Zenz on Tour

Cover des Buches Zenz on Tour (ISBN: 9783837211801)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Zenz on Tour"

Albert Zenz ist Regierungsdirektor in einem Bundesministerium
und schreibt Reden für seine Vorgesetzten. Als er Minister
Muller zufällig vor einem Flugzeugabsturz rettet, gerät er selbst
unter Terrorverdacht und sogar in die Fänge der CIA. Bei
einer Dienstreise nach Paris beschließt Zenz, als Agent für den
französischen Geheimdienst zu arbeiten. Er verändert dafür sein
Aussehen und erlebt viele gefährliche Situationen. Doch schreibt
er weiterhin unerkannt, diesmal für deutsche Zeitungen, und kehrt
als Pensionär wieder nach Deutschland zurück.
Der Autor, in München geboren, verbrachte seine Kindheit in Berlin
bei Pflegeeltern. Der Vater, Diplom-Ingenieur, verstarb vor der
Geburt seines Sohnes. Die Mutter, Kinderärztin, sorgte für den
Unterhalt. Besuch der Volksschule und anschließend Schüler am
Französischen Gymnasium in Berlin. Unterrichtssprache in allen
Fächern: Französisch. Dieses Gymnasium ist prägend für das weitere
Leben des Autors. Der Einfluss der französischen Kultur lässt
sich in seinen Werken nicht verleugnen. Nach dem Abitur studierte
er in Westberlin und Münster Jura und schloss seine Studien und
die Referendarzeit mit dem Assessorexamen ab.
Von seinem Urgroßvater hat der Autor das Gespür für die
komischen Situationen des Lebens geerbt, die er in satirischer
Form zu reproduzieren vermag.
Dieser Urgroßvater, Buchverleger, gründete zusammen mit anderen
1848 die Satire-Zeitschrift „Kladderadatsch“, die nach heutigen
Begriffen ein „Bestseller“ wurde.
Als Beamter war Paul Albert weisungsgebunden. Seiner Fantasie
konnte er aber bei gelegentlichen Rede-Entwürfen für hochrangige
Persönlichkeiten freien Lauf lassen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783837211801
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:142 Seiten
Verlag:Frankfurter Literaturverlag
Erscheinungsdatum:08.11.2012

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783837211801
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Buch
    Umfang:142 Seiten
    Verlag:Frankfurter Literaturverlag
    Erscheinungsdatum:08.11.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks