Patrick Tilley Blutiger Fluß. Die Amtrak- Kriege 04.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blutiger Fluß. Die Amtrak- Kriege 04.“ von Patrick Tilley

Rund 1000 Jahre in der Zukunft ist die Erde nach einem Atomkrieg eine andere geworden: einen Teil der ehemaligen USA haben die asiatischen Eisenmeister besetzt, einen anderen Teil kontrolliert die Amtrak-Föderation, während die weiten Ebenen des Kontinents von Mutanten-Clans bevölkert werden. Und diese Mutanten dienen den Mächtigen bestenfalls als billige Arbeitssklaven -- wenn man sie nicht wie lästige Tiere abschießt.
Auf dieser Grundidee einer Welt nach dem atomaren Schlagabtausch basieren die Actiongeschichten der Reihe Die Amtrak-Kriege, in der diesmal Pilot Steve Brickman und seine Gefährten auf der Flucht sind. Nach ihrem Ausbruch aus der Gefangenschaft der Eisenmeister sind sie wegen Treibstoffmangel ihrer Flugzeuge gezwungen, notzulanden. Nun müssen sie sich zu Fuß durchschlagen zur Heimat der Mutantin Clearwater, in die Brickman sich verliebt hat.
Während die kleine Gruppe aus Föderationsmitgliedern und Mutanten sich durch den winterlichen Mittelwesten der früheren USA kämpft, werden sie von allen Seiten gejagt. Die Eisenmeister haben rasch ihre Fährte aufgenommen und die Föderation schickt ihnen gar einen gigantischen Wagenzug hinterher -- einen über 200 Meter langen Stahlkoloß! Alle versuchen, Brickmans Gruppe zu finden und für ihre Zwecke einzuspannen.
Die Grundidee des nuklearen Holocaust ist zwar wenig aktuell und man merkt hier dem Roman sein Entstehungsjahr 1988 an -- als der Kalte Krieg noch im Gange war --, unterhaltsam bleibt die Abenteuergeschichte aber trotzdem. Mit seinen Ideen wie der abgeschlossenen Welt des Wagenzugs oder der Vielzahl leicht veränderter, aber immer wiedererkennbarer Ortsnamen, hat der Autor eine gute Story auf die Beine gestellt. --Joachim Hohwieler
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks