Patrick Findeis

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(1)
(4)
(2)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Spreewald Anthologie III

Bei diesen Partnern bestellen:

Kein schöner Land

Bei diesen Partnern bestellen:

Wo wir uns finden

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vater und Sohn

    Wo wir uns finden

    Juana

    24. June 2013 um 13:53 Rezension zu "Wo wir uns finden" von Patrick Findeis

    Wie in seinem Debüt „Kein schöner Land“, so spielt Patrick Findeis auch in seinem zweiten Roman „Wo wir uns finden“ schon beim Titel mit dem Leser. Die Geschichte um Josef und seinen Sohn Siggi, den Josef nach dem Tod der Mutter ganz alleine aufgezogen hat, spielt keineswegs in einer längst vergangenen ländlichen Idylle. Die Menschen, die hier auftreten, sind sich selbst, der Natur und ihren Mitmenschen entfremdet. Josef hat sein Leben lang nur geschuftet, alles für seinen Sohn getan. Dann verliert er auch noch sein Haus, weil er ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wo wir uns finden" von Patrick Findeis

    Wo wir uns finden

    WinfriedStanzick

    27. February 2013 um 10:59 Rezension zu "Wo wir uns finden" von Patrick Findeis

    Schon in seinem viel beachteten und von der Kritik sehr gelobten Debütroman „Kein schöner Land“ hatte der 1975 geborene und in Berlin lebende Schriftsteller Patrick Findeis einen fast unlösbaren Konflikt zwischen den Generationen beschrieben, und den Rezensenten. trotz einer stellenweise fast poetischen Sprache. erschüttert über die Tristesse und die Hoffnungslosigkeit im Leben seiner Protagonisten zurückgelassen. Auch in seinem zweiten Roman „Wo wir uns finden“ wählt er einen Titel, der ein altes Volkslied zitiert und schon ...

    Mehr
  • Rezension zu "Wo wir uns finden" von Patrick Findeis

    Wo wir uns finden

    Monika58097

    25. November 2012 um 19:03 Rezension zu "Wo wir uns finden" von Patrick Findeis

    Josef, Witwer, zieht seinen Sohn Siggi ganz alleine groß. Siggis Mutter ist bei seiner Geburt gestorben. Siggi soll es einmal besser haben als sein Vater. Er soll studieren, doch Siggi will nicht. Er lebt sein eigenes Leben, macht Schulden, immer wieder. Josef ist Bürge, begleicht die Schulden - wehrlos. Auf der sozialen Leiter steigt er immer weiter ab. Er muss sein Auto verkaufen, letztendlich auch sein Haus. Sein Sohn versucht indessen in Amerika Fuß zu fassen - vergeblich. Seine Herkunft holt ihn auch dort immer wieder ein. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Kein schöner Land" von Patrick Findeis

    Kein schöner Land

    WinfriedStanzick

    05. September 2012 um 12:19 Rezension zu "Kein schöner Land" von Patrick Findeis

    "Eine ganz große literarische Leistung" hat der Schriftstellerkollege Burkhard Spinnen dem jungen, in Berlin lebenden Autor Patrick Findeis mit seinem Roman "Kein schöner Land" bescheinigt, für den Findeis 2008 in Klagenfurt den 3 SAT-Literaturpreis erhielt, als er dort Textauszüge des damals noch nicht abgeschlossenen Buches einer begeisterten Öffentlichkeit präsentierte. Es ist die Geschichte von jungen Männern, die in einem süddeutschen Dorf, dem Provinznest Rottensol aufwachsen und irgendwann genug haben von der Enge und den ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks