Patrick Hertweck

(96)

Lovelybooks Bewertung

  • 193 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 3 Leser
  • 64 Rezensionen
(49)
(35)
(11)
(1)
(0)

Lebenslauf von Patrick Hertweck

Geboren 1972, bereiste nach dem Abitur mit dem Fahrrad viele Gegenden Europas, arbeitete danach über Jahre im Management eines Medienunternehmens und beschloss irgendwann, seine heimliche Passion zum Beruf zu machen. Seither lebt und arbeitet der Vater von drei Söhnen als freier Schriftsteller in Freiburg im Breisgau.

Bekannteste Bücher

Maggie und die Stadt der Diebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Maggie und die Stadt der Diebe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Gewinnspiel
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Patrick Hertweck
  • Maggie und die Stadt der Diebe

    Maggie und die Stadt der Diebe

    AlexandraK

    03. November 2017 um 17:13 Rezension zu "Maggie und die Stadt der Diebe" von Patrick Hertweck

    Maggie ist ein Waisenkind und wohnte lange Zeit in einem christlichen Waisenheim im New York der 1870er Jahre. Bis sie dort von einer Bande entführt wird. Doch sie kann fliehen und kommt bei einer Bande namens 40 Little Thieves unter. Dort wird sie zur Diebin ausgebildet, um die Bande rund um Fagin Goblin zu unterstützen. Dieser Fagin erkennt Maggie, will ihr aber nicht sagen wer sie ist. Doch auf ihren Diebeszügen zusammen mit den anderen Kindern kommt sie ihrer Vergangenheit langsam auf die Spur.  Gewisse Verhaltensweisen wie ...

    Mehr
  • Mitreißend und einfach schön

    Maggie und die Stadt der Diebe

    LisaLiebeskind

    09. October 2017 um 19:54 Rezension zu "Maggie und die Stadt der Diebe" von Patrick Hertweck

    Patrick Hertweck hat mit "Maggie und die Stadt der Diebe" ein Buch verfasst, dass sich an Leser ab 11 Jahren richtet. Gut, dachte ich, dann wird es bestimmt ganz nett, aber nicht übermäßig spannend. Tja, falsch gedacht. Obwohl das Buch für junge Leser konzipiert ist, habe ich von der ersten Seite an voll mitgefiebert. Schnell war die erste Hälfte verschlungen und noch schneller habe ich am kommenden Tag die zweite Hälfte beendet. Maggie ist eine tolle, sympathische Figur, die es nicht leicht in ihrem noch jungen Leben hatte, die ...

    Mehr
  • Tolle und spannende Geschichte für Jung und Alt

    Maggie und die Stadt der Diebe

    LisaLiebeskind

    09. October 2017 um 19:51 Rezension zu "Maggie und die Stadt der Diebe" von Patrick Hertweck

    Patrick Hertweck hat mit "Maggie und die Stadt der Diebe" ein Buch verfasst, dass sich an Leser ab 11 Jahren richtet. Gut, dachte ich, dann wird es bestimmt ganz nett, aber nicht übermäßig spannend. Tja, falsch gedacht. Obwohl das Buch für junge Leser konzipiert ist, habe ich von der ersten Seite an voll mitgefiebert. Schnell war die erste Hälfte verschlungen und noch schneller habe ich am kommenden Tag die zweite Hälfte beendet. Maggie ist eine tolle, sympathische Figur, die es nicht leicht in ihrem noch jungen Leben hatte, die ...

    Mehr
  • Maggie und die Stadt der Diebe

    Maggie und die Stadt der Diebe

    Tine_1980

    06. October 2017 um 15:05 Rezension zu "Maggie und die Stadt der Diebe" von Patrick Hertweck

    New York, 1870. Maggie gelingt die Flucht vor einem Gangsterboss durch die Slums von Manhattan. Ziellos irrt sie durch schmutzige Gassen und ist heilfroh, als sie bei eienr Bande junger Diebe Unterschlupf findet. Doch auch wenn sie sich dort sehr schnell wohlfühlt, kommen ihr immer wieder Erinnerungen ins Gedächtnis und sie möchte endlich herausfinden, wo sie herstammt? Was hat es mit ihrer Vergangenheit auf sich? Immer tiefer gerät sie in die New Yorker Unterwelt.   Dieses Buch bewegt sich für mich zwischen Kinder- und ...

    Mehr
  • In der Zeit zurück versetzt

    Maggie und die Stadt der Diebe

    Emmas_Bookhouse

    11. September 2017 um 17:52 Rezension zu "Maggie und die Stadt der Diebe" von Patrick Hertweck

    Maggie und die Stadt der Diebe – Patrick HertweckVerlag: GulliverGebundene Ausgabe: 14,99 €Taschenbuch: 8,95 €eBook: 12,99Seiten: 304ab 11 JahreKlappentext:New York, 1870. Kalt und düster ist es in den Slums von Manhattan. Ziellos irrt Maggie durch schmutzige Gassen voller Bettler. Sie ist heilfroh, als sie bei einer Bande junger Diebe Unterschlupf findet. Schon bald fühlt sie sich dort wie zu Hause. Bis eine gemeinsame Diebestour sie zu einem Kirchturm führt, der schlimmste Erinnerungen in ihr wachruft. Maggie muss sich endlich ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Rache und Rosenblüte" von Renée Ahdieh

    Rache und Rosenblüte

    hallolisa

    zu Buchtitel "Rache und Rosenblüte" von Renée Ahdieh

    Über dieser Liebe lauert ein schrecklicher Fluch... Es ist einige Zeit vergangen, seit Shahrzad zu Chalid in seinen Palast kam und die beiden sich trotz aller Widerstände ineinander verliebten. Doch ein schrecklicher Fluch bringt nicht nur die beiden selbst, sondern eine ganze Stadt in Gefahr...Nach "Zorn und Morgenröte" erscheint nun die Fortsetzung der spannenden Liebesgeschichte nach einer Erzählung von "1001 Nacht"! Ihr wollt wissen, wie es weitergeht? Dann macht gleich mit bei unserer Buchverlosung zu "Rache und Rosenblüte" ...

    Mehr
    • 526
  • Maggie und die Stadt der Diebe

    Maggie und die Stadt der Diebe

    elchi

    23. January 2017 um 00:09 Rezension zu "Maggie und die Stadt der Diebe" von Patrick Hertweck

    Inhaltsangabe: New York 1870. Maggie ist auf der Flucht vor ihren Entführern und irrt durch die düsteren Gassen New Yorks. Im letzten Moment wird sie von dem mysteriösen Sheppard gerettet und zu Fagin geschickt. Dort findet sie bei den „40 Little Thieves“ Unterschlupf. Anfangs widerstrebt es Maggie sich der dortigen Gemeinschaft anzuschließen, als ihr jedoch Erinnerungen wiederkommen, hat sie den Drang unbedingt heraus zu finden woher sie wirklich stammt… Meine Meinung: „Maggie und die Stadt der Diebe“ von Patrick Hertweck ...

    Mehr
  • Sehr einnehmende Atmosphäre und eine wunderbare Protagonistin!

    Maggie und die Stadt der Diebe

    Aleshanee

    28. December 2016 um 11:22 Rezension zu "Maggie und die Stadt der Diebe" von Patrick Hertweck

    Sehr atmosphärisch geschriebenes Kinderbuch mit spannenden Abenteuern und dem Charme des historischen New Yorks!"Trau deinen Augen nicht. Sie gaukeln dir etwas vor.Was sie zeigen, ist nur ein Ausschnitt dessen, was uns umgibt.Die Welt ist abgründig und die Vergangenheit allgegenwärtig.Wie eine tieferliegende Hautschicht ist sie mit allem Sein auf Erden verbunden." S. 49Genau das erlebt Maggie in der historischen Metropole New Yorks, in der es für Kinder damals alles andere als ein einfaches Leben war. Vor allem für Waisenkinder! ...

    Mehr
  • leider war ich entäuscht

    Maggie und die Stadt der Diebe

    Agata2709

    14. November 2016 um 00:34 Rezension zu "Maggie und die Stadt der Diebe" von Patrick Hertweck

    Der Klapptext und der Hype um das Buch haben mich sehr neugierig gemacht. Als ich dann bei einer Wanderbuchaktion über das Soziale Netzwerk die Möglichkeit hatte diesen Roman zu lesen hab ich mich sehr gefreut. Endlich durft ich Maggie kennen kernen und bin großer Freude und doch recht hohen Erwartungen an die Geschichte ran gegangen. Leider wurde ich ein wenig Enttäuscht.Der Klapptext:New York, 1870. Kalt und düster ist es in den Slums von Manhattan. Ziellos irrt Maggie durch schmutzige Gassen voller Bettler. Sie ist heilfroh, ...

    Mehr
  • ~ verworren ~ langatmig ~ brutal ~ wunderbare Buchgestaltung

    Maggie und die Stadt der Diebe

    Katis-Buecherwelt

    07. November 2016 um 13:22 Rezension zu "Maggie und die Stadt der Diebe" von Patrick Hertweck

    Klappentext:New York, 1870. Kalt und düster ist es in den Slums von Manhattan. Ziellos irrt Maggie durch schmutzige Gassen voller Bettler. Sie ist heilfroh, als sie bei einer Bande junger Diebe Unterschlupf findet. Schon bald fühlt sie sich dort wie zu Hause. Bis eine gemeinsame Diebestour sie zu einem Kirchturm führt, der schlimmste Erinnerungen in ihr wachruft. Maggie muss sich endlich ihrer Vergangenheit stellen. Doch Licht ins Dunkel kann nur einer bringen: der sagenumwobene Herrscher über die New Yorker Unterwelt. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks