DIRTY MONIQUE - Krankenschwester ohne Tabus

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Ferdinand Peters wacht auf eigentümliche Weise in einem Krankenhaus im Ruhrgebiet auf. Neben seinem Bett sieht er von den Schultern ab einen Kittel knien. In dem Kittel steckt ein Mensch. In dem Menschen ruht sein Glied. Warme, feuchte Lippen umschließen es. Sie rücken nicht von ihm ab, als er seine Blase nicht mehr kontrollieren kann. Heiß, erregend und versaut macht er Bekanntschaft mit der tabulosen Krankenschwester Monique Pawelzig.
Diese hat auf der Krankenstation Helferinnen und Helfer, die mehr als nur ein Auge zudrücken. Für den Preis, in den perversen und nassen Spielen der Krankenschwester mit eingebunden zu werden.
Die Moral hat Monique vor vielen Jahren schon an der Garderobe abgegeben. Weder macht sie vor ihren Patienten Halt, noch vor den ihr vorgesetzten Ärzten. Geschickt animiert sie ihre Partnerinnen und Partner zu Wasserspielen, an deren Ende sie sich in ihren unterschiedlichsten Öffnungen besuchen lässt.
Als ihre neunzehnjährige Nichte zum Essen vorbeikommt, wird Monique auf eine harte Probe gestellt. Die blutjunge Dame verschlingt den Freund der Krankenschwester mit ihren selten schönen Augen. Anfangs kann Ferdinand Peters den Avancen der Nichte widerstehen. Doch als Monique von der Tochter ihres Bruders verlangt, ein Darlehen ratenweise in Naturalien abzuzahlen, brechen die Dämme . . .

Inhalt:
-Feuchtes Erwachen im Krankenbett,
-Ein Glas Sekt zum Geburtstag,
-Kreditabzahlung in nassen Raten,
-Versöhnungsdrink nach 29 Jahren,
-Erwischt mit der besten Freundin,

Für alle, denen derbe, nasse Erotik gefällt.
Einfühlsam, prickelnd uns sehr versaut.
Nur für 18+.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746789996
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:168 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:07.12.2018

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks