Patrick Benson

Alle Bücher von Patrick Benson

Cover des Buches Ich will meine Mami! (ISBN: 9783794151301)

Ich will meine Mami!

 (6)
Erschienen am 15.01.2006
Cover des Buches Prinzessin Rosamund, die Starke (ISBN: 9783830311225)

Prinzessin Rosamund, die Starke

 (2)
Erschienen am 01.01.2007
Cover des Buches Das Konrädchen bei den Klitzekleinen (ISBN: 9783805205252)

Das Konrädchen bei den Klitzekleinen

 (2)
Erschienen am 01.08.1997
Cover des Buches Malo, der kleine Elefant (ISBN: 9783765552984)

Malo, der kleine Elefant

 (0)
Erschienen am 05.01.2016
Cover des Buches The Minpins (ISBN: 9780142414743)

The Minpins

 (1)
Erschienen am 01.09.2009

Neue Rezensionen zu Patrick Benson

Cover des Buches Prinzessin Rosamund, die Starke (ISBN: 9783830311225)N

Rezension zu "Prinzessin Rosamund, die Starke" von Martin Waddell

Anti-Prinzessin-Rosarot
Nadezhdavor 3 Jahren

Gabi Neumayer auf amazon
König und Königin leben mehr schlecht als recht in einem alten Wohnwagen. Als ihre Tochter Rosamund geboren wird, setzen sie alle Hoffnungen auf ein besseres Leben in sie: Sie soll möglichst schnell einen reichen Prinzen heiraten. Doch Prinzessin Rosamund ist groß, stark, frech und hat eigene Pläne. Sie zieht selbst in die Welt hinaus, um den passenden Prinzen für sich zu finden. Doch das ist gar nicht so einfach...


Meine Meinung
Noch so ein herrliches Anti-Prinzessin-Rosarot-und-wann-kommt-endlich-der-Prinz-Buch.
Prinzessin Rosamund, die besser mit der Axt als mit zarten Stickereien umzugehen weiß, kartöffelt der bösen Fee eine und sucht sich ihren Prinzen auf ihre eigene Art, hinter sich eine Schneise aus erlegten Drachen und Schwarzen Rittern, von den vielen erlösten Prinzen ganz zu schweigen. Doch keiner findet ihr Wohlgefallen - bis auf den allerletzten, der sich mit einem kräftigen Nasenstüber fürs Wachgeküsstwerden bedankt. Das lässt Rosamund nicht auf sich sitzen und stübert zurück, zum Entzücken des Prinzen. Also Liebe auf den ersten Stüber, und wenn sie nicht gestorben sind usw.

Ich bin dankbar, dass es neben Lillifee, Anna & Elsa usw. auch noch solche Bücher auf dem Buchmarkt gibt, um ab und zu ein Gegengewicht zu den Unmengen an rosa Glitzer zu setzen, der einem so durchs Haus fliegt. Die Kinder lachen sich halb tot über die frechen Illustrationen und lustigen Dialoge - und lernen nebenbei, dass es doch auch unterschiedliche Arten von Prinzen und Prinzessinnen gibt.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Ich will meine Mami! (ISBN: 9783794151301)Tanzmauss avatar

Rezension zu "Ich will meine Mami!" von Martin Waddell

Bald kommt Mama nach Hause
Tanzmausvor 8 Jahren

Die drei kleinen Eulen Sebu, Leah und Flo werden von ihrer Mutter umhegt und gepflegt. Doch eines Nachts wachen sie auf und ihre Mutter ist weg.
Sie machen sich große Sorgen, wo ihre Mutter sein könnte und ob sie wiederkommen wird.
Sebu erscheint hierbei der ruhigere, vernünftigere und der älteste zu sein. Leah kommt gleich danach. Gemeinsam überlegen sie, wo ihre Mutter stecken könnte. Dabei ist Sebu der Optimist und Leah der Pessimist. Flo hingegen ist wohl die kleinste und jüngste Eule, denn sie sagt immer nur: „Ich will meine Mami!“ Lange überlegen sie hin und her, denn Eulen denken viel.
Letztlich bleibt ihnen aber nichts anderes übrig, als zu warten und das machen sie auch .. bis ihre Mami irgendwann wiederkommt.

Das Buch wird für Kinder ab 3 Jahren empfohlen. Ich habe es meiner Kleinen schon mit ihren 26 Monaten vorgelesen. Die Bilder sind sehr schön und der Text ist einfach und nicht sehr umfangreich.
Sie hatte viel Freude mit dem Buch und auf die Wiederholungen des kleinen Flo, der seine Mami wiederhaben will, wartete sie regelrecht.

Das Buch ist im Querformat, links der Text und rechts das dazu passende Bild. Die Zeichnungen sind sehr schön, passend zur Tageszeit, jedoch hell genug, um auch das flauschige Federkleid der Eulenkinder erkennen zu können.
Thematisch geht es um Trennungsangst. Die Gefühle der drei Eulenkinder werden nicht nur im Text deutlich, sondern auch durch die Zeichnungen unterstrichen. Man kann ganz klar erkennen, wie tapfer Sebu ist, wie unsicher Leah und wie traurig und verzweifelt Flo. Die Mimiken wurden klar herausgearbeitet. Auch die Unterscheidung der drei Eulenkinder fällt dem Leser und Betrachter nicht schwer. Jedes Eulenkind hat seinen Charakter und der Zeichner hat diesen aufgegriffen und zeichnerisch umgesetzt.

Fazit:
Ein wunderschönes Kinderbuch, mit klarer Sprache, übersichtlichen Bildern, die nicht mit grellen Farben oder durch Überladung auffallen. Der kurze Text macht das Buch auch schon für gerade mal 2jährige Kinder interessant.

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Herbst in den Weiden (ISBN: 9783522171182)julikind65s avatar

Rezension zu "Herbst in den Weiden" von William Horwood

Rezension zu "Herbst in den Weiden" von William Horwood
julikind65vor 9 Jahren

Die "Der Wind in den Weiden"-Fortsetzungen von William Horwood sind alle einfach wunderschön! Auch für Erwachsene!

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks