Patrizia Zannini

(81)

Lovelybooks Bewertung

  • 123 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 4 Leser
  • 55 Rezensionen
(53)
(25)
(2)
(0)
(1)
Patrizia Zannini

Lebenslauf von Patrizia Zannini

Patrizia Zannini wurde 1965 in Stuttgart geboren. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Fotografin und studierte Werbung. Sie arbeitete bei einem Stuttgarter Verlag als Konzeptionerin und Texterin. Seit 1997 ist sie freie Werbetexterin, Fotografin und Autorin und hat mehrere Kinderbücher veröffentlicht. 2011 hat Patrizia Zannini zwei Literatur-Wettbewerbe gewonnen. Beide Texte wurden veröffentlicht. 2012 ist ihr erster Roman »Malocchio« erschienen, »Meine Schwester, die Hummelkönigin« ist ihr erster Roman bei feelings – emotional eBooks. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in Stuttgart und Berlin.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Patrizia Zannini
  • Anfang und Ende sind eins

    Scary Love
    Leseeule35

    Leseeule35

    23. August 2017 um 19:45 Rezension zu "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Scary Love, Autorin Patrizia Zannini, erschienen 29. Juni 2017 beim Verlag: epubli, als Taschenbuch und eBook„Anfang und Ende sind eins!“Zum Inhalt: Kate und ihre Freundinnen spielen mit einem Hexenbrett und rufen unwissentlich zwei Wesen aus einer anderen Welt. Duncan, ein Dämon, und John, sein Jäger, werden zum Mittelpunkt des Geschehens. Fortan kämpft das Gute gegen das Böse und die jungen Frauen sind in diesem Spiel unheimlicher Kräfte gefangen. Als sie bemerken, was sie getan haben, versuchen sie, sich selbst des Dämons zu ...

    Mehr
  • Scary!!!

    Scary Love
    bandmaedchen

    bandmaedchen

    13. August 2017 um 23:45 Rezension zu "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Handlung:Wenn die große Liebe ein Wesen aus einer anderen Welt ist. Sie hielten es für eine harmlose Spielerei. Kate und ihre Freundinnen spielen mit einem Hexenbrett und rufen unwissentlich zwei Wesen aus einer anderen Welt. Duncan, ein Dämon, und John, sein Jäger, werden zum Mittelpunkt des Geschehens. Fortan kämpft das Gute gegen das Böse und die jungen Frauen sind in diesem Spiel unheimlicher Kräfte gefangen. Als sie bemerken, was sie getan haben, versuchen sie, sich selbst des Dämons zu entledigen. Aber es ist zu spät, denn ...

    Mehr
  • Ein spannender, romantischer Roman mit Gruselelementen.

    Scary Love
    Vivi300

    Vivi300

    02. August 2017 um 23:56 Rezension zu "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Sie hielten es für eine harmlose Spielerei.StoryKate und ihre Freundinnen spielen mit einem Hexenbrett und rufen unwissentlich zwei Wesen aus einer anderen Welt. Duncan, ein Dämon, und John, sein Jäger, werden zum Mittelpunkt des Geschehens. Als die Freundinnen bemerken, was sie getan haben, versuchen sie, sich selbst des Dämons zu entledigen. Aber es ist zu spät, denn er hat sein Opfer bereits ausgewählt.Der Einstieg gelingt sehr leicht, die Figuren werden vorgestellt und der Leser bekommt einen Eindruck von der ...

    Mehr
  • Spiel mit dem Feuer

    Scary Love
    Laudia89

    Laudia89

    28. July 2017 um 21:29 Rezension zu "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Kate und ihr Freundinnen spielen mit einen Witchbord und nehmen dies am Anfang nicht ernst. In einem Schrank tauchen Insekten auf, eine Freundin verfällt einem dunklen Mann und Kate fühlt sich beobachtet. Sie haben an diesen Abend  Fremden den Weg in ihre Welt geebnet.Der Schreibstil ist sehr schön und fließend. Am Anfang werden die einzelnen Charakteren dargestellt und man lernt sie nach und nach kennen. Der Spannungsbogen entwicklet sich nach und nach, dass man an das Buch gefesselt wird. Dies wird unteranderem durch die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Scary Love
    PatriziaZannini

    PatriziaZannini

    zu Buchtitel "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Eine magische Liebesgeschichte ... Wenn die große Liebe ein Wesen aus einer anderen Welt ist. Sie hielten es für eine harmlose Spielerei.Kate und ihre Freundinnen spielen mit einem Hexenbrett und rufen unwissentlich zwei Wesen aus einer anderen Welt. Duncan, ein Dämon, und John, sein Jäger, werden zum Mittelpunkt des Geschehens. Fortan kämpft das Gute gegen das Böse und die jungen Frauen sind in diesem Spiel unheimlicher Kräfte gefangen. Als sie bemerken, was sie getan haben, versuchen sie, sich selbst des Dämons zu entledigen. ...

    Mehr
    • 145
  • Spannend und romantisch

    Scary Love
    AutorinMonaFrick

    AutorinMonaFrick

    24. July 2017 um 16:04 Rezension zu "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Kate und ihre Freundinnen fordern das Schicksal heraus, als sie auf dem Mädels-Geburtstag mit einem Witchboard spielen. Erst glauben sie nicht dran, doch bald wird ihnen nichts anderes übrig bleiben, denn sie haben zwei "Fremde" gerufen, einer von ihnen ein Dämon, der Böses plant, einer von ihnen, ein schöner "Geist". Die Geschichte ist packend geschrieben, teils romantisch, teils richtig, richtig gruslig. Mir stellen sich jetzt noch die Haare auf ... Ich kann sie nur empfehlen und warte schon sehnsüchtig auf die Fortsetzung!

  • Wie schnell doch aus einem Spiel bitterer Ernst werden kann

    Scary Love
    Artemis_25

    Artemis_25

    21. July 2017 um 20:47 Rezension zu "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Bin ich froh, dass ich diese Geschichte nicht im Dunkeln gelesen habe. Es gab so einige Momente, in denen so eine gruselige Atmosphäre geschaffen worden ist, da bekommt man fast das Gefühl, es würde bei einem selbst auch spuken. Vielleicht bin ich aber auch nur ein kleiner Angsthase. Na ja, auf jeden Fall ist es schon sehr beeindruckend wie gut hier so eine schaurige Stimmung rübergebracht wird.So ganz generell finde ich die Idee super spannend, aus dem eigentlich harmlos wirkenden Hexenbrettspiel so eine Eskalation mit einem ...

    Mehr
  • Rezension Scary Love

    Scary Love
    Leseratte1711

    Leseratte1711

    21. July 2017 um 14:59 Rezension zu "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Also erst mal möchte ich Patrizia Zannini zu diesem unglaublich gelungenen Roman beglückwünschen. Denn das ist er: Unglaublich. Ich hatte zwar schon viel von dem Buch erwartet, denn der Klappentext war wirklich vielversprechend, aber das Buch hat alle meine Erwartungen übertroffen. Das Cover fand ich schon von Anfang an ziemlich ansprechend. Ich bin eine Cover-Käuferin und freue mich jetzt jedes Mal, wenn ich meine E-reader-Bibliothek öffne und dieses Cover sehe. Ein wirklich gelungens Cover, das sehr mystisch auf mich wirkt. Der ...

    Mehr
  • Eine Geburtstagsparty mit Folgen

    Scary Love
    Saebrina1990

    Saebrina1990

    21. July 2017 um 13:41 Rezension zu "Scary Love" von Patrizia Zannini

    Zum Inhalt:Als Elizabeth ihrer Freundin Beatrice zum Geburtstag ein Hexenbrett schenkt, denkt sie sich nichts dabei. Es ist nur ein Spiel, was könnte schon schief gehen? Falsch gedacht!Unwissend wagen es die fünf Freundinnen Kate, Rose, Beatrice, Autumn und Elizabeth, das Hexenbrett zu benutzen und Geister heraufzubeschwören. Prompt wundern sie sich, dass sie tatsächlich Antworten auf ihre Fragen erhalten. Was ihnen jedoch nicht bewusst war, ist, dass sie dadurch eine Pforte in ihre Welt öffnen. Durch ihre Beschwörung setzten sie ...

    Mehr
  • Die Zeit heilt nicht immer alle Wunden

    Meine Schwester, die Hummelkönigin
    sollhaben

    sollhaben

    11. February 2017 um 13:26 Rezension zu "Meine Schwester, die Hummelkönigin" von Patrizia Zannini

    Ally hat vor 10 Jahren Bear Isle verlassen. Sie brach mit ihrer Mutter und lies ihre besondere Schwester Emma zurück. Kein Kontakt, kein Brief, kein Besuch erst ein Telegramm einer Nachbarin ihrer Mama bringt Ally wieder nach Hause. Ihre Mutter ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen und nun muss sie ganz wichtige Entscheidungen für ihre Schwester treffen. Emma ist 32 und damit 2 Jahre älter als Ally, doch sie ist anders. Veränderungen verabscheut sie und sie muss einem geplanten Tag folgen. Sie hat Probleme andere Menschen ...

    Mehr
  • weitere