Patrick Robinson Nimitz Class

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(8)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nimitz Class“ von Patrick Robinson

Das Kriegsschiff Thomas Jefferson" ist ein Wunder moderner High-Tech und eine eigene Stadt im Meer. Doch eines Tages geschieht das Unvorstellbare - eine atomare Explosion.

»Ein Thrillerautor der Spitzenklasse.«
Jack Higgins"

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Böse in deinen Augen

Für alle, die spannende Thriller mögen, ist dieses Buch genau das richtige.

brenda_wolf

Forderung

Es ist nicht sein bestes Buch, aber mich hat es wieder gut unterhalten!

Die-Rezensentin

NACHTWILD

Spannung pur !!!!!

dartmaus

Die Gottesformel

zweiter Teil von Trilogie oder Mehrteiler - inhaltlich stimmig, Ende wirkt aufgebläht

Kathrin_Schroeder

Ich beobachte dich

Ein Spannungsroman, welcher es gerade zum Schluss zu einmal so richtig in sich hat.

Nomadenseele

Flugangst 7A

Gar nicht mal so schlecht...

RebeccaS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Nimitz Class" von Patrick Robinson

    Nimitz Class

    quadrupes

    29. December 2008 um 18:40

    Von der ersten Seite an ist der Leser mitten in der Story. Robinson führt ihn mit detailliertem Wissen in die Welt eines Flugzeugträger ein und schildert packend das Nahen und das Geschehen der Auslöschung eines solchen Riesens sowie das nachfolgende Entsetzen. Die darauf folgende Story ist routiniert heruntergeschrieben und lässt den Leser in die militärische Welt der USA und den Nahen Osten eintauchen. Dort halten sich die Personen auf, die verantwortlich für den Anschlag auf den Flugzeugträger sind. Insgesamt ein absolut lesenswerte Buch, dem aber zur Höchstnote das gewisse Etwas fehlt.

    Mehr
  • Rezension zu "Nimitz Class" von Patrick Robinson

    Nimitz Class

    Jens65

    14. August 2008 um 17:00

    Nimitz Class ist der Debütroman des Engländers Patrick Robinson. Die "Thomas Jefferson", ein Flugzeugträger der Nimitz-Klasse wird durch eine atomare Explosion von einer Sekunde auf die andere ausgelöscht - mit ihr 6000 tapfere Amerikaner. Und das genau ist der große Minuspunkt des Romans. Robinsons Roman ist ein 490 Seiten starkes Loblied auf die US Navy. Das der Attentäter natürlich nur aus dem nahen Osten kommen kann, versteht sich von selbst. Schade eigentlich, denn Robinsons Roman ist durchaus spannend. Anders als sein Kollege Tom Clancy ergeht sich Robinson nicht in seitenlangen Detailbeschreibungen, sondern legt sein Hauptaugenmerk klar auf die Handlung. Wenn die Amerikaner nicht die strahlenden Guten und der Iran und der Irak nicht die absolut bösen wären, wäre Nimitz Class ein tolles Buch. So bleibt leider nur eine Durchschnittswertung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks