Paul Arden Egal, was du denkst, denk das Gegenteil

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Egal, was du denkst, denk das Gegenteil“ von Paul Arden

Dieses Buch beweist, dass es richtig ist, falsche Entscheidungen zu treffen.
Es zeigt, wie riskant es ist, immer auf Nummer sicher zu gehen.
Und warum es oft vernünftig ist, unvernünftig zu sein.

Es ist richtig, die falsche Entscheidung zu treffen.

— Elizzy

Stöbern in Sachbuch

ANIMA

Ein wunderbarer Traum ist entstanden und präsentiert sich hier. Volle Empfehlung für dieses tolle Buch.

Sikal

Wandern. Radeln. Paddeln.

Ein sehr inspirierendes Buch mit netten Anekdoten, das Lust auf Reisen macht.

beyond_redemption

Vom Anfang bis heute

Weltgeschichte kurz und knackig erzählt, für jung und alt geeignet.

BirPet

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mal was anderes!

    Egal, was du denkst, denk das Gegenteil

    Elizzy

    16. September 2015 um 11:12

    Mal ein Buch der anderen Sorte! Viele Menschen denken zu lange darüber nach, wie man etwas perfekt machen könnte, bevor sie überhaupt anfangen, etwas zu machen. Statt mit Gedanken an Perfektion Zeit zu verschwenden, sollten Sie erst mal loslegen. Verbessern können Sie dann immer noch. Bei diesem Buch dürft ihr keine Seitenlangen Texte erwarten – den dieses Buch ist voller Bilder und witziger Anekdoten sowie vieler toller Geschichten! Ich habe dieses Buch in weniger als einer Stunde “durchgelesen” und war sofort begeistert! Wollen heisst: Wenn ich etwas stark genug will, dann bekomme ich es auch. Eine Geschichte daraus, möchte ich euch hier vorlegen: “Ein junger Mann arbeitete als Bote in einer Werbeagentur. Eines Tages sagte er zu seinem Chef Ich kündige. Ich werde Schlagzeuger. Der Chef erwiderte: Ich wusste gar nicht, dass Sie Schlagzeug spielen. Der junge Mann sagte: Tue ich auch noch nicht. Aber bald. Ein paar Jahre später spielte der junge Mann in der Band mit Eric Clapton und Jack Bruce. Die Band hiess Cream und der junge Mann Ginger Baker. Er wurde das, was er werden wollte, bevor er überhaupt wusste, ob er es konnte. Er hatte ein Ziel.”

    Mehr
  • Rezension zu "Egal, was du denkst, denk das Gegenteil" von Paul Arden

    Egal, was du denkst, denk das Gegenteil

    Borstenschwein

    28. June 2008 um 21:02

    lustig -> intressant

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.