Patrick Redmond Der Schützling

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schützling“ von Patrick Redmond

Furchteinflössend, ohne Effekthascherei!

— Marjuvin
Marjuvin

Leider nicht ganz so gut wie "Das Wunschspiel".

— Kleine1984
Kleine1984
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn Kontrolle mit Liebe verwechselt wird ...

    Der Schützling
    Kleine1984

    Kleine1984

    05. October 2014 um 09:36

    Ich hatte mir das Buch gekauft, weil mir "Das Wunschspiel" von Patrick Redmond so gut gefallen hatte. Dieser Thriller (wenn er den Namen überhaupt verdient) ist leider nicht ganz so stark. Gegen Ende hat er einige Längen... auch wenn am Ende durch schnellen Perspektivenwechsel versucht wird, Spannung zu erzeugen, sodass man denkt, da kommt sicher noch was, dauert es bis zum Showdown ganz schön lang. Bei stolzen 475 Seiten hätte man da sicher kürzen können. Zum Inhalt: Es geht um Mike, der im Waisenhaus aufgewachsen ist und eigentlich mit seiner Freundin Rebecca sehr glücklich ist. Bis die beiden in eine neue Wohnung umziehen und ihr neuer Vermieter Max sich in ihr Leben einmischt und Mike mit Aufmerksamkeit und Geschenken überhäuft. Mike ist von seinem neuen Vater begeistert. Rebecca dagegen passt es gar nicht, dass Max sich so in ihr Leben drängt und Max hätte Mike auch am liebsten für sich alleine .... Es geht um Macht und Kontrolle.

    Mehr