Patrick Schnalzer Die Jungs der SMS (Die Kids der SMS 2)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Jungs der SMS (Die Kids der SMS 2)“ von Patrick Schnalzer

Nach »Die Mädels der SMS« stehen im zweiten Buch über die Sportmittelschule die Jungs im Mittelpunkt. Ein neuer Schüler kommt in die 2b und es sieht ganz so aus, als könnte er der Fußballmannschaft zu einem neuen Höhenflug verhelfen. Doch ganz so einfach ist das nicht, denn da gibt es zuvor noch so einige Schwierigkeiten zu beseitigen. Und schon kommen wieder Lena und ihre Freundinnen ins Spiel, denn die helfen dabei tatkräftig mit. Wie es der Zufall will, kommen sich bei dieser Gelegenheit die Jungs und die Mädels auch etwas näher.

Wunderschönes Kinderbuch, dass Freude zum selber lesen und vorlesen macht. Geeignet für Jung und Alt.

— DianaE

Sehr schönes Kinderbuch, bei dem auch die Großen etwas davon haben

— Steph86
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Patrick Schnalzer – Die Jungs der SMS

    Die Jungs der SMS (Die Kids der SMS 2)

    DianaE

    Patrick Schnalzer – Die Jungs der SMS Jungs sind wie Meerschweinchen meint Lisa, bis sie ihren neuen Mitschüler Pedro kennen lernt, der aus Spanien kommt. Pedro spielt super Fussball und ist an der Sportmittelschule zum zweiten Schuljahr im Team herzlich Willkommen. Doch kleinere Schwierigkeiten müssen aus dem Weg geräumt werden und da helfen die Schüler der SMS gern weiter. Dann kommt es zu einem großen Fussballspiel und die Mädchen und Jungs helfen sich gegenseitig. Dieser Roman, für Klein und Groß, ist wunderbar geschrieben, locker und leicht fliegt man durch die Seiten. Die Handlung ist spannend, temporeich und detailreich sowie leicht verständlich geschrieben. Die große Schrift erleichtert das Lesen ungemein und die witzige, humorvolle Art macht beim Lesen sehr viel Spaß. Die Mädels und Jungs der Sportmittelschule sind gut beschrieben, man fühlt sich ihnen Nahe und würde gerne mit ihnen sportlich um die Wette eifern. Lena und Joachim stellen sich als sehr gute Freunde für Lisa und Pedro heraus. Alle Schüler Sportmittelschule harmonieren im Großen und Ganzen, auch wenn sie sich ab und zu mal ärgern. Wenn es hart auf hart kommt, stehen sie aber für einander ein. Ich kann dieses Buch auf jeden Fall empfehlen, die Kapitelaufteilungen sind nicht zu lang, sodass auch kleine Lesebegeisterte durchaus auf ihre Kosten kommen. Zum Vorlesen ist das Buch auch sehr gut geeignet. Rundum ein gelungenes „Kinder“- und „Jugend“-buch, auch wenn es keine Zeichnungen gibt. Das Cover ist hübsch bunt, sieht aus wie von einem Kind gemalt und passt zu dem Inhalt des Buches. Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung und 5 Sterne.

    Mehr
    • 2

    PatrickSchnalzer

    07. January 2016 um 13:16
  • Buchverlosung zu "Die Jungs der SMS (Die Kids der SMS 2)" von Patrick Schnalzer

    Die Jungs der SMS (Die Kids der SMS 2)

    PatrickSchnalzer

    2013 habe ich mit »Die Mädels der SMS« ein Kinderbuch geschrieben, um mehr Mädchen für die Sportmittelschule Graz zu begeistern und um Schülerinnen mit finanziellen Schwierigkeiten ein wenig zu unterstützen, wenn es um die Bezahlung einer Sportwoche oder dergleichen geht. Nun folgt mit »Die Jungs der SMS« eine Art Fortsetzung, die aber auch für sich allein gelesen werden kann. Auch diese Einnahmen gehen natürlich am Ende des Schuljahres wiederum direkt an die Sportmittelschule, um Kindern bei Bedarf finanziell ein wenig zu helfen. Ich verlose an dieser Stelle fünf Taschenbücher und freue mich natürlich über jeden, der Interesse hat. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr auch kurz etwas über euer lustigstes Schulerlebnis posten. :) Zum Inhalt: Nach »Die Mädels der SMS« stehen im zweiten Buch über die Sportmittelschule die Jungs im Mittelpunkt. Ein neuer Schüler kommt in die 2b und es sieht ganz so aus, als könnte er der Fußballmannschaft zu einem neuen Höhenflug verhelfen. Doch ganz so einfach ist das nicht, denn da gibt es zuvor noch so einige Schwierigkeiten zu beseitigen. Und schon kommen wieder Lena und ihre Freundinnen ins Spiel, denn die helfen dabei tatkräftig mit. Wie es der Zufall will, kommen sich bei dieser Gelegenheit die Jungs und die Mädels auch etwas näher.

    Mehr
    • 13
  • Die Jungs der SMS

    Die Jungs der SMS (Die Kids der SMS 2)

    Steph86

    Buchinhalt Nach »Die Mädels der SMS« stehen im zweiten Buch über die Sportmittelschule die Jungs im Mittelpunkt. Ein neuer Schüler kommt in die 2b und es sieht ganz so aus, als könnte er der Fußballmannschaft zu einem neuen Höhenflug verhelfen. Doch ganz so einfach ist das nicht, denn da gibt es zuvor noch so einige Schwierigkeiten zu beseitigen. Und schon kommen wieder Lena und ihre Freundinnen ins Spiel, denn die helfen dabei tatkräftig mit. Wie es der Zufall will, kommen sich bei dieser Gelegenheit die Jungs und die Mädels auch etwas näher.   Leseeindruck Ein superschönes Buch für Kinder. Es ist in einer einfachen Sprache gehalten, so dass es sich auch als selbstlese Buch eignet. Viele eigene Worte braucht man zu diesem Buch nicht zu sagen, man sollte es einfach selbst lesen. Ein tolles Buch auf 118 Seiten für einen Preis von 7,50€. Wir (meine Nichte und ich) sind quasi durch das Buch geflogen. Ich werde es in ehren halten und später meinen eigenen Kindern vorlesen. Von mir eine absolute Leseempfehlung.

    Mehr
    • 2

    PatrickSchnalzer

    20. November 2015 um 20:01
  • Die Jungs der SMS

    Die Jungs der SMS (Die Kids der SMS 2)

    abetterway

    12. November 2015 um 09:17

    Inhalt: "Nach »Die Mädels der SMS« stehen im zweiten Buch über die Sportmittelschule die Jungs im Mittelpunkt. Ein neuer Schüler kommt in die 2b und es sieht ganz so aus, als könnte er der Fußballmannschaft zu einem neuen Höhenflug verhelfen. Doch ganz so einfach ist das nicht, denn da gibt es zuvor noch so einige Schwierigkeiten zu beseitigen. Und schon kommen wieder Lena und ihre Freundinnen ins Spiel, denn die helfen dabei tatkräftig mit. Wie es der Zufall will, kommen sich bei dieser Gelegenheit die Jungs und die Mädels auch etwas näher.! Meinung: Ds Buch ist sehr gut geschrieben, in einfacher Sprache und für Kinder verständlich. Es werden auch ein paar Werte vermittelt, wie Freundschaft und das es egal ist woher man kommt. Ich finde die Geschichte toll und es war sehr schön zu lesen. Das Buch wird auf jeden Fall in das Regal für die Kinder kommen. Absolute Leseempfehlung. Fazit: Lustiges Buch für Jungs und Mädels.

    Mehr
  • Die Jungs der SMS

    Die Jungs der SMS (Die Kids der SMS 2)

    PatrickSchnalzer

    01. October 2015 um 16:10

    Hallo zusammen! Zwei Jahre nach "Die Mädels der SMS" gibt es ab heute auch "Die Jungs der SMS". Die Einnahmen gehen natürlich am Ende des Schuljahres wiederum direkt an die Sportmittelschule, um Kinder bei Bedarf finanziell ein wenig zu unterstützen. 
    Liebe Grüße,
    Patrick

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks