Patrick Rothfuss

 4.6 Sterne bei 3.902 Bewertungen
Autor von Der Name des Windes, Die Furcht des Weisen Band 1 und weiteren Büchern.
Patrick Rothfuss

Lebenslauf von Patrick Rothfuss

Patrick Rothfuss ist für seine Fantasy-Romane bekannt. Mit seinem Debütroman "Der Name des Windes" gelang dem US-Amerikaner sowohl in seiner Heimat als auch in Deutschland ein großer Erfolg. Auch er selbst ist ein begeisterter Leser, was vor allem daran liegt, dass er keinen Kabel-Fernseher hatte und das Wetter meist schlecht war. Da wurde das Lesen zum perfekten Hobby. Rothfuss hatte bereits einige Jobs, u.a. als Chemieingenieur, aber auch klinischer Psychologe. Hierzu brachten ihn seine vielen verschiedenen Studien. Erst ein Autorenworkshop brachte ihm endlich einen Agenten ein und somit den Schritt, als Autor in die Verlagswelt zu kommen und veröffentlicht zu werden. Patrick Rothfuss wurde 2009 mit dem Deutschen Phantastik Preis für "Der Name des Windes" in der Sparte "Bester Internationaler Roman" ausgezeichnet.

Neue Bücher

Die Musik der Stille

 (1)
Erscheint am 25.05.2019 als Taschenbuch bei Klett-Cotta.

Rick and Morty vs. Dungeons & Dragons

Erscheint am 28.05.2019 als Taschenbuch bei Panini Verlags GmbH.

Alle Bücher von Patrick Rothfuss

Sortieren:
Buchformat:
Der Name des Windes

Der Name des Windes

 (1.693)
Erschienen am 29.07.2018
Die Furcht des Weisen Band 1

Die Furcht des Weisen Band 1

 (791)
Erschienen am 07.11.2014
Die Furcht des Weisen Band 2

Die Furcht des Weisen Band 2

 (689)
Erschienen am 27.02.2015
Die Musik der Stille

Die Musik der Stille

 (195)
Erschienen am 09.11.2015
Die Furcht des Weisen 1 & 2

Die Furcht des Weisen 1 & 2

 (25)
Erschienen am 09.12.2016
Die Musik der Stille

Die Musik der Stille

 (1)
Erscheint am 25.05.2019
Rick and Morty vs. Dungeons & Dragons

Rick and Morty vs. Dungeons & Dragons

 (0)
Erscheint am 28.05.2019
Der Name des Windes

Der Name des Windes

 (65)
Erschienen am 10.09.2012

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Patrick Rothfuss

Neu
L

Rezension zu "Der Name des Windes" von Patrick Rothfuss

Ein Buch, was ich immer wieder lesen kann!
Liddlvor einem Monat

Es war ein regnerischer Sommer. Niemand war da; die meisten waren in den Urlaub gefahren und flohen vor diesem Wetter. Nichts zu tun, nahm ich eines Morgens dieses Buch in die Hand und fing an zu lesen. Erst war ich verwirrt: Eine dreistimmige Stille? Benutzte der Autor Oxymora, damit alles poetisch klang?

Doch ich las weiter und plötzlich ergab alles so viel Sinn. Ich stritt nicht mehr ab, dass eine Stille drei Stimmen haben konnte. Im Gegenteil, die peotischen Worte webten sich in die Geschichte ein. Das ist ein Fantasy-Buch, wie ich es noch nie gelesen habe.
Ich las bis vier Uhr in der Nacht und ich hörte auch nur auf, weil ich nicht wollte, dass das Buch endet. Mit den Klängen einer Laute im Ohr, den Tosen eines Wirbelsturms vor Augen und den Namen Kvothe auf den Lippen, schlief ich ein. Jeder, der es mag, dass ein Buch ihn nicht mehr loslässt, sollte dieses Buch lesen. Die Geschichte erzeugt Bilder im Kopf, die unwirklich real erscheinen.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Der Name des Windes" von Patrick Rothfuss

Auftakt einer grandiosen Reihe
Lupina15vor einem Monat

Auf booktube oder bookstagram kommt man nicht an "Der Name des Windes" vorbei. Überall hört man euphorische Schwärmereien über die Genialität des Werkes. Nachdem ich nun Band 1 zu Ende gehört habe muss ich sagen: es gibt keine Worte, keine Superlative, keine Vergleiche für dieses Buch!
Patrick Rothfuss hat eine grandiose Fantasy-Welt erschaffen, aus der man nicht wieder auftauchen möchte! Die Welt wird mit jeder Seite vertrauter, da er sie mit Geschichten und Legenden füllt. Ihm ist es gelungen, für jeden Charakter und jeden Ort einen Namen zu finden, der altvertraut und zugleich unbekannt klingt. Er bettet alles in einen poetisch-melodiösen und verzaubernden Schreibstil ein, der zum träumen einlädt. Kaminski ist der perfekte Sprecher für dieses wundervolle Buch! Er verleiht jedem Charakter eine eigene Persönlichkeit und weiß, Stimmung zu erzeugen.
Die Geschichte spaltet sich in einen Rahmen und eine Binnenhandlung- ein geniales Konzept des Autors. Der Anfang zieht sich leicht und man wird ein wenig in die Welt hineingeworfen. Doch man findet sich immer besser zurecht. Der Protagonist Kvothe wächst einem zutiefst ans Herz, da man in seiner Gefühlswelt steht und jeden seiner Schritte mitverfolgt und nachvollziehen kann. Man ist ganz nah an ihm dran, weshalb man mitleidet, wenn ihm etwas geschicht. Ich habe mich selten so sehr mit einem Charakter verbunden gefühlt.
Die Nebencharaktere sind alle einzigartig. Man liebt sie, man verabscheut sie, man traut ihnen oder hinterfragt sie zu jeder Zeit.
Es wird eine ungemeine Spannung aufgebaut, da man am Anfang weiß, wei es ausgehen wird, aber keinen blassen Schimmer hat, wie es zu diesem Ende kommt. Das verleiht dem ganzen eine ganz besondere Spannung.
Diese Geschichte vorgelesen zu bekommen sit ein wahres Hörerlebnis!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Musik der Stille" von Patrick Rothfuss

Auris Geschichte
Lupina15vor einem Monat

Als großer Fan der Königsmörder-Chronik ist es natürlich toll, ein kleines Büchlein zu haben, um die Wartezeit auf Band 3 zu überbrücken. Rothfuss gibt den begierigen Lesern einen kleinen Teil von Auris Geschichte.
Auri lernen wir in "Der Name des Windes" kennen. Sie lebt im Unterding unter der Universität und wird zu einer treuen Freundin Kvothes. Doch sie selbst bleibt Kvothe und dem Leser ein Rätsel. Ihre Haare schweben wie eine Wolke um sie, sie verhält sich nicht immer logisch und liebt Geschenke. In diesem Buch lernen wir Auri besser kennen. Ihre Eigenheiten sind auch hier nicht logisch. Alles muss für sie an einem bestimmten Platz sein, sie nimmt sich bestimmte Dinge nicht, auch wenn niemand da ist,d er es ihr verbieten könnte. Rothfuss schreibt gewohnt poetisch und gefühlsbetont. Man taucht mühelos wieder in die Welt von Kvothe ein und verliert sich darin. Es war wunderbar, mehr über das Unterding zu erfahren. Dem Autor gelingt es, die Welt so bildgewaltig zu ebschreiben, als wäre man selbst mit Auri unterwegs.
Ebenso wirft er wieder Hinweise hin. Aus diesen Brocken kann man die widlesten Theorien spinnen.
Ein tolles Buch für Fans der Reihe und ein absolutes Muss!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Viele von euch haben schon ewig auf ein neues Buch von Patrick Rothfuss gewartet. Hier kommt es! Zwar ist es nicht der lange erwartete 3. Band der »Königsmörderchronik«, aber es spielt in der Welt Kvothes und hat Auri vom »Unterding« zum Thema. Wollt ihr dabei sein? Dann lasst es uns wissen!

Infos zum Buch:

Ein Buch über die Welt von »Der Name des Windes« und »Die Furcht des Weisen«

Sie heißt Auri und ihr Dasein ist voller Geheimnisse. Kvothes sonderbare Freundin vermag anders als alle anderen wahrzunehmen, was unter der Oberfläche der Dinge liegt. Sie weiß von verborgenen Namen und schleichenden Gefahren ...

Kurzinfo zum Autor:

Patrick Rothfuss, geboren 1973 in Wisconsin, unterrichtet als Englisch-Dozent am Stevens Point College in Wisconsin. Die ersten beiden Bände der Königsmörder-Chronik wurden weltweit bei Kritikern und Fantasylesern begeistert aufgenommen und belegten schon bald die vorderen Plätze der Bestsellerlisten.
2007 wurde Patrick Rothfuss für seinen Roman »Der Name des Windes« mit dem Quill Award sowie dem Pulishers Weekly Award für das beste Fantasy-Buch des Jahres ausgezeichnet, 2009 hat das Buch den Deutschen Phantastik Preis als bester internationaler Roman erhalten.

HIER GEHT ES ZUR LESEPROBE


Seid ihr neugierig geworden? Dann bewerbet euch doch und gewinnt eines der 15 Leseexemplare von »Musik der Stille«! Am 26.02.15 ziehen wir die Gewinner.
Letzter Beitrag von  Klett-Cotta_Verlagvor 4 Jahren
Herzlichen Dank, dass du dabei warst!
Zur Leserunde
Hallo liebe Lovelybooker!

In der Gruppe Serien-Leserunden wollen wir gemeinsam den ersten Band der Königsmörderchronik "Der Name des Windes" von Patrick Rothfuss lesen.

Hier gibt es keine Bücher zu gewinnen, jeder nimmt mit einem eigenen Exemplar teil! Jeder ist herzlich eingeladen sich uns anzuschließen :)

Bitte beachtet: Bitte klappt eure Beiträge zu den Leserundenabschnitten ein, um Spoiler zu vermeiden! Dazu bei den Beiträgen unten links das Häkchen bei "Beitrag eingeklappt darstellen/Spoiler" setzen!

Die Leserunde startet ab dem 10.04.2015 - aber ein späterer Einstieg ist immer möglich. Wir lesen jeder im eigenen Tempo und keiner muss sich hier hetzen.

Wir freuen uns auf jeden Mitleser! :)
Letzter Beitrag von  LaLecturevor 4 Jahren
Zur Leserunde
Liebe Fans von Patrick Rothfuss,

ein echtes Highlight in unserem Livestream-Kalender erwartet euch am Mittwoch, dem 18.03. Wir übertragen die Lesung von Patrick Rothfuss aus seinem neuen wunderbaren Roman "Die Musik der Stille" live ab 20 Uhr. Der Autor wird natürlich auch einige eurer Fragen beantworten, die ihr vorab hier stellen könnt! 

Fragen und gewinnen!

Stelle gleich deine Frage an Patrick Rothfuss und gewinne mit etwas Glück eines von 5 Exemplaren von "Die Musik der Stille".


Viel Spaß bei der Lesung!
Letzter Beitrag von  mithrandirvor 4 Jahren
Meins ist jetzt auch da! Ganz lieben Dank! ♥
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Patrick Rothfuss wurde am 06. Juni 1973 in Vereinigte Staaten von Amerika geboren.

Patrick Rothfuss im Netz:

Community-Statistik

in 3.553 Bibliotheken

auf 1.028 Wunschlisten

von 195 Lesern aktuell gelesen

von 204 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks