Patrick O'Brian Die Inseln der Paschas

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Inseln der Paschas“ von Patrick O'Brian

Kapitän Jack Aubrey ist in den Hafen der Ehe eingelaufen - und fühlt sich wie ein Fisch auf dem Trockenen. Um der gepflegten Langeweile an Land zu entgehen, übernimmt er das Kommando auf der WORCESTER und stößt mit ihr zur britischen Blockadeflotte vor der Küste von Toulon. Dort erhält er den Geheimauftrag, in die Ägäis zu segeln, um auszuloten, welche Paschas sich im Kampf gegen Napoleon auf die Seite der Engländer ziehen lassen. Ein gefährliches Vorhaben, denn einer der orientalischen Herrscher spielt ein doppeltes Spiel...

Stöbern in Historische Romane

Sturm des Todes

leider schon zu ende. die sigurd saga hat mich überzeugt. authentisch, spannend und eine prise schwarzer humor

eulenmama

Winterblut

TOLL MIT EINEM GEWISSEN SCHWARZEN HUMOR

eulenmama

Der Duft des Teufels

Gut recherchierter historischer Roman

Langeweile

Die Rivalin der Königin

Eine interessante Aufarbeitung historischer Fakten, deren Lücken sinnvoll durch Fiktion ergänzt wurden.

MotteEnna

Postkarten an Dora

Sensationeller Debütroman mit interessanten Background-spannend bis zur letzten Seite!

Tine13

Die Tochter des Seidenhändlers

wunderschön

KRLeserin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen