Manche Fehler muss man selber machen

Manche Fehler muss man selber machen
Bestellen bei:

Das neue Buch von Patrick Ludolph erscheint am 30. September 2018 mit dem Titel "Manche Fehler muss man selber machen" als Hardcover bei dpunkt.

Inhaltsangabe zu "Manche Fehler muss man selber machen"

- Patrick Ludolph betreibt die Webite Neunzehn72.de, die zu den bekanntesten und meistfrequentierten Fotografieplattformen im Internet zählt.

Die Kunst, aus Fehlern zu lernen

Oft schaut man sich Fotos an und fragt sich “Wie hat der das bloß gemacht?”. Hinter manchen Bildern steckt sehr viel Aufwand, andere wiederum entstehen eher beiläufig und durch eine ordentliche Portion Glück. Ich habe auf meinem fotografischen Weg viele Fehler gemacht, doch auch in der Fotografie gilt: Aus Fehlern lernt man.

Das vorliegende Buch besteht aus zwei Teilen. Zunächst erzähle ich über meine grundlegende Philosophie, meinen Ansatz, Menschen zu fotografieren. Der zweite Teil ist eine Sammlung meiner persönlichen Lieblingsbilder. Ich schreibe zu jedem Bild, wie es entstanden ist, wie die Aufnahmeparameter waren und vor allem wie die Geschichte dahinter ist.

Es geht sowohl um Licht und Bildgestaltung, aber auch um Kreativität und den Umgang mit Menschen vor der Kamera. Ich möchte mit dem Buch eine persönliche Sicht auf die Dinge geben. Es soll keine Anleitung sein, sondern ein Denkanstoß, eine Ermutigung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864906121
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:238 Seiten
Verlag:dpunkt
Erscheinungsdatum:30.09.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks