Patrick Bolk Ab heute vegan

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(3)
(5)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ab heute vegan“ von Patrick Bolk

Vegan zu leben bedeutet Verzicht, komplizierte Einkaufslisten und Mangelernährung? Im Gegenteil! Dieser einzigartige Ratgeber zeigt, wie man einfach und genussvoll vegan leben kann. Er hilft Neu-Veganern und Interessierten, Antworten auf lästige Alltagsfragen zu finden: Gelingt der Lieblingskuchen auch ohne Ei? Kann ich auswärts essen? Und was machen Läuse im Lippenstift? Das Hörbuch vereint alle wichtigen Infos zu Gesundheit und Ernährung, Einkaufen, Urlaub und Reise, Kleidung und Kosmetik. Gleichzeitig wird mit den gängigen Vorurteilen aufgeräumt und prominente Veganer erzählen von ihrem Leben ohne tierische Produkte.

Lesung mit Holger Stockhaus
Bonus: Exklusiv-Interviews mit Kate Nash, Jan Bredack und Björn Moschinski
2 CDs Laufzeit ca. 160 min

Insgesamt ein Ratgeber der sehr kompakt ist und viele Informationen beinhaltet. Aber auch mit einigen unnötigen Tipps.

— Scheherazade

Ohne wirklichen Inhalt! Nichtssagend, widersprüchlich und leider ohne wirkliche Information. Schade für die Zeit, ich bin nicht schlauer!

— Bücherwurm

Uui Toll! Ich lebe glücklich ohne! Must Read! *.*

— BuecherFeenkiste

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fast das Thema sehr gut zusammen

    Ab heute vegan

    Scheherazade

    12. September 2014 um 19:39

    Es gibt viele Vorurteile, die mit der veganen Lebensweise verbunden werden. Zum Beispiel, dass Veganer auf vieles verzichten müssen, komplizierte Einkaufslisten haben und vor allem unter einer Mangelernährung leiden. Alles Blödsinn, wie dieses Hörbuch aufdeckt. Dieser Ratgeber hilft Neuveganern und Interessierten den Veganismus besser zu verstehen. Patrik Bolk hat mit „Ab heute vegan“ einen sehr umfangreichen Ratgeber herausgegeben. Zuerst werden die verschiedenen Strömungen vorgestellt und erläutert, was Veganismus überhaupt ist. Auch die Gründe, weswegen viele Leute eine vegane Lebensweise bevorzugen, werden erläutert. Es gibt Aufklärung über viele Inhaltsstoffe in unseren Lebensmitteln. Zum Beispiel die Läuse die in roten Farbstoffen versteckt sind. Es gibt eine Reihe an Tipps wie man startet, was man beim Auswärtsessen, bei Einladungen und im Urlaub machen kann. Wie man auf Kritiker reagieren sollte, welche Blogs man lesen könnte und wo man sich noch überall informieren kann. Die Tipps an sich sind zwar ganz nett, aber eigentlich könnte man da auch selber drauf kommen. Sich einfach zuhause eine Stulle schmieren, selber das Restaurant aussuchen oder beim ausgesuchten Restaurant anrufen, damit man erfährt was es zum Essen gibt oder einfach mit der Familie zusammen das Essen vorbeireiten, darauf sollte eigentlich jeder kommen. Auch, dass man sich vor dem Urlaub über die landestypische Küche informiert und nach vegan freundlichen Hotels sucht, darauf würde ich auch selber kommen und bräuchte keinen Ratgeber dafür. Als Extra gab es Exklusiv-Interviews mit Kate Nash, Jan Bredack und Björn Moschinski. Diese haben natürlich über ihre Erfahrungen als Veganer geredet. Wie es kam, dass sie vagen wurden, ihr Leben und was sich verbessert hat. Allerdings fand ich es teilweise wie Werbung, da Jan Bredack natürlich sehr viel über seinen veganen Supermarkt „Veganz“ erzählte und Björn Moschinski von seinem Restaurant „Mio Matto“ schwärmte. Mir hätten hier ihre Erfahrungen im eigenen Leben gereicht. Holger Stockhaus als Leser fand ich sehr angenehm. Die Interviews wurden natürlich nicht in einem Studio aufgezeichnet und man hörte deshalb auch Hintergrundgeräusche, was ich jetzt nicht als störend empfand. Sie haben die Lesung aufgelockert, wie ich finde. Insgesamt ein Ratgeber der sehr kompakt ist und viele Informationen beinhaltet. Aber auch mit einigen unnötigen Tipps. Von mir gibt es 4 Sterne.

    Mehr
  • Leserunde zu "Ab heute vegan" von Patrick Bolk

    Ab heute vegan

    DER AUDIO VERLAG

    Etwas Brandneues bieten wir euch dieses Mal in unserer Hör-Runde an. Für alle Interessierten gibt es nun das erste vegane Hörbuch. Vegan Leben ist anstrengend und man bekommt Mangelerscheinungen? Das war gestern! In unserm Hörbuch „Ab heute vegan“ - zum Buch von Patrick Bolk - gibt der Autor Tipps für alle diejenigen, denen bisher der Mumm zur Lebensumstellung zum Veganer oder auch Teil-Veganer gefehlt hat. Popstars wie Kate Nash machen es uns vor: Trotz Tourstress und Arbeit in vielen unterschiedlichen Ländern, schafft sie es weitestgehend vegan zu Leben. Ein Interview von ihr, sowie mit Jan Bredack (Geschäftsführer der Supermarktkette Veganz) und Björn Moschinski (veganer Starkoch und Chefkoch des veganen Restaurants MioMatto in Berlin) findet ihr als Bonustracks auf der CD. Das Hörbuch erscheint am 1. April 2014. Zum Inhalt: Vegan zu leben bedeutet Verzicht, komplizierte Einkaufslisten und Mangelernährung? Im Gegenteil! Dieser einzigartige Ratgeber zeigt, wie man einfach und genussvoll vegan leben kann. Er hilft Neu-Veganern und Interessierten, Antworten auf lästige Alltagsfragen zu finden: Gelingt der Lieblingskuchen auch ohne Ei? Kann ich auswärts essen? Und was machen Läuse im Lippenstift? Das Hörbuch vereint alle wichtigen Infos zu Gesundheit und Ernährung, Einkaufen, Urlaub und Reise, Kleidung und Kosmetik. Gleichzeitig wird mit den gängigen Vorurteilen aufgeräumt und prominente Veganer erzählen von ihrem Leben ohne tierische Produkte. Lesung mit Holger Stockhaus Bonus: Exklusiv-Interviews mit Kate Nash, Jan Bredack und Björn Moschinski 2 CDs | Laufzeit ca. 160 min Hier könnt ihr schon mal reinhören! Für die neue Hör-Runde verlosen wir unter allen Teilnehmern 10 Hörbücher vor Erscheinungstermin zur Rezension! Wir haben uns mit Kate Nash für das Interview auf der CD in Hamburg getroffen, dort hat sie uns extra für euch Hüllen ihrer aktuellen CD signiert, die ihr als Bonus zum Hörbuch gewinnen könnt! (Siehe Bild) Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach: Schickt uns eure Antworten zu folgender Frage: Welche absurden, lustigen, kreativen Bemerkungen und Erlebnisse zum Thema Essen haben du oder Menschen in deinem Umfeld schon erlebt? Z.B. Solche Mythen, wie Fett macht fett und vegane Ernährung macht krank… Schreibt hier Eure kreativen Beiträge bis einschließlich 27.03. ein, die glücklichen Gewinner werden dann direkt am 28.03. von unserer Glücksfee gezogen und benachrichtigt, so dass Ihr eure Exemplar rechtzeitig vor Erscheinungstermin hören/lesen und bewerten könnt. Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör-Runde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch auf weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank! Bei Fragen stehen wir euch selbstverständlich wie immer gerne zur Verfügung :). Liebe Grüße, Euer DAV-Team

    Mehr
    • 111
  • Buchverlosung zu "Ab heute vegan" von Patrick Bolk

    Ab heute vegan

    DER AUDIO VERLAG

    Osterlamm und Ostereier waren gestern - Dieses Jahr bekommt ihr tolle vegane Osterpakete* zum Entdecken und Ausprobieren! Neu bei uns: Das erste vegane Hörbuch nach Patrick Bolks Buch "Ab heute vegan" mit allen Infos zur veganen Lebensweise, inkl. 3 Bonustracks: Jan Bredack (Geschäftsführer VEGANZ), Björn Moschinski (veganer Starkoch) und Popsängerin Kate Nash im Interview! Außerdem viele tolle Einkaufstipps im Booklet. Damit ihr zu Ostern mehr über veganes Leben lernen und leckere Köstlichkeiten zaubern könnt, haben wir euch 6 vegane Osterpakete zusammengestellt - mit ein bisschen Glück gehören sie am Montag 14.04. euch! *Paket Variante 1: Unser Hörbuch "Ab heute vegan" + 1 Buch "Vegan kochen für alle" (vielen Dank an Björn Moschinski) Paket Variante 2: Unser Hörbuch "Ab heute vegan" + 1 Gutschein über 10 Euro für das Mio Matto - das vegane Restaurant in Berlin-Friedrichshain Paket Variante 3: Unser Hörbuch "Ab heute vegan" + 1 Gutschein über 10 Euro für die Veganz- Supermärkte (vielen Dank an Jan Bredack, einzulösen in den Filialen in Berlin, Leipzig, Frankfurt, Hamburg, Essen, München, Wien) Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach! Beantwortet uns einfach folgende Frage mit eurer kreativen Antwort: Was kommt bei euch traditionell zu Ostern immer auf den Tisch - und wie würde die vegane Variante jetzt aussehen :)? Schreibt noch dazu, welches Osterpaket euch am meisten interessiert. Unter allen Teilnehmern wird am Montag, 14.04. ausgelost. Wir drücken euch die Daumen! Auf ein schönes und entspanntes Osterfest! Euer DAV

    Mehr
    • 74
  • Auf 2 CDs alles wichtige für den Start in ein veganes Leben

    Ab heute vegan

    Grandville

    09. April 2014 um 20:35

    Das Hörbuch richtet sich meiner Meinung nach an Leute, die mit dem Gedanken spielen ihre Ernährungsweise umzustellen und aufgrund von gesundheitlichen Aspekten oder weil sie nachhaltiger Leben möchten, sich für das Thema "Vegan" interessieren. Auch möchte es Personen unterstützen, die gerade den Umstieg gewagt haben und sich vielleicht unsicher sind, ob sie es durchhalten können und noch einmal unterstützend unter die Arme greifen will. Gelesen wird das 160 Minuten lange Hörbuch von Holger Stockhaus und beinhaltet exklusive Interviews mit Kate Nash, Jan Bredack und Björn Moschinsk. Es basiert auf dem Buch "Ab heute Vegan" (basierend auf dem Blog "Deutschland is(s)t vegan") und wurde herausgegeben von Patrick Bolk. Als Nicht-Veganer fand ich das Hörbuch sehr interessant. Es wird von Herrn Stockhaus ganz hervorragend mit einer angenehmen Stimme und Tempo gelesen. Ein wenig störend fand ich die Interviews, weil sie auf mich wie ein Bruch im Hörfluss darstellten. Gelungen fand ich auch die Gestaltung der CD, wobei ich die Papphülle zwar optisch und auch im Sinne der Nachhaltigkeit als gut einstufe, als Nutzer allerdings doch eher zwiespältig gegenüber stehe: die Einstecktaschen sind doch arg kratzerlastig und können bei unsachgemäßer bzw. häufiger Benutzung einreißen. Gut gefallen hat mir, dass die im Hörbuch vorgestellten Shops und Webseiten im Booklet noch einmal aufgeführt wurden. So erspart es einem ständig Notizen zu machen. Ich bin weder Veganer, noch Vegetarier. Aber das Hörbuch regt zum Nachdenken an und ich denke, dass ist schon ein guter Anfang. Sehr gefallen hat mir gegen Ende der Abschnitt, in dem Veganer Tipps zum Umgang mit Nicht-Veganern erhalten. Ebenso haben mir die vielen, doch recht einfachen und zahlreichen, Tipps zum erleichtern des Umstiegs gefallen. Auch das nicht nur auf Vegane Ernährung, sondern die gesamte Lebensführung (Kleidung, Körperpflegeprodukte, Kosmetik) mit einbezogen wurden und auch dort Tipps und Hinweise gegeben wurden, wie man das umsetzen und Bezugsquellen finden kann. Die Interviews haben mir teilweise nicht so gut gefallen. Kate Nash empfand ich als wenig hilfreich und es war inhaltlich auch ein wenig "dünn". Herr Moschinsk war sehr interessant und das mit Herrn Bredack im Grunde auch, allerdings konnte ich mich mit Herr Bredack nicht so recht identifizieren. Es war zwar sehr interessant, aber richtig warm bin ich mit ihm nicht geworden. Insgesamt empfand ich alle Interviews aber irgendwie unpassend, da sie den Hörfluss für mich stark gestört haben. Denn die Interviews wurden vom Herausgeber geführt und an einem Ort mit Hintergrundgeräuschen geführt. Dieser Bruch im Ablauf hat mich ein wenig gestört. Insgesamt fand ich das Hörbuch informativ und kurzweilig. An einigen Stellen hätte ich mir ein wenig mehr Details bzw. Vertiefung in den Themenabschnitt gewünscht. Allerdings würden so wohl die Grenzen des Mediums gesprengt. So finde ich dieses Hörbuch als Einstieg oder "Erste Hilfe" sehr gut. Rezepte, wie sie wohl in der Buchfassung enthalten sein sollen, sind hier nicht vorhanden, auch nicht im Booklet.

    Mehr
  • Nur für Komplettneulinge

    Ab heute vegan

    DaniB83

    07. April 2014 um 22:21

    Ich lebe seit einigen Monaten vegetarisch und habe eine vegane Schwester, deshalb kenne ich mich ganz gut aus in der Welt der fleischlosen und tierproduktlosen Ernährung. Ich erwartete mir ein etwas detaillierteres Hörbucherlebnis, doch bekam eher wenig Neues präsentiert. Die meisten Dinge wusste ich schon.  Die Sprecherstimme war sehr angenehm und man konnte schön folgen, was bei den Interviews leider nicht der Fall war (Kate Nash hat eine schöne Stimme...). Diese fand ich dann auch eher fehl am Platz - die hätte ich als Bonustracks ganz am Schluss angehängt, damit man sich selbst entscheiden kann, ob man sie hören will oder nicht. So müsste man zum CD-Player gehen und auf den nächsten Titel klicken, wenn man das nicht so interessant findet.  Sehr gut fand ich das Booklet, in dem nochmal alle Links stehen, die der Sprecher erwähnt hat und auch Blogs, die man besuchen kann. Beim Lesen von Sachbüchern kann man meines Erachtens ein wenig mehr aussuchen, was man lesen möchte (querlesen oder ein paar Zeilen überspringen) - beim Hörbuch funktioniert das leider nicht ganz... Für Neulinge am veganen Markt sicher eine gute Entscheidungshilfe für den Anfang, aber man benötigt unbedingt Zusatzmaterial, sonst weiß man nicht, wo man die fehlenden Aminosäuren, Eisen und Eiweiß herbekommt...

    Mehr
  • breitgefächertes Grundlagenwissen für Einsteiger

    Ab heute vegan

    katze102

    07. April 2014 um 09:14

    Auf zwei optisch sehr nett gestalteten CDs gibt es jede Menge Grundlagenwissen zum Thema Veganismus, es werden Antworten auf viele Vorurteile gegeben und Tipps für Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Abgerundet wird das Ganze durch ein booklet. Mir haben beide CDs gefallen; aber ich muß gestehen, daß mir vieles schon bekannt war ... und ich auch als Nicht-Veganer bereits sehr bedacht und reflektiert mit dem Thema umgehe. Bei vielem des Gehörten hatte ich den Eindruck, das gehört schon lange zu meinem Alltag - jedoch gerade die Stolpersteine und die Nutzung sogenannter tierischer Nebenprodukte sehe ich ganz anders ( es wäre eine Verschwendung, diese nicht zu verwenden sondern zu vernichten.). z.B. trage ich lieber mehrere Jahre ein Paar Schuhe aus Leder als Schuhe aus irgendeinem Synthetikmaterial, bei dem ich mich fragen muß, ob ich es hinterher über die gelbe Tonne oder das Schadstoffmobil entsorgen muß.... Ich habe da kein schlechtes Gewissen, wenn ich lieber "Natürliches" wohlbedacht und gepflegt trage.... Ganz neu war mir die Produktion von Schellack. Die vielen Stolpersteine hatte ich so noch nicht betrachtet - und für mich muß ich feststellen, daß sie mich überfordern würden.... Beide CDs waren sehr interessant, gut recherchiert und vielseitig; die Interviews fand ich nicht wirklich wichtig und bewegend... Die 10 hilfreichen Tipps fand waren gut aufgearbeitet - auch wenn ich festgestellt habe, daß ich so bleiben will, wie ich bin....

    Mehr
  • Für alle, die sich für das Thema interssieren

    Ab heute vegan

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. April 2014 um 09:53

    “Ab heute Vegan” ist ein Hörbuch zur Buchvorlage von Patrick Bolk und erschien im Audio-Verlag. Vegan zu leben bedeutet verzicht, komplizierte Einkaufslisten und Mangelernährung? Im Gegenteil! Dieser einzigartige Ratgeber zeigt, wie man einfach und genussvoll vegan leben kann. Er hilft Neu-Veganern und Interessierten, Antworten auf lästige Alltagsfragen zu finden: Gelingt der Lieblingskuchen auch ohne Ei? Kann ich auswärts essen? Und was machen Läuse im Lippenstift? Das Hörbuch vereint alle wichtigen Infos zu Gesundheit und Ernährung, Einkaufen, Urlaub und Reise, Kleidung und Kosmetik. Gleichzeitig wird mit gängigen Vorurteilen aufgeräumt und prominente Veganer erzählen von ihrem Leben ohne tierische Produkte. Der erste vegane Ratgeber zum Hören mit Holger Stockhaus, Starkoch Björn Moschinski, Kate Nash u.a. Zu den beiden CDs gehört auch noch ein kleines Heftchen, in dem ein paar schockierende Zahlen stehen, viele Links und Apps aufgeführt sind und die Siegel für vegane Produkte gezeigt werden. Das Hörbuch eignet sich für Neu-Veganer und für alle, die sich für dieses Thema interessieren. Aber auch Vegetariern kann ich das Hörbuch weiter empfehlen, denn es enthält Infos, die man vielleicht so nie Gedacht hätte und vielleicht anregt von Vegetarier zu Veganer zu wechseln. Holger Stockhaus hat ürbigens eine sehr angenehme Stimme und deutliche Aussprache.

    Mehr
  • Gutes, umfassendes Grundwissen...

    Ab heute vegan

    angi_stumpf

    04. April 2014 um 17:21

    "Ab heute vegan" von Patrick Bolk gibt es nun auch in Hörbuchform auf 2 CDs. Neben der sehr ansprechenden optischen Gestaltung (die CDs sehen z. B. aus wie aufgeschnittenes Gemüse) möchte ich auch gleich die Leistung des Sprechers loben: eine klare Aussprache und eine angenehme Stimme machen das Zuhören leicht. Zum Inhalt: Erst mal wird auf die Ernährungstypen und die Unterschiede eingegangen: was unterscheidet z. B. einen Vegetarier von einem Veganer. Dann werden die möglichen Beweggründe für Veganismus erläutert und man erhält einige gute Fakten, die sich auch in Diskussionen gut einsetzen lassen. Apropos Diskussionen: Mehrfach wird im Buch darauf hingewiesen, dass man keinesfalls anderen Menschen eine bestimmte Ernährungsweise "aufschwatzen" soll oder mit unpassenden, abwertenden Reaktionen auf deren Essen versuchen sollte, sie zum Umdenken zu bewegen. Es wird vielmehr auf ein harmonisches Miteinander abgezielt und darauf, seinen persönlichen ureigenen Weg zu finden und tolerant gegenüber "Andersessenden" zu sein. Das Buch vermittelt praktisch alle wichtigen Grundlagen, davon viele natürlich nicht ausführlich. Aber zumindest kurz angesprochen werden auch negative Aspekte, wie eine mögliche Unterversorgung mit bestimmten Nährstoffen oder Vitaminen, mit dem Hinweis, sich weiter zu informieren. Überhaupt wird oft auf weitere Lektüre verwiesen, mit der man diverse Themen noch vertiefen kann. Man bekommt nützliche Tipps für den Alltag: z. B. zum Essen gehen, Kleidung kaufen oder selbstverständlich auch zum Einkaufen von Lebensmitteln und mögliche Stolperfallen werden aufgedeckt. Außerdem liefert uns das Buch "10 Tipps für die Umstellung", die u. a. auch nochmal aussagen, dass man nichts überstürzen sollte und sich nicht selbst unter Druck setzen. Von heute auf morgen alles umkrempeln wird den wenigsten Menschen gelingen, es sollte eher ein Denkanstoß für einen nachhaltigen Umschwung sein. Einige Interviews mit vegan lebenden Menschen runden das Buch ab, u. a. mit der Sängerin Kate Nash oder mit Jan Bredack, dem Gründer der ersten veganen Supermarktkette Deutschlands. Im beiliegenden Booklet sind viele Infos noch einmal übersichtlich zusammengefasst. Meine Meinung: Beim Hören habe ich bemerkt, dass mein Wissensstand wohl schon recht umfassend war. Ich habe nur wenig Neues erfahren können. Bisher lebe ich vegetarisch und ich werde es auch nach diesem Hörbuch nicht gleich ändern. Auf so manche Tierprodukte werde ich aber künftig wohl noch verzichten bzw. den Konsum als solches einfach weiter einschränken. Für gänzliche Neueinsteiger in diese Thematik würde ich aber doch eher ein Buch in herkömmlicher Form empfehlen, da man doch öfters etwas nachschlagen möchte. Außerdem bleibt es doch eher im Gedächtnis, wenn man etwas selbst liest und nicht nur zuhört. Fazit: Eine sehr gute Grundlage für das Thema, aber in Buchform wäre es doch praktischer, wenn man beispielsweise mal etwas nachschlagen möchte. Außerdem bleibt wohl selbst Erlesenes eher im Gedächtnis haften als Gehörtes.

    Mehr
  • Veganer Einstieg für Lesemuffel

    Ab heute vegan

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. April 2014 um 15:29

    Das Buch "Ab heute vegan" begegnete mir bei meinen Recherchen zum Thema Veganismus immer wieder. Bisher hatte ich es allerdings nicht gelesen. Dass das Buch nun auch in einer Hörfassung erhältlich ist, hat mich zugegebener Maßen neugierig gemacht. "Ab heute vegan" umfasst 2 CD's und ein kleines, informatives Booklet. Dieses beinhaltet eine kurze Einleitung zum Thema, erschreckende, reale Zahlen rund um die Nahrungsmittelproduktion und viele Links zu hilfreichen, informativen Internetadressen, auf denen man ausführliche Informationen zum Thema Veganismus erhält. Außerdem werden der Herausgeber des (Hör)Buches Peter Bolk, Begründer der veganen Supermarktkette Veganz Jan Bredack, Vegankoch Björn Moschinski und die Sängerin Kate Nash kurz vorgestellt. Dieses durchaus gelungene Hörbuch bietet gute Grundinformationen zum Thema Veganismus und erleichtert die Entscheidung für einen Umstieg zur tierleidfreien Ernährung ungemein. Auf der ersten CD gibt es eine gute, aussagekräftige Einführung in den Veganismus. Des weiteren werden sämtliche Ernährunstypen vorgestellt. Außerdem kommen zahlreiche Auslöser zur Sprache, die Menschen dazu beweg(t)en, fortan vegan zu leben. Genannt werden ebenfalls lebenswichtige Vitamine, Ballaststoffe, Eisen usw. und deren Vorkommen. Kritisch wird auch das Problem zu Vitamin B12 in der veganen Ernährungsweise genannt. Auf der 2. CD taucht der Zuhörer dann tiefer in die Materie des veganen Lebensstils ein. Auch hier besticht das Hörbuch mit erschreckenden Fakten und Zahlen. Themen wie Pelzproduktion, Daunen und Leder werden ausführlich erklärt. Kosmetik, Kleidung, vegan verreisen sind ebenfalls Themen, die für Neu-und Wiedereinsteiger in die vegane Szene durchaus wichtig sind und hier ausreichend erläutert und geklärt werden. Abschließend gibt es noch einmal 10 hilfreiche Tipps für jene, die den Umstieg wagen wollen. 3 Interviews mit Jan Bredack, Björn Moschinski und Kate Nash runden "Ab heute vegan" ab. Meiner Meinung nach ein sehr hilfreiches Werkzeug, um einen groben, aber guten Einblick in den Veganismus zu bekommen. Als Nonplusultra sollte dieses Hörbuch aber nicht angesehen werden. Für weitere, tiefer greifende Informationen gibt es ausreichend Literatur auf dem Buchmarkt. Menschen, die sich bereits mit Vegetarismus bzw. Veganismus beschäftigt haben, werden auf dieser HörCD nichts Neues finden. Aber um das Wissen noch einmal zu verfestigen, taugt sie allemal.

    Mehr
  • Veganer Wegweiser im Hörbuchformat

    Ab heute vegan

    I_love_books

    01. April 2014 um 22:41

    Bestimmt gibt es den einen oder anderen, der sich für das Thema Veganismus interessiert, sich aber vielleicht scheut Fachliteratur zu wälzen oder sich dem Thema nähern möchte, ohne sich oftmal Fotos von gequälten und getöteten Tieren anschauen zu müssen… Für diese Interessenten, Neu-VeganerInnen und natürlich für jeden anderen ebenso, gibt es gute Neuigkeiten: Denn ab sofort ist das Hörbuch “Ab heute vegan: Lebe glücklich ohne Tierprodukte” von Patick Bolk im Handel. “Ab heute vegan” gibt einen kurzen Überblick über die verschiedenen Ernährungstypen, wie Vegetarier, Omnivore, Frutarier & Co. und geht selbstverständlich auf die ethischen Hintergründe ein – jedoch ohne den ewig erhobenen Fingerzeig. Die Fakten sind gut recherchiert und werden verständlich rübergebracht. So bekommt der Zuhörer schnell einen Einblick darüber, worauf Veganer achten bzw. Wert legen und wo Obacht geboten ist: So “versteckt” die Lebensmittelindustrie oftmals tierische Erzeugnisse in Lebensmitteln, wie zum Beispiel den roten Farbstoff E 120, welcher aus Schildläusen hergestellt und unter anderem in roten Süßspeisen und Getränken Verwendung findet. Eins wird schnell klar – als Veganer muss man bewusst das Kleingedruckte lesen und sich etwas mit Inhaltsstoffen beschäftigen, wenn man sich rein pflanzlich ernähren will. Patick Bolk geht auf Argumente für und gegen den Veganismus ein. Er räumt ebenso mit Vorurteilen und Mythen auf – und zwar sachlich. Neben Einkaufs- & Restauranttipps im Hörbuch und Booklet sind die Interviews mit vegan lebenden Menschen (Jan Bredack – Gründer von veganz , Björn Moschinski – veganer Koch und Kate Nash – Sängerin) ein Highlight. Mein Fazit: “Ab heute vegan” ist ein außergewöhnliches Sach-Hörbuch rund um das Thema Veganismus, der sich als kleiner veganer Wegweiser durch den Dschungel an Informationen versteht. Er rüttelt meiner Meinung nach auf, bewegt und inspiriert. Für Interessierte und Neu-VeganerInnen ist das Hörbuch ein perfekter Einstieg, der ermutigt einen Schritt weiter zu gehen und dem Veganismus neugierig und unvoreingenomemn entgegen zu treten. Auch für mich, die sich seit vier Monaten fast ausschließlich vegan ernährt, ist das Hörbuch eine Bereicherung und neuer Ansporn gewesen, weiter zu machen und dem Veganismus mehr Raum in meinem Leben einzuräumen – meiner Gesundheit, den Tieren und der Umwelt zuliebe. Mir hat das Hörbuchkonzept sehr gefallen. Es ist kompaktes Wissen auf 2 CDs – informativ und unterhaltsam zugleich. Der Sprecher Holger Stockhaus hat Vieles zu diesem Gelingen beigetragen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks