Kapitalbeschaffung mittels Wandelanleihen

von Patrick Kolb 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Kapitalbeschaffung mittels Wandelanleihen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Kapitalbeschaffung mittels Wandelanleihen"

Warum emittieren Unternehmen Wandelanleihen? Diese als «Mischform» der beiden Grundformen Aktie und Obligation bezeichneten Wertpapiere gewinnen in Europa zunehmend an Attraktivität. Zahlreiche Unternehmen haben in den vergangenen fünfzehn Jahren Wandelanleihen als Kapitalbeschaffungsinstrument verwendet. Empirische Untersuchungen zeigen allerdings, dass der Kapitalmarkt signifikant negativ auf die Ankündigung einer Wandelanleihen-Emission reagiert. Vor diesem Hintergrund analysiert und beurteilt Patrick Kolb das Wesen der Wandelobligation als Finanzinstrument. Aus einer theoretisch-ökonomischen Perspektive reflektiert er, weshalb sich Unternehmen für Wandelanleihen zur Kapitalbeschaffung entscheiden. Er zeigt dabei auf, dass unter Berücksichtigung der Anreizwirkungen der Emittent in der Lage ist, die Qualitätsunsicherheit des Anlegers zu verringern. Im Rahmen einer empirischen Untersuchung werden die Ankündigungsrenditen und das Argument der Qualitätsunsicherheit anhand eines «kostenlosen» Signaling-Modells untersucht. Abgerundet wird die Arbeit mit Erkenntnissen aus teilstrukturierten Interviews, die der Autor mit Praktikern geführt hat.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783258069593
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:229 Seiten
Verlag:Haupt Verlag
Erscheinungsdatum:17.08.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks