Patrick Kasper Ottmar

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ottmar“ von Patrick Kasper

Zwei Männer tratschen miteinander. So kurz und prägnant könnte man das vorliegende Werk wohl beschreiben. Man könnte aber auch sagen, dass OTTMAR einen auf den ersten Blick unscheinbaren Dialog abbildet; ein Gespräch unter vielen, hauptsächlich vor der banalen Kulisse eines steirischen Wirtshauses geführt. Doch nach und nach entfalten sich die Begegnungen zwischen den beiden Protagonisten zu einer Sinnsuche, zu einer nostalgisch-verklärten Rückschau, zu einer beinharten Abrechnung mit sich selbst und der eigenen Vergangenheit, zur unerbittlichen Suche nach der tiefsten Wahrheit.
OTTMAR schildert eine ewig währende Reise, die dem Leser das profane und dennoch alles andere als gewöhnliche Leben eines faszinierenden Charakters näherbringt.
Ein Kellner und ein Gast reden über sich und das Leben. Man flucht. Man lacht. Man redet steirisch. Man trinkt. Man ist zügellos. So kurz und prägnant könnte man diese Geschichte wohl beschreiben - allerdings wäre das nur die halbe Wahrheit, und deshalb lade ich Sie ein, dem Herrn Ottmar Edengerst und seinem jungen Namensvetter, dem Herrn Ottmar Rossmann, bei ihren gleichsam erhellenden wie trivialen Unterredungen zu lauschen und in die Tiefen ihrer Seelen hinab zu tauchen, von wo Sie so schnell nicht wiederkehren werden.

Stöbern in Romane

Das Mädchen, das in der Metro las

Ein Erwachsenenmärchen um die Liebe zum Lesen, das Erwachsen werden und das Gehen neuer Wege. Spannend, jedoch nicht ganz einfach zu Lesen.

Mianna

#EGOLAND

Schöne neue Welt des Konsums und den Zeiten in denen alles möglich ist.

dieschmitt

Der Zopf

Ein Frauenroman, der mich begeistern konnte, auch wenn das nicht zu meinem bevorzugten Genre gehört. Schön geschrieben!

Seehase1977

Wie man die Zeit anhält

Berührend, interessant, lustig, bringt einen zum Nachdenken, über die Zeit, die man auf der Welt verbringt und über die Menschheit allg.

cheshirecatannett

Der Gott jenes Sommers

Große Enttäuschung! Hat mich völlig kalt gelassen und kommt nicht im entferntesten an " Im Frühling sterben" heran!

Himmelfarb

Die Ladenhüterin

Beeindruckende Beschreibung eines Lebensbildes!

mabuerele

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks