Patsy Malone

 4.6 Sterne bei 7 Bewertungen

Lebenslauf von Patsy Malone

Patsy Malone ist ein Steinkauz, er gehört zu den Malones aus Irland, der dort ansässigen Kauz-Wandler -Linie. Um zu schreiben und mit seinem Partner in London zu leben, verbringt er mittlerweile die meiste Zeit in seiner Menschengestalt. Doch während seiner Freizeit fliegt er gern mal durch den Wald und gönnt sich einen saftigen Regenwurm oder knabbert Käferbeine.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Der frühe Vogel: Eine etwas andere Wandler-Geschichte (Patsy's Tales 3)

 (3)
Neu erschienen am 31.01.2020 als E-Book bei .

Neue Rezensionen zu Patsy Malone

Neu
M

Im zweiten Teil dieser bisher dreiteiligen Reihe, „Mann oder Maus“ wurde der Pathologe Simon eher versehentlich in die „Machenschaften“ der Animalos verwickelt. Diese Tatsache (also das ein Mensch Mitwisser in „Wandlerangelegenheiten“ ist) betrachtet Jack mit großer Skepsis und entscheidet sich, dem Arzt etwas genauer auf den Zahn zu fühlen. Bereits nach kurzer Zeit scheint für beide die Welt Kopf zu stehen. 


Hier hat der liebe Patsy Malone tatsächlich noch mal ein Schippchen draufgelegt. Der erste Teil der Reihe hat mir gut gefallen, den zweiten Teil fand ich noch besser und dieser dritte Teil ist einfach das Sahnehäubchen.


Jack und Simon sind so süß miteinander. Zuckerguss, rhetorische Situationskomik und eine ordentliche Portion schwarzer Humor machen die Geschichte zu einer Achterbahnfahrt, die mich im selben Moment hat schmachten und schmunzeln lassen.

Gleichzeitig ist „Der frühe Vogel“ auch tiefgründig und beschäftigt sich mit dem Sinn des Daseins. Außerdem gibt es auch unglaublich traurige und berührende Momente.

Ich habe somit bei dieser Geschichte die gesamte Bandbreite der Lesegefühle gespürt, mich bestens unterhalten gefühlt und empfehle dieses Buch, ebenso wie die gesamte Reihe sehr gerne weiter!

Kommentieren0
0
Teilen
L

Rezension zu "Der frühe Vogel: Eine etwas andere Wandler-Geschichte (Patsy's Tales 3)" von Patsy Malone

Wirklich toll ❤️ Seelenrabe 💜
Laura-BvGvor 22 Tagen

Ein toller Band rund ums Shapeshifter. 😍

Hier zeigt Patsy, dass nicht nur Humor in dem Käuzchen steckt. Dieser Teil ist natürlich immer noch humorvoll, aber auch tiefgründiger und emotionaler. Jake, der Seelenrabe, ist definitiv mein absoluter Liebling ❤️ Seine Art, besonders zu Beginn, ist einfach herrlich... Trocken 😁😅

Ich habe gelacht und evtl auch ein paar Tränchen... Verloren 😳😉 Dazu kommen einige, zum Teil etwas eigene, heiße Szenen. ❤️🔥🤤

Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht 😁

Klare Leseempfehlung und fünf Sterne ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ 

Kommentieren0
0
Teilen
M

Der Barkeeper Tommy möchte Küchenhilfe Archie vor ihrem zudringlichen Chef beschützen und gibt ihn als seinen Liebhaber aus. Tatsächlich sind die beiden auch in echt nicht abgeneigt einander besser kennen zu lernen. Nebenbei überschlagen sich die Ereignisse rund um die Wandlergemeinschaft und lassen kaum Zeit für Zweisamkeit.

Diese zweite Geschichte Patsy`s Tales- Universum finde ich total niedlich. Archie und Tommy sind so süß im Umgang miteinander.

 Tommy hat einen Sprachfehler. Aufgrund eines fehlenden Schneidezahns lispelt er sehr stark. Dies wird im Buch nicht nur angemerkt, sondern auch konsequent in der wörtlichen Rede umgesetzt.

Ich habe ein paar Seiten gebraucht, um mich ins Lispeln einzulesen, dann ging es wie von selbst.  Tommys feuchte Aussprache sorgt nicht nur für den ein oder anderen Lacher, sondern ist somit auch ständig präsent. Wie im echten Leben. Es lässt sich gut nachvollziehen, wie unangenehm ihm diese „Unzulänglichkeit“ ist.

Sehr gut gefällt mir auch in diesem Buch, wie lustig und direkt kleine tierische Schwächen, die das Wandlerleben beeinflussen in die Geschichte integriert werden (Mäusepups!!)

Ich habe mich von dieser kleinen, lockeren romantisch-zuckrig-lustigen Geschichte sehr gut unterhalten gefühlt und empfehle „Mann oder Maus“ gerne weiter.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks