Paul Blumenreich Der Selbstmörder: Historischer Berliner Kriminal- und Gesellschaftsroman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Selbstmörder: Historischer Berliner Kriminal- und Gesellschaftsroman“ von Paul Blumenreich

Ein junger Mann schlendert nichtsahnend durch den Tiergarten, als ein Schuss fällt. Er eilt hin und erblickt einen Schwerverletzten, der ihn mit einer rätselhaften Bitte konfrontiert: Er soll einer Frau einen Ring überbringen ... Armin gerät in seltsame Verwicklungen, bei denen zwei konkurrierende junge Frauen aus unterschielichen Verhältnissen eine wichtige Rolle spielen: eine recht konventionell, eine ziemlich "emanzipiert". Auch Künstler und solche, die es sein wollen, treiben ihr Wesen in einem undurchsichtigen Spiel ... Das Buch, erschienen 1904, ist halb Krimi, halb Gesellschaftsroman in der Tradition Fontanes.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen