Paul Bowles Himmel über der Wüste

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 46 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(12)
(9)
(10)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Himmel über der Wüste“ von Paul Bowles

Das Ehepaar Port und Kit Moresby glaubt, auf seiner Reise nach Nordafrika die Eintönigkeit seines Daseins überwinden zu können. Das Afrika, das die beiden vorfinden, mit seinen klaustrophobisch engen Altstadtlabyrinthen voll exotischer Fremdartigkeit und seinem schier unendlichen Sternenhimmel, wird ihr Schicksal von Grund auf verändern. Je tiefer sie in die Wüste vordringen, desto unerbittlicher werden sie mit den Abgründen ihrer eigenen Seele konfrontiert. Als Port unterwegs an Typhus stirbt, beginnt für Kit eine Irrfahrt durch die Wüste.

Irrsinnig gut verfilmter Film über das Irrewerden in der Wüste?

— Phil_Skurril

Spannend!

— Kerstin_Westerbeck

Stöbern in Romane

Wie der Wind und das Meer

Eine wunderbare Geschichte über eine Liebe, die nicht sein darf! Ein Lesegenuss!!!

Fanti2412

Das saphirblaue Zimmer

Drei Frauen, drei Entscheidungen, in Zeiten, wo die Meinung einer Frau nichts galt. Ein grandioser, historischer Liebesroman.

FreydisNeheleniaRainersdottir

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr schönes Buch

karin66

Durch alle Zeiten

Nach einer sehr starken Leseprobe habe ich leider keinen emotionalen Zugang gefunden, fand die ständigen Zeitwechsel etwas viel.

Isaopera

Und jetzt auch noch Liebe

Witzig, provokant, sarkastisch, unverblümt - gut!

Judiko

Die Melodie meines Lebens

Nostalgisch und zeitkritisch zugleich

Larissa_Schira

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Paul Bowles - Himmel über der Wüste

    Himmel über der Wüste

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. March 2013 um 20:01

    Inhalt: Um der Trostlosigkeit des Alltags zu entfliehen reist das Ehepaar Kit und Port Moresby 1947 nach Nordafrika, um von Tanger aus die Wüste zu durchqueren. Doch statt den Sinn des Lebens zu finden, treffen sie auf Trostlosigkeit und Entbehrungen. Als Port mitten in der Einöde der Wüste an Typhus stirbt, ist Kit auf sich selbst gestellt und begibt sich auf eine Odyssee. Meine Meinung: Was als eine einfache Charakterstudie beginnt, entwickelt sich zu einem Trip in die Abgründe zweier Menschen und zeigt deren Probleme auf. Von interessant bis spannend bietet die Geschichte so einiges an Stimmungen, aber vor allem ist sie sehr bedrückend. Bowles beschreibt die Wüste als das, was sie ist, trist und gefährlich, aber trotzdem wunderschön. Die Charaktere sind nahezu perfekt gezeichnet, dabei bekommen selbst die Nebencharaktere genug Aufmerksamkeit. Mir hat an diesem Buch einfach alles gefallen, die Geschichte an sich, die Charaktere, aber vor allem die Schönheit der Wüste. Der Schreibstil ist toll und nachvollziehbar, so konnte ich das Buch kaum zur Seite legen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks