Neuer Beitrag

aufbauverlag

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Entdeckt mit uns den Nobelpreisträger Patrick Modiano!

Zur Frankfurter Buchmesse wurde der französische Schriftsteller Patrick Modiano mit dem Literaturnobelpreis geehrt. Wir möchten euch einladen, diesen Autor von Weltrang gemeinsam mit uns zu entdecken, denn nun ist einer seiner interessantesten Romane endlich wieder erhältlich: »Ein so junger Hund«

Das Buch
Paris im Frühling 1992: Ein Mann stößt auf ein altes Foto, und die Erinnerung setzt sich in Gang. Das Bild stammt von Francis Jansen, dem Fotografen mit der Rolleiflex. Er war in dessen Atelier mitgegangen, das nicht viel mehr enthielt als  drei Koffer voller Fotos und zu jedem gehörte eine Geschichte. Kurz darauf verschwand der Fotograf für immer. Es war 1964, es war Frühling in Paris, und der Erzähler ein so junger Hund.

»Mit unendlicher Sensibilität spinnt Patrick Modiano seinen Faden des Erzählens und legt in die Geschichte einer nur kurzen Begegnung die ganze Tragweite zweier Leben und zweier Zeiten. Sein kleines Buch wiegt kaum mehr als eine Tüte mit  Fotos von Jansen oder von Robert Capa, aber es besitzt dieselbe existentielle Tiefe.« L’HUMANITÉ








Hier könnt ihr die ersten Seiten des Romans lesen: Zur Leseprobe.

Über den Autor
Patrick Modiano wurde 1945 in dem Pariser Vorort Boulogne-Billancourt geboren und hat einmal von sich gesagt: »Ich war siebzehn, und es blieb mir nichts anderes übrig, als ein französischer Schriftsteller zu werden«. Diesem doch verwegenen Anspruch ist er nichts schuldig geblieben, legte er doch mit 21 Jahren seinen ersten Roman vor. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen bis er schließlich in diesem Jahr mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde. Modiano beherrsche die Kunst der Erinnerung, mit der er die unbegreiflichsten menschlichen Schicksale wachgerufen habe, schrieb die Nobelpreis-Jury.

Möchtet ihr mit uns den diesjährigen Nobelpreisträger Patrick Modiano kennenlernen? Dann seid dabei und bewerbt euch bis einschließlich 20. November für die Leserunde zu »Ein so junger Hund«! Wir verlosen 20 Leseexemplare von Modianos eindrücklichem Roman! Solltet Ihr zu den Mitlesenden zählen, setzen wir eine Teilnahme am Austausch in den Leseabschnitten und eine abschließende Rezension voraus.

Autor: Patrick Modiano
Buch: Ein so junger Hund

bookgirl

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ach ja, der Aufbau-Verlag und seine tollen Bücher ;-) Wie soll ich daran vorbei gehen, ohne mich zu bewerben? Vor allem, wo die Geschichte so wunderbar klingt. Ich würde wahnsinnig gerne mitlesen und mich in den Frühling des Jahres 1992 und nach Paris zurück entführen lassen ;-)

dani_eb

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ja das klingt wirklich sehr gut! Ich möchte Patrick Modiano sehr gerne kennenlernen - vielleicht habe ich ja Glück! Diskussion und Rezension sind natürlich selbstverständlich!

Beiträge danach
265 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Gulan

vor 3 Jahren

Rezension/Fazit

Ich bin nun auch so weit. Vielen Dank für diese Leserunde!
Ich werde bestimmt irgendwann mal wieder einen Modiano lesen.
Meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Patrick-Modiano/Ein-so-junger-Hund-1121389090-w/rezension/1125169693/1125170356/

Wortwelten

vor 3 Jahren

Dritter Teil (67 - 103)
Beitrag einblenden

Interessantes Ende des Romans, das ebenso leise ist wie die gesamte Geschichte. Menschen hinterlassen Spuren, doch je weiter die Vergangenheit sich entfernt, desto mehr verschwimmen die Erinnerungen und damit auch der Mensch an sich, so habe ich das zumindest verstanden. Diese Unklarheit über den Charakter der anderen und was für eine Rolle sie im eigenen Leben spielen. Zumindest keine dauerhafte, im Falle des Erzählers.

19angelika63

vor 3 Jahren

Rezension/Fazit

Hier nun endlich auch meine Rezension, die ich auch auf meiner FB Seite und bei "Was liest du" verlinken werde.

Vielen Dank, dass ich an dieser Leserunde teilnehmen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Patrick-Modiano/Ein-so-junger-Hund-1121389090-w/rezension/1125565342/

HarIequin

vor 3 Jahren

Rezension/Fazit

Tut mir wirklich leid, dass meine Rezension so lange gedauert hat. Aber hier ist sie nun endlich :)
Vielen Dank für das Exemplar und die Leserunde.

http://www.lovelybooks.de/autor/Patrick-Modiano/Ein-so-junger-Hund-1121389090-w/rezension/1125604477/1125608275/

Fantasie_und_Träumerei

vor 3 Jahren

Rezension/Fazit

Sorry, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich hatte leider in meinem Urlaub so viele Termine, dass ich kaum Zeit hatte online zu gehen. "Ein so junger Hund" habe ich in einem durch gelesen. Ich mochte das Buch sehr sehr gern. Eine tolle Darstellung des Fotografen Francis Jansen, der Fotografie und den "Altlasten" des Zweiten Weltkriegs. Obwohl das Buch so klein ist, gibt es darin viel zu entdecken, weshalb meine Rezi ziemlich lang geworden ist.
Hier der Link zur Rezension auf meinem Blog:
http://fantasie-und-traeumerei.blogspot.de/2014/12/ein-so-junger-hund-patrick-modiano.html

Werde mich in den nächsten Tagen auch mal in den Abschnitten zu den einzelnen Kapiteln melden. Aber schon mal vielen Dank für die Bereitstellung dieses wundervollen Büchleins. Ich möchte nun unbedingt noch mehr Bücher des Autors lesen!

Wortwelten

vor 3 Jahren

Rezension/Fazit

Meine Rezension ist nun auch endlich fertig. Vielen Dank für dieses beeindruckende Buch:

http://www.lovelybooks.de/autor/Patrick-Modiano/Ein-so-junger-Hund-1121389090-w/rezension/1126222395/

http://seitenende.wordpress.com/2014/12/14/ein-so-junger-hund/

alasca

vor 3 Jahren

Rezension/Fazit

Ich musste das Buch ein zweites Mal lesen, bevor ich mir dazu eine Meinung bilden konnte; selten ist mir das so schwer gefallen. Aber hier ist nun meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Patrick-Modiano/Ein-so-junger-Hund-1121389090-w/rezension/1130650094/

Danke für´s Mitlesendürfen; es war ein besonderes Leseerlebnis und sicher nicht mein letzter Mediano. In meinem Literaturkreis werden wir als nächstes "Das Café der verlorenen Jugend" lesen.

Neuer Beitrag