Die Zeit der Gaben

von Patrick Leigh Fermor 
3,5 Sterne bei13 Bewertungen
Die Zeit der Gaben
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (7):
buecherblogdanis avatar

Für Liebhaber von Reisebüchern, von "historischen" Erzählungen, von Jugendromanen, von Abenteuern ... Jeder kann und sollte das lesen.

Kritisch (4):
sternbluts avatar

Bis auf die schöne, poetische Sprache nichts, das man jetzt lesen müsste. Dafür war es mir zu unbeständig.

Alle 13 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die Zeit der Gaben"

Zu Fuß zum Meer, die Feder im Gepäck
Eine der erstaunlichsten Reisen unserer Zeit!

An einem verregneten Dezembertag macht sich der 18jährige Patrick Leigh Fermor zu Fuß, quer durch Europa, nach Konstantinopel auf. In dem Jahr, in dem Hitler an die Macht kommt, wandert der vielseitig interessierte junge Mann durch Wiesen und Wälder, verschneite Städte und die Salons der guten Gesellschaft. Er macht Bekanntschaft mit Handwerkern, Arbeitern und Direktoren, er nächtigt in ärmlichen Hospizen, Scheunen und auf märchenhaften Schlössern. Mit wachem Geist nimmt er nicht nur die Schönheit der Landschaften wahr, sondern erahnt das Heraufziehen des Sturms.

In seiner poetischen und präzisen Sprache erzählt Patrick Leigh Fermor von Menschen und Begegnungen, Landschaften und Orten im Europa vor dem Krieg. Er läßt vor unserem inneren Auge noch einmal das alte Europa erstehen, das wenige Jahre später endgültig in Schutt und Asche versinkt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783908777717
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:413 Seiten
Verlag:Dörlemann
Erscheinungsdatum:24.06.2011
Das aktuelle Hörbuch ist am 27.06.2017 bei Verlag Hörkultur erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks