Patrick Ness

 4.4 Sterne bei 1,277 Bewertungen
Autor von Sieben Minuten nach Mitternacht, Mehr als das und weiteren Büchern.
Patrick Ness

Lebenslauf von Patrick Ness

Patrick Ness wurde am 17.10.1971 in Alexandria, Virginia, USA geboren, wuchs jedoch sowohl in Hawaii also auch in Washington State auf. An der Universität von Südkalifornien studierte Ness Englische Literatur. Ende der 90er-Jahre zog er nach London wo er bis heute lebt und als Literaturkritiker für die Tageszeitung The Guardian arbeitet. Seit 2008 widmet sich Ness seiner Science-Fiction-Reihe für Jugendliche und wurde schon mehrfach ausgezeichnet. Er gewann den renommierten Costa Children's Book Award und wurde für die Carnegie Medal nominiert. Mit »Sieben Minuten nach Mitternacht« vollendet Patrick Ness eine Idee seiner Schriftstellerkollegin Siobhan Dowd, welche mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und der Carnegie Medal ausgezeichnet wurde und ihre Idee durch einen viel zu frühen und tragischen Krebstod nicht mehr Umsetzen konnte. Im Frühjahr 2014 erscheinen mit "Die Nacht des Kranichs" und "Mehr als das" gleich zwei neue Romane von Ness.

Alle Bücher von Patrick Ness

Sortieren:
Buchformat:
Sieben Minuten nach Mitternacht

Sieben Minuten nach Mitternacht

 (738)
Erschienen am 16.01.2017
Mehr als das

Mehr als das

 (108)
Erschienen am 24.03.2014
New World - Die Flucht

New World - Die Flucht

 (93)
Erschienen am 01.08.2012
New World - Das dunkle Paradies

New World - Das dunkle Paradies

 (56)
Erschienen am 01.01.2013
New World - Das brennende Messer

New World - Das brennende Messer

 (36)
Erschienen am 01.06.2013
Das Morgen ist immer schon jetzt

Das Morgen ist immer schon jetzt

 (45)
Erschienen am 27.06.2016
Die Nacht des Kranichs

Die Nacht des Kranichs

 (14)
Erschienen am 31.03.2014
Chaos Walking

Chaos Walking

 (0)
Erschienen am 14.10.2019

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Patrick Ness

Neu
J

Rezension zu "Sieben Minuten nach Mitternacht" von Patrick Ness

...ein Kinderbuch
Jessy87vor 4 Tagen

...welches sicherlich nicht nur für Kinder geeignet ist!

Traumhaft schön geschrieben, zum Wegträumen und bitterlich weinen.
Ich möchte es nicht mehr in meinem Bücherregal missen!

Kommentieren0
0
Teilen
Buchgespensts avatar

Rezension zu "Sieben Minuten nach Mitternacht" von Patrick Ness

Verzweifeltes Hoffen
Buchgespenstvor 23 Tagen

Conors Welt geht in Stücke – jeden Tag ein bisschen mehr. Seine Mutter stirbt an Krebs vor seinen Augen – und alle um ihn herum scheinen ihn nicht mehr wahrzunehmen. Während die Realität um ihn zerbricht und ihn nachts Albträume quälen, tritt plötzlich ein Monster zu ihm. Exakt sieben Minuten nach Mitternacht erscheint es und erzählt ihm Geschichten. Drei Geschichten und dann muss Conor ihm seine erzählen. Seine Wahrheit von Verzweiflung und Angst.

Ein herzzerreißendes und doch unglaublich warmherziges Buch, das auf die Ängste eines Kindes eingeht und es in all seiner Verzweiflung ernst nimmt. Wie es weder mit dem gutgemeinten Schutz durch die Erwachsenen fertig wird, noch mit der gefühlten Wahrheit. Man möchte weinen und doch lässt es die Geschichte nicht zu. Ernst führt es vor Augen mit welchen Gefühlen das Kind kämpft, aber auch wie ohnmächtig die Erwachsenen sind. Mit dem uralten Monster trifft der Leser auf eine Gestalt, die die Welt ins Gleichgewicht bringt. Düster aber auf eine Art real wie es die zerspringende Realität niemals werden kann. Gerechtigkeit völlig neu definiert.

Mit düsteren Bildern werden die Traumsequenzen des Monsters untermalt – doch sie zeichnen auch wie sehr Traum und Realität verschwimmen. Auf vielen unterschiedlichen Ebenen wird die Grenze zwischen Macht und Ohnmacht, Traum und Realität, Leben und Tod, Hoffnung und Verzweiflung verwischt. Ein unglaublicher Interpretationsspielraum, sodass man gleich wieder zu dem Buch greifen möchte, um die nächste Ebene zu finden, die einem bei der letzten Lektüre entgangen ist.

Das Buch nimmt einem den Atem. Tieftraurig, verzweifelt und doch voller Hoffnung und Leben, mit einem unerwarteten Ende, das der Geschichte mehr als gerecht wird. 5 Sterne für eines der besten Bücher, das ich je gelesen habe.

Kommentieren0
14
Teilen
booksinsides avatar

Rezension zu "Sieben Minuten nach Mitternacht" von Patrick Ness

Sieben Minuten nach Mitternacht ∣ Hörbuchrezension
booksinsidevor 4 Monaten

Eine unglaublich emotionale und ergreifende Geschichte.

Auf meinem Blog gibt es eine komplette Rezension. Schaut doch gerne mal dort vorbei, falls ihr neugierig geworden seid.

https://booksinside-de.blogspot.com/2018/08/sieben-minuten-nach-mitternacht.html

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Daniliesings avatar
Hallo,

ich suche ein paar Buchtipps für einen jungen, wirklich sehr fleißigen Leser. Er ist 13 Jahre alt und hat in letzter Zeit z.B. folgende Bücher bzw. natürlich immer die kompletten Reihen verschlungen:

"Die Bestimmung"
"Panem"
"Eragon"
"Artemis Fowl"

Selbst sind mir z.B. noch die Bücher von James Dashner (Die Auserwählten), Michael Grant (Gone), Patrick Ness (New World), Neal Shusterman (Vollendet) und Jonathan Stroud (Bartimäus) eingefallen.

Habt ihr noch Tipps, welche Bücher ich einem Jungen in dem Alter empfehlen / schenken könnte? Ihr seht ja schon, es dürfen schon auch Jugendbücher sein, die theoretisch eine höhere Altersempfehlung haben und eben besonders für Jungen geeignet sind, nicht der ganze Mädchenkram ;) Lauren Oliver oder auch Ally Condie wären ihm sicher schon zu kitschig. Wirklich spannend und bei Fantasy bitte Jugendfantasy wäre super.

Danke euch für die Tipps!
Zum Thema
Stephie2309s avatar

Hallo,

ich verlose zur Zeit auf meinem Blog drei Exemplare von Die Nacht des Kranichs von Patrick Ness.

Alles weitere erfahrt ihr dort: http://nobody-knows.eu    

Viel Glück!    

Stephie  

Rockmaniacs avatar
Letzter Beitrag von  Rockmaniacvor 5 Jahren
ich habe ebenfalls teilgenommen lg
Zur Buchverlosung
safidos avatar

Unser Blog BOOKWIVES feiert Einjähriges und Ihr bekommt Geschenke.

U. a. ein Exemplar von "Sieben Minuten nach Mitternacht".

Einfach dem Link folgen und in den Lostopf hüpfen. :-)

http://bookwives.wordpress.com/2013/10/18/gewinnspiel-1-jahr-bookwives-%E2%99%A1/
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Patrick Ness wurde am 16. Oktober 1971 in Fort Belvoir bei Alexandria (Virginia) (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Patrick Ness im Netz:

Community-Statistik

in 1,710 Bibliotheken

auf 416 Wunschlisten

von 27 Lesern aktuell gelesen

von 6 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks