfolgerungen und ein Gespür für Details den oder die Täter überführen können. Die Atmosphäre der Kriegswirren in England bildet den geschichtlichen Hintergrund, der mit Lebensmittel- und Kleiderkarten sowie einem einzigen Mangel an Waren mehr als deutlich spürbar wird. Schließlich überrascht Miss Silver auch die ermittelnden Beamten mit ihren scharfsinnigen Gedanken zum toten Patriarchen der Familie. Dieser Krimi ist klassisch arrangiert: Der Mord geschieht um Mitternacht als das neue Jahr beginnt und alle Familienmitglieder hätten die Möglichkeit gehabt den Mord zu begehen. Auch an Motiven mangelt es den potentiellen Tätern nicht. Doch Patricia Wentworth gelingt es mehr als einen Übeltäter in das große Verwirrspiel einzubinden, so dass bis zum Schluss die Frage spannend bleibt, wer der Mörder war. Die Uhr schlägt zwölf ist auf jeden Fall auch ein Krimi für alle Liebhaber der kurzen Rätsel-Krimis, die einmal mehr als nur auf wenigen Seiten ihren Spaß beim Mitermitteln haben möchten.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Uhr schlägt zwölf" von Patricia Wentworth

    Die Uhr schlägt zwölf
    trinity315

    trinity315

    12. June 2009 um 16:42

    habe ich ungelesen vertauscht. bewerte es aber trotzdem mal, damit es von meinem SUB verschwindet.

  • Rezension zu "Die Uhr schlägt zwölf" von Patricia Wentworth

    Die Uhr schlägt zwölf
    TorstenB

    TorstenB

    09. February 2009 um 00:41

    Untere Durchschnittsliteratur