Paul C. Doherty

 3.9 Sterne bei 44 Bewertungen
Autor von Der gefallene Engel, Das Mädchen und der Priester und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Paul C. Doherty

Sortieren:
Buchformat:
Der gefallene Engel

Der gefallene Engel

 (6)
Erschienen am 01.01.2000
Die Krieger des Seth

Die Krieger des Seth

 (3)
Erschienen am 01.01.2002
Das Erbe des Herakles

Das Erbe des Herakles

 (2)
Erschienen am 01.03.2004
Der Fluch der Athene

Der Fluch der Athene

 (2)
Erschienen am 01.06.2003

Neue Rezensionen zu Paul C. Doherty

Neu
MissJaneMarples avatar

Rezension zu "Der Gladiator des Kaisers" von Paul C. Doherty

Mord am Hofe Kaiser Konstantins
MissJaneMarplevor 5 Jahren


Inhalt: 
Kaiser Konstantin entflieht, mit seinem Hofstaat der Hitze Roms, in die Villa Pulchra in die Berge.
Dort sollen Vertreter der beiden christlichen Glaubensrichtungen Reden halten und den Kaiser unterhalten.
Noch bevor der Hofstaat die Villa erreicht, verschwindet das heilige Schwert, mit dem Paulus enthauptet wurde und schon bald darauf wird ein Mord begangen.
Die Augusta Helena schickt nach ihrer Spionin Claudia, die den Geschehnissen auf den Grund gehen soll.
Doch auch Claudia plagen eigene Sorgen, denn ihrem Liebsten dem Gladiator Murranus soll ein Giftanschlag in die Schuhe geschoben werden.
Als noch weitere Morde und Giftanschläge geschehen, wird es für Claudia höchste Zeit Licht ins Dunkel zu bringen.

Meinung:
Dies ist bereits der zweite Roman über die Spionin Claudia aus dem antiken Rom, den ich von Paul Doherty gelesen habe und ich war auch diesmal wieder begeistert.
Man spürt förmlich die Hitze des sommerlichen Roms und wird im Strudel der Gassen mitgerissen.
Der Autor lässt ein ganzes Heer an Protagonisten auflaufen und setzt jeden Einzelnen gekonnt in Szene. Wer dies nicht scheut, kommt hier in den Genuss eines wirklich guten Krimis im antiken Rom.

Fazit:
Ein wirklich guter und spannender Krimi, der es durchaus mit einem Gladiatorenkampf aufnehmen kann!

Wer ins antike Rom reisen möchte, hier die Titel:

Die toten Kurtisanen des Kaisers
Der Gladiator des Kaisers

Kommentieren0
15
Teilen

Rezension zu "König der Bettler" von Paul C. Doherty

Rezension zu "König der Bettler" von Paul C. Doherty
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren

Dies ist mein absoluter Lieblings-Roman im historischen Gewand!

Eine Gruppe von Pilgern, die nach Canterbury unterwegs sind, ist gezwungen, aufgrund es schlechten Wetters eine längere Pause zu machen. Sie kehren in einem Gasthaus ein und beschließen, sich die Zeit mit dem Erzählen von Geschichten zu vertreiben. Als der Advokat an der Reihe ist, erzählt er eine Geschichte von 1358, als die Königinwitwe Isabella in einer dunklen Burg gefangen ist und dem Tode entgegendämmert. Ihr Sohn hat ihre eigenen Intrigen und Liebeshändel aufgedeckt, die wiederzum zur Ermordung seines Vaters geführt hatten. Einzig und alleine ein Schildknappe ist Isabella treu ergeben, der aber dann in London ermordet aufgefunden wird. Es kommen die Gerüchte auf, dass er eine Schriftrolle bei sich getragen hätte und jeder, der diesem Gerücht auf den Grund gehen will, wird ebenfalls ermordet. Schließlich erhält Nicholas Chirke, ein junger Anwalt, den Auftrag, der Sache auf den Grund zu gehen.

Spannend bis zur letzten Seite ist dieser Krimi, der im 14. Jahrhundert spielt. Der Stil passt zu der Zeit, ohne dabei abgehoben oder seltsam zu klingen. Man kann dieses Buch einfach nur verschlingen! :)

Kommentieren0
5
Teilen

Rezension zu "König der Bettler" von Paul C. Doherty

Rezension zu "König der Bettler" von Paul C. Doherty
Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren

Ich weiß noch heute, wo ich damals dieses Buch (aus Langeweile) gekauft habe - auf einem Fährschiff *G* Der Titel hat mich nicht enttäuscht und so gehört dieses Buch auch heute noch ungeschlagen zu meinen Favoriten. Die Story ist realistisch und so fesselnd erzählt, dass man als Leser schon binnen weniger Seiten hingezogen wird. Wer historische Geschichten ala "Name der Rose" oder "Bruder Cadfael" mag, wird dieses Buch lieben!

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 84 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks