Patrick Quentin Fatal Woman

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fatal Woman“ von Patrick Quentin

Peter Duluth, erfolgreicher New Yorker Theaterproduzent und glücklicher Ehemann, folgt mehr einer mitleidigen Laune als seinem amourösen Instinkt, als er sich auf einer Party eines unscheinbaren jungen Mädchens annimmt und sie zum Essen ausführt. Schließlich ist seine Frau, eine bekannte Schauspielerin, gerade für einige Zeit verreist, und er fühlt sich einsam ohne sie. Nanny Ordway dagegen scheint jung, unerfahren und hilfsbedürftig. Sie bietet ihm nicht nur den Reiz des Neuen und Unbekannten, sondern appelliert auch an seinen männlichen Beschützerinstinkt. Diese Anziehungskraft nimmt schnell ab, doch lässt das junge Mädchen Peter Duluth dennoch nicht los - und als sie tot in seiner Wohnung gefunden wird, wird die Affäre für ihn schnell zum Alptraum. Seine Frau verlässt ihn, die Freunde verdächtigen ihn des Ehebruchs, und die Polizei des vorsätzlichen Mordes. Plötzlich sieht er sich in einem Netz von Intrigen gefangen ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen