Patrick George , Patrick George Lass mich frei!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lass mich frei!“ von Patrick George

Ein Bilderbuch mit einer klaren Botschaft: Tiere wollen frei sein. Dazu können ihnen Kinder hier verhelfen. Elchköpfe an der Wand, Tigerfelle als Teppiche, Elefanten im Zirkus, Hühner auf engstem Raum, Bären im Zoo, Füchse um Damenhälse – die Liste von Möglichkeiten, Tiere zu ge- bzw. missbrauchen ist lang. Dieses Buch bietet durch schlichtes Umblättern transparenter Seiten die Gelegenheit, alle Tiere wieder in ihre natürliche Umgebung zu versetzen. Das ist überraschend und verblüffend und regt zum Gespräch über Freiheit und Unfreiheit an.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das wird Kindern Freude machen

    Lass mich frei!
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    30. March 2016 um 10:41

    Zum wiederholten Mal verblüfft der englische Grafiker und Illustrator Patrick George in einem Bilderbuch, das ohne Worte auskommt, seine kleinen und großen Betrachter mit seiner Folientechnik.Mit einzelnen Bildelementen bedruckte Klarsichtfolien verwandeln beim Umdrehen das linksseitige und entsprechend auch das rechtsseitige Bild in eine andere Aussage und vervollständigen es.Waren es im letzten Buch noch die Gegensätze, die es ihm angetan hatten, vermittelt das hier vorliegende Bilderbuch eine andere Botschaft. Es geht um Tiere, die frei sein wollen. Elchköpfe an der Wand, Tigerfelle als Teppiche, Elefanten im Zirkus, Hühner auf engstem Raum, Bären im Zoo, Füchse um Damenhälse – es gibt viele Möglichkeiten, Tiere zu missbrauchen oder zu benutzen.Durch ein einfaches Umblättern der Klarsichtfolie können die Kinder die Tiere wieder in ihre natürliche Umgebung zurückversetzen. Weil alle Kinder Tiere lieben und sie wollen, dass es ihnen gut geht, werden sie an diesem schönen Buch über Freiheit und Unfreiheit ihre helle Freude haben.

    Mehr