Entdeckungsfahrten zu Max Ernst

von Patrick Blümel 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Entdeckungsfahrten zu Max Ernst
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Entdeckungsfahrten zu Max Ernst"

Vor 50 Jahren reiste der junge Filmemacher Peter Schamoni (1934-2011) in die französische Touraine, um seinen ersten Dokumentarfilm über den Dadaisten und Surrealisten Max Ernst (1891-1976) zu drehen. Die Begegnung war der Beginn einen lebenslangen Freundschaft und Faszination. Weitere einfühlsame Dokumentationen folgten bis zu dem großen Kinofilm zum 100. Geburtstag des Künstlers, für den das anspielungsreiche Motto warb: »Der Film leistet das, was eine Ausstellung nicht bieten kann.« Die Begeisterung konzentrierte sich aber nicht nur auf die biografische Seite und den persönlichen Umgang, sondern führte auch zu einer umfangreichen Sammlung, die das Max Ernst Museum Brühl des LVR zum ersten Mal vollständig und in all ihren Facetten zeigt. Die begleitende Publikation präsentiert über 80 Werke, ergänzt durch eine Fülle fotografischer Porträts sowie persönlicher Dokumente der Freundschaft zwischen dem Ausnahmekünstler und dem Filmemacher und passionierten Sammler.

Ausstellung: Max Ernst Museum Brühl des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) 24.2.-23.6.2013

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783775735094
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Hatje Cantz Verlag
Erscheinungsdatum:04.03.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Federfees avatar
    Federfeevor 8 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks