Patrick Taylor

 4 Sterne bei 20 Bewertungen
Autor von Ein irischer Landarzt, Neues vom irischen Landarzt und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Patrick Taylor

Sortieren:
Buchformat:
Ein irischer Landarzt

Ein irischer Landarzt

 (10)
Erschienen am 23.09.2008
Neues vom irischen Landarzt

Neues vom irischen Landarzt

 (5)
Erschienen am 22.09.2009
Englische Gärten

Englische Gärten

 (3)
Erschienen am 01.01.2009
Ein irisches Weihnachtsfest

Ein irisches Weihnachtsfest

 (1)
Erschienen am 19.10.2010
Ein irisches Weihnachtsfest

Ein irisches Weihnachtsfest

 (0)
Erschienen am 24.01.2018
Neues vom irischen Landarzt

Neues vom irischen Landarzt

 (0)
Erschienen am 24.01.2018
Ein irischer Landarzt

Ein irischer Landarzt

 (0)
Erschienen am 24.01.2018

Neue Rezensionen zu Patrick Taylor

Neu
thiefladyXmysteriousKathas avatar

Rezension zu "Ein irisches Weihnachtsfest" von Patrick Taylor

Ein nettes Weihnachtsbuch aber kein Highlight
thiefladyXmysteriousKathavor 5 Jahren

Ein irisches Weihnachtsfest
Ich habe dieses Buch gebraucht für 2 Euro gekauft und da es mich vom Klappentext her ansprach habe ich es gekauft ohne mich gründlich über das Buch zu informieren. Dies ist der dritte Teil einer Reihe von Patrick Taylor um einen irischen Landarzt. Ich habe zum Glück alles gut verstanden, obwohl ich Band 1 und 2 nicht gelesen habe.

Inhalt
Weihnachten in Ballybucklebo – mit Whiskey, Grog und guten Geschichten: Voller Vorfreude sieht der junge Landarzt Barry Laverty seinem ersten Weihnachtsfest im beschaulichen Ballybucklebo entgegen. Schnee und Eis haben die nordirische Landschaft bereits in einen weißen Traum verwandelt. Doch gleichzeitig greift eine Grippewelle um sich. Auch Barrys exzentrischen Chef, Dr. O’Reilly, hat es erwischt. Der Alte kennt für sich und seine Patienten vor allem ein Rezept: Grog mit Whiskey und Zitronensaft. Aber Barry ahnt, dass er zur Weihnachtszeit mehr für die Menschen tun muss, als ihnen nur Hausmittel zu verschreiben. Außerdem weigert sich seine Freundin Patricia ihn über die Feiertage zu besuchen. Ist das das Aus? ...

Cover
Ich finde das Cover sehr weihnachtlich, es passt gut zum Thema und zum Inhalt. Allerdings kann man nicht erkennen, dass es zu einer Reihe gehört. Ich finde es sollte auf den Covern oder auf den Buckrücken immer vermerkt werden, wenn es Teil eienr Reihe ist.

Meinung
Ich lese gerne Bücher, die in Irland oder Schottland spielen. Daher hatte ich auch von diesem BUch einiges erwartet. Ich wurde leider etwas enttäauscht. Mit 664 Seiten ist die Geschichte einfach zu lang für s wenig Handlung. Es passiert zwar ab und zu etwas, doch meistens werden nur Patientengespräche oder Notfälle im Leben eines Arztes beschrieben. Es geht zwar auch um Weihnachten aber dies tritt erst im letzten Drittel ein.
Ich mochte zwar die Charaktere sehr gerne, trotzdem kann ich einfach nicht mehr als 3 Sterne geben. Vielleicht ist es wirklich besser erts Band 1 und 2 zu lesen. Ich denke aber, dass die Bücher einfach nichts für mich sind, da ich schnelle, spannende Handlung liebe. Dieses Buch hatte einfach zu viele Längen.

Kommentieren0
15
Teilen
Katzenpersonal_Kleeblatts avatar

Rezension zu "Neues vom irischen Landarzt" von Patrick Taylor

Rezension zu "Neues vom irischen Landarzt" von Patrick Taylor
Katzenpersonal_Kleeblattvor 7 Jahren

Barry hat sich mit Dr. O'Reilly arangiert und dieser bietet ihm für 1 Jahr eine Assistentenstelle an mit der Option, anschließend als Teilhaber der Praxis mit ihm zusammenzuarbeiten.

Alles ändert sich urplötzlich, als ein Patient von Barry stirbt. Der Major Fotheringham und seine Frau sind die geborenen Hypochonder. Bei jedem kleinen Schnupfen riefen sie auch nachts die Ärzte zu sich. So passierte es Barry, dass er ein einziges Mal die Untersuchung nicht korrekt durchgeführt hatte, worauf der Major Hirnblutungen bekam und im Krankenhaus operiert werden musste. Scheinbar war alles in Ordnung, doch nun ist der Major tot. Seine Frau vertritt die Meinung, dass das hätte verhindert werden können, wenn Barry beizeiten die richtige Diagnose gestellt hätte. Es soll eine Untersuchung geben und es wird eine Obduktion angeordnet.

Die Dorfbewohner sind nun auf den neuen Doktor nicht gut zu sprechen, sie sprechen ihm die Urteilskraft ab, sie richtig behandeln zu können. Am liebsten würde Barry die Flinte ins Korn werfen, aber da hat er die Rechnung ohne Dr. O'Reilly gemacht. Der steht 100 %ig hinter seinen Kollegen und zeigt es ihm und der Gemeinde.

Barry ist nun hin- und hergerissen. Seine Freundin Patricia hat die Möglichkeit, wenn sie eine Prüfung besteht, ein Stipendium für ein 3-jähriges Studium in London zu bekommen. Ihm kommen Bedenken, wie er sich verhalten soll, sollte sie die Prüfung bestehen. Hier in Ballybucklebo bleiben oder sich neu zu orientieren und mit Patricia nach London gehen und alles hinter sich zu lassen.

Auch in diesem Buch über die beiden Landärzte Dr. O'Reilly und Barry Laverty lebt man sich als Leser in die Dorfgemeinde mit ein. Mit all ihren schrulligen und liebenswerten Personen und Macken helfen sie einander und sorgen sich. Die beiden Ärzte machen es sich wieder zu eigen, das, was an sie herangetragen wurde, in Positivem umzusetzen und nebenbei dabei auch noch Leute glücklich zu machen.

Dieser Teil schließt übergangslos an den Vorgängerband an und man sollte schon Teil 1 gelesen haben, bevor man sich entschließt, auch diesen zu lesen.

Kommentieren0
15
Teilen
Katzenpersonal_Kleeblatts avatar

Rezension zu "Der irische Landarzt" von Patrick Taylor

Rezension zu "Der irische Landarzt" von Patrick Taylor
Katzenpersonal_Kleeblattvor 7 Jahren

Barry, ein frisch gebackener Arzt hat sich auf die Anzeige einer freien Stelle bei einem Landarzt in Ballybucklebo beworben. Dieser Dr. O'Reilly erscheint auf den ersten Blick als ein alter mürrischer Mann mit ein paar Macken. Barry ist schon beim ersten Zusammentreffen mit ihm geschockt, hat er doch gerade erlebt, wie er in hohem Bogen einen Patienten aus der Praxis geworfen hat und diesen auch noch beschimpfte. Er will es trotz seiner Vorbehalte bei ihm versuchen.

Sie werden sich schnell einig und Barry fängt gleich am kommenden Tag bei ihm an.

Barry sind viele Sachen fremd... er kann nicht immer die Behandlungsmethoden von Dr. O'Reilly befürworten, große Probleme hat er sogar, wenn er den Doktor beim Lügen erwischt. Warum tut er das und warum versucht er Patienten zu minipulieren und auch mit in das Dorfgeschehen einzugreifen?

Bei seiner Arbeit mit dem Doktor lernt er viele Patienten und Dorfbewohner kennen und beginnt langsam, den Doktor zu verstehen und ihm bei seiner "Dorfmission" zu helfen. So rauhbeinig der Doktor auch erscheint, hat er doch das Herz am rechten Fleck und Barry kann viel von ihm lernen.

An einem freien Tag will er sich in Belfast mit seinem Studienfreund treffen und macht auf der Bahnfahrt die Bekanntschaft mit Patricia. Diese, obwohl körperlich gehandicapt, hat hohe Ziele, sie studiert Hoch- und Tiefbau und will allen zeigen, dass es auch einer Frau möglich ist, sich solch hohe Ziele zu stecken und diese auch zu erreichen.

Barry ist von ihr fasziniert, aber hat diese Beziehung eine Zukunft?

Patrick Taylor, selbst ehemaliger Landarzt hat mit diesem Buch einige seiner Erlebnisse als Arzt zu Papier gebracht. Liebevoll lässt er uns die unterschiedlichsten Typen aus dem Dorf kennenlernen. Der brummbärige Arzt Dr. O'Reilly, der von Kinky, seiner Haushälterin, versorgt wird, Maggie, die gern Sonny heiraten würde, wenn denn sein Haus ein Dach hätte und viele andere. Man hofft und bangt mit den Leuten, egal, ob es nun um gesundheitliche Dinge geht oder um private.

Ein ausgesprochen liebenswertes Buch um eine Dorfgemeinschaft.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 33 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks