Patrick Brauns Das kleine Buch der großen Berge

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das kleine Buch der großen Berge“ von Patrick Brauns

Die Berge gehören zu den »Kernkompetenzen« der Schweiz – für die Schweizer selbst wie auch für die Besucher des Landes.Dieses Buch zeigt Besuchern, mit welchen Bergen sie das Land am besten kennenlernen, und bietet Einheimischen wertvolle Infos, die sie so noch nicht kannten.

So besitzt die Schweiz rund 50 Viertausender, von denen aber die meisten nur für Alpinisten interessant sind. Die wichtigsten Berge der Schweiz sind dagegen in allen Höhenlagen zu finden. Dieses Buch stellt die wirklich relevanten Berge der Schweiz vor, die in allen Höhenlagen zu finden sind: die Hausberge der wichtigsten Städte, vom Üetliberg über den Gurten bis zum Mont Salève, die nationalen Symbolberge wie Pilatus, Rigi, Jungfrau und Matterhorn, aber auch die kulturell bedeutenden Berge, wie Monte Verità, Zauberberg oder Dreisprachenspitze.

Je nach Höhe und Charakter der Berge enthält das Buch auch Informationen, wie Sie am besten hinaufkommen oder von wo aus Sie die beschriebenen Berge am besten sehen können.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks