Patrick Ness

 4,4 Sterne bei 1.591 Bewertungen
Autorenbild von Patrick Ness (© Bildschön/Mark Bassett)

Lebenslauf

Eine Stimme für die Jugend: Patrick Ness ist ein amerikanisch-britischer Schriftsteller und wurde 1971 in den Vereinigten Staaten geboren. Er wuchs sowohl in Hawaii als auch in Washington State auf und studierte an der Universität von Südkalifornien Englische Literatur. Ende der 90er-Jahre zog er nach London, wo er bis heute lebt und als Literaturkritiker für die Tageszeitung „The Guardian“ arbeitet.

Seit 2008 widmet sich Ness seiner Science-Fiction-Reihe für Jugendliche und wurde schon mehrfach ausgezeichnet. Er gewann den renommierten Costa Children's Book Award und wurde für die Carnegie Medal nominiert.

Mit »Sieben Minuten nach Mitternacht« vollendet Patrick Ness eine Idee seiner Schriftstellerkollegin Siobhan Dowd, welche mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und der Carnegie Medal ausgezeichnet wurde und ihre Idee durch einen viel zu frühen und tragischen Krebstod nicht mehr Umsetzen konnte. Im Frühjahr 2014 erscheinen mit "Die Nacht des Kranichs" und "Mehr als das" gleich zwei neue Romane von Ness.

Neue Bücher

Cover des Buches Chaos Walking - Die Trilogie (ISBN: B0CWVPFDBH)

Chaos Walking - Die Trilogie

Neu erschienen am 14.03.2024 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.

Alle Bücher von Patrick Ness

Cover des Buches Sieben Minuten nach Mitternacht - Filmausgabe (ISBN: 9783570403471)

Sieben Minuten nach Mitternacht - Filmausgabe

 (819)
Erschienen am 10.04.2017
Cover des Buches Chaos Walking - Die Zukunft der Welt (ISBN: 9783570313053)

Chaos Walking - Die Zukunft der Welt

 (140)
Erschienen am 17.01.2023
Cover des Buches Mehr als das (ISBN: 9783570162736)

Mehr als das

 (115)
Erschienen am 24.03.2014
Cover des Buches Chaos Walking - Es gibt immer eine Wahl (ISBN: 9783570313046)

Chaos Walking - Es gibt immer eine Wahl

 (61)
Erschienen am 15.05.2022
Cover des Buches Das Morgen ist immer schon jetzt (ISBN: 9783570172667)

Das Morgen ist immer schon jetzt

 (51)
Erschienen am 27.06.2016
Cover des Buches New World - Das brennende Messer (ISBN: 9783473584512)

New World - Das brennende Messer

 (39)
Erschienen am 01.06.2013
Cover des Buches Und der Ozean war unser Himmel (ISBN: 9783570165706)

Und der Ozean war unser Himmel

 (32)
Erschienen am 13.06.2021
Cover des Buches Die Nacht des Kranichs (ISBN: 9783442483693)

Die Nacht des Kranichs

 (14)
Erschienen am 21.12.2015

Videos

Neue Rezensionen zu Patrick Ness

Cover des Buches Sieben Minuten nach Mitternacht (ISBN: 9783442312801)
Schnicks avatar

Rezension zu "Sieben Minuten nach Mitternacht" von Patrick Ness

Eine Perle zum Thema Tod und Loslassen können
Schnickvor einem Monat

"Ich wünschte, ich hätte hundert Jahre", sagte sie ganz leise. "Hundert Jahre nur für dich."

Momentan lese ich so viele ungelesene Bücher wie möglich aus meinem Fundus, damit ich die gelesenen in den Müll werfen kann, um meinem Mann und meinem Sohn nicht zu viel Ballast zu hinterlassen. Dieser Roman wird nicht im Müll landen. Aber - meine Fresse - hat er mich fertig gemacht. Das hätte es schon vor einigen Jahren, als ich ihn gekauft habe, aber in meiner jetzigen Situation hat mich die Geschichte noch mehr mitgenommen. 

Allein das Zitat oben spricht mir so sehr aus Seele, dass es mich fassungslos macht; so sehr, dass ich während der Lektüre der Passage Angst hatte, dass mein Herz nur aufgrund der Emotionen (aka des Heulkrampfs) dermaßen stark pumpt, dass ich in dem Moment das Zeitliche segne.

Der Roman hat mich von Anfang bis Ende gepackt und berührt und mitgenommen. Ich weiß nicht, wie oft ich Pausen einlegen musste, weil ich weinen muss. Die Geschichte ist herzzerreißend, und sie wird ohne Pathos herzzerreißend erzählt.

Phantastisch sind auch die Illustrationen von Jim Kay, die genial passend sind.

Absolut empfehlenswert.

Cover des Buches Sieben Minuten nach Mitternacht - Filmausgabe (ISBN: 9783570403471)
mayleenestelles avatar

Rezension zu "Sieben Minuten nach Mitternacht - Filmausgabe" von Patrick Ness

Regt zum nachdenken an
mayleenestellevor 2 Monaten

Erst habe ich die Message des Buches nicht verstanden, das dass Buch mir sagen wollte. Doch auf den letzten Seiten ist es mir knallhart entgegen gekommen. Tatsächlich auch feuchte Augen gehabt. Richtig schön finde ich auch die Zeichnungen in dem Buch, richtig schöne Illustrationen. Ein einfacher Schreibstil, weswegen ich es an einem Tag weggelesen habe.

Cover des Buches Und der Ozean war unser Himmel (ISBN: 9783570165706)
Buecherseele79s avatar

Rezension zu "Und der Ozean war unser Himmel" von Patrick Ness

Wale auf Kriegszug
Buecherseele79vor 4 Monaten

Menschen und Wale führen Krieg. Und hier erzählt der Wal Bathseba ihre Geschichte. Eine Geschichte über Krieg von Menschen und Walen. Von Ehre, Blut, Jagd, unabdingbare Loyalität und blinden Gehorsam. 

"Wer den Teufel bekämpft, wird selbst zum Teufel." "Vielleicht kann ja aber nur ein Teufel einen Teufel bekämpfen", sagte ich. (Seite 99)

"Sieben Minuten nach Mitternacht" ist eines meiner Lieblingsbücher. Und auch dieses Buch reiht sich ein. Das Buch ist mit tollen Illustrationen, allerdings ist dieses Buch düster, kalt, blutig und brutal, so auch die Illustrationen.

Zu Beginn fiel es mir etwas schwer mit dem besonderen Erzählstil zu Recht zu kommen. Zum Glück legt sich das schnell und die Geschichte nimmt ihre düstere Fahrt auf.

Menschen und Wale führen Krieg. Beide bekämpfen sich gegenseitig in dem sie Schiffe zerstören, Crew und sich gegenseitig auslöschen ohne Gefangene zu machen. Die Welt steht im wahrsten Sinne Kopf. Der Himmel ist der Abgrund während der Ozean der Himmel ist. Damit musste ich erstmal klar kommen, das Hirn kann das gar nicht umsetzen. Mit der Zeit tritt das aber eher in den Hintergrund.

Das Buch drückt nieder, denn es geht um Krieg, um Hass, um  Recht haben, um Loyalität und blinden Gehorsam. Und was diese Kombination für falsche Schritte mit sich ziehen kann, was man für eigene oder neue Teufel erschafft.

Bathseba ist Dritter Lehrling und folgt ihrer Kapitänin blind. Ebenso der Erste und Zweite Lehrling - Gegenfrage oder Zweifel sind nicht erlaubt, blinder Gehorsam an der Tagesordnung. 

Die Story und die Suche nach dem einen Teufel vor dem Menschen und Wale gleichermaßen Angst haben ist Toby Wick. Und hier ist klar die Anlehnung an Moby Dick. Aber genial umgesetzt und eine spannende Suche nach dem einen Teufel.

Ich fand diese ganzen ja fast Gemeinsamkeiten sehr spannend. Denn die Wale töten die Menschen und nutzen sie komplett. Ihre Zähne als Tauschmittel, ihr Fleisch als Nahrung, die Knochen für andere Dinge. Wie eben die Walfänger dies mit den Walen getan haben und auch in diesem Buch tun.

Sie verteufeln sich gegenseitig sind aber auf keiner der beiden Seiten besser oder intelligenter. Was erzählt wird zählt und was nicht geändert wird. 

Die Freundschaft zu einem Gefangenen bringen nicht nur Bathseba zum Nachdenken sondern auch den Leser. Ich möchte hier nicht zu viel verraten denn das wäre Spoiler.

Das Buch dreht sich um die erschaffenen Teufel. Und wer Teufel erschafft. Wie sie ihre Macht erhalten und behalten. Wie man Grenzen die festzusitzen scheinen durchbrechen kann. 

Krieg oder Frieden. In einer interessanten Komponente die mich schlichtweg begeistert und zum nachdenken angeregt hat.

Ganz klare Empfehlung! 

Gespräche aus der Community

Hallo,

ich suche ein paar Buchtipps für einen jungen, wirklich sehr fleißigen Leser. Er ist 13 Jahre alt und hat in letzter Zeit z.B. folgende Bücher bzw. natürlich immer die kompletten Reihen verschlungen:

"Die Bestimmung"
"Panem"
"Eragon"
"Artemis Fowl"

Selbst sind mir z.B. noch die Bücher von James Dashner (Die Auserwählten), Michael Grant (Gone), Patrick Ness (New World), Neal Shusterman (Vollendet) und Jonathan Stroud (Bartimäus) eingefallen.

Habt ihr noch Tipps, welche Bücher ich einem Jungen in dem Alter empfehlen / schenken könnte? Ihr seht ja schon, es dürfen schon auch Jugendbücher sein, die theoretisch eine höhere Altersempfehlung haben und eben besonders für Jungen geeignet sind, nicht der ganze Mädchenkram ;) Lauren Oliver oder auch Ally Condie wären ihm sicher schon zu kitschig. Wirklich spannend und bei Fantasy bitte Jugendfantasy wäre super.

Danke euch für die Tipps!
Zum Thema
12 Beiträge
Constanzes avatar
Letzter Beitrag von  Constanzevor 6 Jahren
Und natürlich die Miss Peregrine Trilogie zum Film die Insel der besonderen Kinder.(Miss Peregrine ist nicht die Hauptperson)

Hallo,

ich verlose zur Zeit auf meinem Blog drei Exemplare von Die Nacht des Kranichs von Patrick Ness.

Alles weitere erfahrt ihr dort: http://nobody-knows.eu    

Viel Glück!    

Stephie  

4 BeiträgeVerlosung beendet
Rockmaniacs avatar
Letzter Beitrag von  Rockmaniacvor 10 Jahren
ich habe ebenfalls teilgenommen lg

Unser Blog BOOKWIVES feiert Einjähriges und Ihr bekommt Geschenke.

U. a. ein Exemplar von "Sieben Minuten nach Mitternacht".

Einfach dem Link folgen und in den Lostopf hüpfen. :-)

http://bookwives.wordpress.com/2013/10/18/gewinnspiel-1-jahr-bookwives-%E2%99%A1/
0 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Patrick Ness wurde am 16. Oktober 1971 in Fort Belvoir bei Alexandria (Virginia) (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Patrick Ness im Netz:

Community-Statistik

in 2.149 Bibliotheken

auf 452 Merkzettel

von 27 Leser*innen aktuell gelesen

von 9 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks